Der AWO-Podcast: Deutschland, Du kannst das!

Die Bundestagswahl wird über die Gestaltung einer sozial gerechten Gesellschaft mitentscheiden. Anlass genug, sich in wichtige demokratie- und sozialpolitischen Themen einzumischen! Unter dem Motto „Deutschland, Du kannst das!“ begleiten wir den Wahlkampf mit sozial- und gesellschaftspolitischen Forderungen und gehen in 12 Folgen der Frage nach einer gerechten Gesellschaft nach. In unserem Podcast sprechen ausschließlich Menschen, die die fachliche Praxis im sozialen Bereich kennen, deren Stimmen in großen Talkshows aber oft ungehört bleiben: Erfahrene Fachkräfte aus den AWO-Einrichtungen vor Ort - von der Pflege über die Jugendhilfe bis zur Suchtberatung und mehr. Wir wollen wissen: Was braucht es für eine faire und soziale Gesellschaft? Was fordern soziale Einrichtungen von der Politik? Welche Perspektiven darf eine gute Sozialpolitik nicht vergessen?

https://www.awo.org/

subscribe
share






Asylrechtsberatung


Gast: Sina Stach

Sina Stach ist Asylrechtsberaterin bei der AWO Berlin Mitte. Die Willkommenskultur, die im Moment den Flüchtlingen aus der Ukraine entgegengebracht wird, begeistert sie. Aber: Der Normalfall ist diese nicht. Das Asylrecht in Deutschland ist komplex, bürokratisch und langwierig. Ohne Beratung würden das viele nicht schaffen – hier kommen die Beratungsstellen ins Spiel. Welche Konflikte durch die besondere Behandlung der Flüchtlinge aus der Ukraine entstehen, welche teils kafkaesk anmutenden Behördenprozesse die Norm sind und welche Herausforderungen Menschen im Asylverfahren meistern müssen, darüber spricht Stach mit Holger Klein in der aktuellen Podcast-Folge „Asylrechtsberatung“ im "DuKannstDas!"-Podcast des AWO Bundesverbandes.


share








 2022-04-14  28m