Reich durch Radeln – Podcast der velophilen Erfolgsgeschichten

Reich durch Radeln erzählt Geschichten von Menschen, die mit dem Radfahren reich geworden sind oder reich werden wollen. Was "Reichtum" bedeutet, darüber bestehen bei unseren Gesprächspartnerinnen und -partnern erhebliche Auffassungsunterschiede...

https://www.drahtesel.or.at

subscribe
share






Rdr: Bei United in Cycling


Julian, Patrick und Fernanda wollten irgendwas mit Fahrrad machen – acht Jahre später leben sie ihren Traum. Sie sind United in Cycling und vereinen Räder, Kaffee, Mehlspeisen, Radkurse und Werkstatt in ihrem Kinderfahrrad- und Kuchenkompetenz-Cluster. Von einer Idee über einen gewonnen Stadtteilwettbewerb zu einem improvisierten Laden führt der Weg die drei Träumer auf eine städtebauliche Spielwiese und zu unverhofftem Erfolg. Jan und Klaus schwingen sich in die Sättel und radeln in den fernen Osten Wiens, in die Seestadt Aspern. Dort ist die fantastische Reise unserer Helden vorerst am Ziel, aber noch lange nicht zu Ende.

Außerdem In dieser Folge:
Klaus und Jan sind jealous weil United in Cycling: was für 1 Leben!
Jan blamiert sich mit seinem Anfänger-Portugiesisch
Fernanda erklärt uns, dass man unendlich Kuchen essen kann, solange man Rad fährt, and we agree
Wir lernen, was man beim Kinderrad-Kauf falsch machen kann und Klaus macht sich Notizen.
Patrick bringt Kindern in 10 Minuten das Radfahren bei und ihr könnt das auch (aber nehmt euch mehr Zeit)
Und: Eltern, die Stützräder wieder anmontieren.
Wenn ihr, liebe HörerInnen, Kinder habt und über einen passenden zweirädrigen Untersatz nachdenkt, oder Tipps braucht, wie man den Kleinen das Radeln beibringt, dann erteilen wir euch ausnahmslos Hörbefehl!
Links
United in Cycling Website Instagram Facebook

Podcast "Pedal you Planet" Podigee Spotify

Woom Website Instagram Facebook

Seestadt Aspern Wikipedia Website Seestadt



Über diesen Podcast
In unserem Fahrrad-Podcast “Reich durch Radeln” (RdR) beleuchten wir velophile Erfolgsgeschichten. Wir sprechen mit Menschen, die durch das Radfahren reich geworden sind. “Reichtum” – so wir wir das verstehen – kann Reichtum an Geld oder an imateriellen Werten sein.

Das Team von RDR besteht derzeit aus Jan Killian, Klaus Brixler, Martina Powell und Magdalena Jöchler. Die Musik kommt von MC Broko.

Wir haben im alten Argus-Büro in der Frankenberggasse (im Hinterzimmer des Argus-Shop) unser Pop-Up-Studio errichtet, in dem wir unsere Gesprächspartnerinnen und -partner empfangen.

Danke bei dieser Gelegenheit an Argus und das österreichische Fahrradmagazin Drahtesel, die uns diese Räumlichkeiten und ihre Infrastruktur kostenlos zur Verfügung stellen.

Wenn ihre unsere Arbeit wertschätzen möchtet, liked uns und schreibt für Reich-Durch-Radeln eine Beschreibung auf eurer Podcast-Plattform.

Wenn ihr die Interessen der Radfahrenden in Österreich unterstützen und über das Radfahren in Österreich auf dem Laufenden bleiben wollt, könnt ihr außerdem den Drahtesel hier abonnieren.


share








 2022-02-11  1h10m