Green Deal - Der Weg zu einer klimaneutralen EU

Die EU will grüner werden. Bis 2050 will Europa der erste klimaneutrale Kontinent sein, so steht es im "Green Deal". Welche Maßnahmen sind dafür notwendig, wie kann jeder von uns etwas für mehr Nachhaltigkeit im Alltag tun? Wie bewerten Experten und Wissenschaftler die Pläne und Gesetze der EU? Und wie ist es möglich, Industrie und Umweltschutz in Einklang zu bringen? Dieser Podcast gibt Einblicke, recherchiert Hintergründe und bringt dich immer auf den neuesten Stand zum Green Deal. Ich bin Sina, zusammen mit den Korrespondent*innen aus dem europäischen Radionetzwerk berichte ich aus den Ländern der EU. In diesem Podcast geben Expert*innen ihre Einschätzungen zum Green Deal ab. Journalistisch, unabhängig und verständlich. Abonniere diesen Podcast für ein automatisches Episoden-Update alle 14 Tage. *** Green Deal ist eine Produktion der Podcastfabrik im Auftrag des europäischen Radionetzwerks Euranet plus.

https://euranetplus-inside.eu

subscribe
share






Mit kleinen Gesten den Planten retten


Es kommt auf die kleinen Dinge an. Im Kampf gegen den Klimawandel erdrückt uns die Liste an To Dos förmlich. Wir sollen unsere Umwelt verbessern, uns fit und gesund halten, Abhängigkeiten von fossilen Brennstoffen verringern und hundert weitere Punkte meistern. Ob das zu viel des Guten ist? Wir beim Europäischen Radionetzwerk beantworten das klar mit NEIN. Es ist nicht zu viel verlangt, denn all diese Dinge stehen ohnehin miteinander in Verbindung und beeinflussen sich gegenseitig. In diesem Green-Deal-Podcast haben meine Kollegen aus der ganzen EU und ich junge Menschen gefragt - vor allem diejenigen, die mit der Klimapolitik unzufrieden sind - was sie persönlich tun, um den Klimawandel zu bekämpfen. Welche konkreten Maßnahmen kann jeder von uns ergreifen, um seinen CO2-Fußabdruck zu verbessern? Mehr Infos auf: euranetplus-inside.eu


share








 2022-05-11  9m