Die Leichtigkeit der Kunst

Der Podcast “die Leichtigkeit der Kunst” bringt dir regelmäßig unbefangene Kunstgespräche aus ganz Deutschland. Ich liebe es, die Kunst mit Achtsamkeit und Leichtigkeit zu betrachten und bin immer gespannt auf die Geschichte hinter den Werken. Im Podcast “die Leichtigkeit der Kunst” schnappe ich mir Experten, die informativ & intim sowie augenzwinkernd & aufschlussreich erklären können. Und zwar genau dort, wo sie am leichtesten zu finden sind: in Museen, Ausstellungen, Galerien, Werkstätten und vielleicht auch mal hinter der Bühne. Dort spreche ich mit meinen Gästen über die Frage der Herkunft, Passion & Leidenschaft sowie über Biografien aller Art. Findet hier eure monatliche Inspiration für eine Begegnung mit Kunst und Kultur.

https://dieleichtigkeitderkunst.de/podcast/

subscribe
share






episode 2010: Der Zauberberg [transcript]


artbadgasteSicherlich ist dem ein oder anderen Hörenden der Roman „der Zauberberg“ von Thomas Mann noch ein Begriff. In diesem Roman trifft der junge angehende Ingenieur Hans Castorp in einem Sanatorium im Schweizer Hochgebirge auf faszinierende Persönlichkeiten aus Politik, Philosophie und Kunst – sogar eine Clawdia ist dabei. Es geht um Liebe, Abgeschiedenheit, Verfall, Lust und Entwicklungsprozesse.

Wenn ich jetzt ein wenig töricht wäre und den tragischen Teil ausblende, dafür die Attribute Zauber, Berg, Liebe, Verfall, Lust und Entwicklung ins jetzt übertrage…dann fällt mir prompt Bad Gastein ein.

Gut, Bad Gastein ist in Österreich und nicht in der Schweiz – und ich denke auch eher an Sommer und Inspiration statt an Schnee und Krankheit.

Und ich denke an Berge und an Entwicklung. An Förderung von jungen Menschen, von jungen Künstlern. Ich denke an sommer.frische.kunst in Bad Gastein, angetrieben durch unbändige Lust auf Kunst und mit Liebe ins Leben gerufen durch Andrea von Goetz und Schwanenfließ.

Und ich freue mich so sehr, dass wir uns im winterkalten Hamburg nun dem sommerlichen Zauber von Bad Gastein widmen und Andrea mir mehr zu ihr, ihrem Weg und dem magischen Ort in den Bergen erzählt, dem Sommerhotspot der Kunstszene, wo jung und alt, Entdecker und Talente aufeinandertreffen.

 


share








 2022-05-27  59m