BR24 Reportage

Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobachten, analysieren und nehmen uns mit, wenn Nachrichten gerade erst entstehen. In der großen BR24 Reportage, jeden Sonntag, in BR24, immer um 14.35 Uhr und um 22.35 Uhr.

https://www.br.de/mediathek/podcast/br24-reportage/639

subscribe
share






Drei Kontrahenten im hohen Norden - In Schleswig-Holstein wird ein neuer Landtag gewählt


Es ist ein Wettkampf der Persönlichkeiten: Daniel Günther, bisheriger CDU-Ministerpräsident, Thomas Losse-Müller, SPD, und Monika Heinold, grüne Finanzministerin, wollen Landesvater bzw. -mutter von Schleswig-Holstein werden. Am 8. Mai können 2,3 Millionen Wahlberechtigte aber zunächst den neuen Kieler Landtag neu bestimmen. Bislang regiert in Schleswig-Holstein eine Jamaika-Regierung aus CDU, Grünen und FDP. Möglicherweise schaffen es jetzt CDU und Grüne auch allein.


share








 2022-05-06  21m
 
 
Für den Bayerischen Rundfunk habe ich was über die Landtagswahl in Schleswig-Holstein erzählt.
curated by Schaarsen in Jörn Schaars feine Gastauftritte | 2022-05-10,15:01:00