Ganz schön krank, Leute!

Ein gesundes Miteinander, ein gesundes soziales Umfeld, eine gesunde Gemeinschaft. Das ist heute alles nicht selbstverständlich - und doch für uns Menschen ein elementarer Baustein für eine nachhaltige individuelle Gesundheit und unser Lebensglück. Wie wir dahin kommen können? Darüber spricht René Träder in diesem – mit dem Deutschen Mediapreis ausgezeichneten – Interview-Podcast der DAK-Gesundheit mit seinen Gästen. Gemeinsam beleuchten sie relevante Themen aus dem echten Leben und deren direkte Auswirkung auf die Gesundheit. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Mediapreis 2020 | Gesundheit hört nicht bei der medizinischen Versorgung auf. Wir Menschen sind soziale Wesen. Wir brauchen ein gesundes Miteinander, um gesund zu leben. Klingt einleuchtend, oder? Wie wir zueinander sein wollen, ist unsere Entscheidung. Auf der Arbeit, an der Supermarktkasse, im Netz und auch Zuhause. Die simple Wahrheit lautet: Je besser zu anderen, desto besser für uns selbst...

http://www.gesundes-miteinander.de

subscribe
share






Wenn Essen zum Feind wird – mit Tabea Ernst


Triggerwarnung: In dieser Folge geht es um Bulimie, Magersucht und sexualisierte Gewalt. Wenn du dich mit einem dieser Themen unwohl fühlst oder selbst davon betroffen bist, empfehlen wir dir, diese Folge lieber zu überspringen. Eine Auswahl von professionellen Hilfsangeboten findest du weiter unten. Ihre Figur war ihr Experiment. Ein krankes Experiment, wie Tabea Ernst heute weiß. Denn die Content Creatorin war lange Zeit magersüchtig. Essen war keine natürliche Energiequelle, sondern ein echter Feind für sie. Heute ist das anders, denn sie hat es geschafft, ihren Körper wieder lieben zu lernen. Aber wie? Und was bedeutet es eigentlich, magersüchtig zu sein? Im Gespräch mit René spricht Tabea über die schwierigste Zeit ihres Lebens und wie sie es geschafft hat, ihr zu entfliehen. Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 (rund um die Uhr) Nummer gegen Kummer: https://www.nummergegenkummer.de Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga-essstoerungen.de/ Hilfetelefon bei sexualisierter Gewalt: https://www.hilfetelefon.de/gewalt-gegen-frauen/sexualisierte-gewalt


share








 2022-04-29  1h30m