Spielplatz Erde

Ein Umweltpodcast für Kinder von ca. 4-7 Jahren. An jedem ersten des Monats gibt es für dich eine neue Geschichte von Robin und ihren Freunden!

https://spielplatz-erde.de

subscribe
share






episode 13: Mikroabenteuer am Waldsee


Robin und Blättchen nehmen das Rad und begeben sich gemeinsam auf ein sogenanntes Mikroabenteuer am Waldsee. Dort angekommen treffen sie nicht nur eine schillernde Libelle, sondern auch Familie Heck.

Die Freunde lernen einiges darüber, warum es sich lohnt, mal aus dem Alltag „auszubüxen“.

Für diese Folge konnten wir die kreativen Köpfe hinter „Ausgebüxt“ als Experten gewinnen. Jana und Patrick Heck verbindet die Leidenschaft fürs Draußen sein. Ihre Erfahrungen in der Natur geben sie in ihrem Sachbuch „Ausgebüxt“ an andere Familien weiter. Ihr Buch ist 2021 im Reiseverlag Malik erschienen. Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt und unseren Podcast mit eurem Input bereichert!

Kreativideen:

Baue dein eigenes Floß. Du benötigst eine Garten- oder Astschere, Bindfaden und trockene Äste. Schneide nun mit der Unterstützung eines Erwachsenen 4-6 fingerdicke Aststücke mit etwa 15cm Länge zu. Verbinde die Aststücke an ihren Enden mithilfe des Bindfadens. Ein dünner Zweig, den du einfach in die Mitte steckst wird dein Mast; ein Blatt dein Segel. Fertig ist dein Floß. Nun muss es nur noch zu Wasser gebracht werden.

Tauche ab, ohne nass zu werden und baue dein eigenes Aquaskop. Du brauchst: ein Stück Kunststoffrohr aus dem Baumarkt (etwa 30 cm lang, 10 cm Durchmesser), Frischhaltefolie, Gummiband, Bindfaden. Nimm nun ein Stück Frischhaltefolie und spanne es mit dem Gummiband über eine Öffnung des Rohres. Dann umwickelst du den Rand mit dem Bindfaden und knotest ihn so fest um die Frischhaltefolie. Das Gummiband kannst du nun wieder abnehmen. Fertig ist dein Aquaskop.

Wenn du das Rohr mit dem verschlossenen Ende ins Wasser eintauchst und nun von oben durchschaust, kannst du viele Dinge unter Wasser erkennen. Wenn du Lust hast, kann du die Außenseite deines Aquaskops mit wasserfesten Farben (z.B. Acrylfarben) bunt bemalen.

Entspannungsidee:

Dein innerer Wohlfühlort. Höre die aktuelle Folge bis zum Schluss. Dort findest du eine erholsame Fantasiegeschichte, die dich zu deinem persönlichen Zauberort führt.

Spielidee:

Haben deine Freunde auch ein Floß aus Ästen gebaut? Veranstaltet ein Wettrennen auf dem See, im Bach oder wo auch immer es Wasser gibt. Wie lange braucht dein Floß um zum nächsten Ufer zu gelangen? Gib deinem Floß einen Stups und los geht‘s.

Quellen:

Gedruckt

Jana und Patrick Heck (2021): Ausgebüxt.

GU(2020): Abenteuer in der Natur- Spiel- und Bastelideen für Kinder.

Online

https://www.geo.de/geolino/basteln/10763-rtkl-sommerspass-zum-selberbauen

https://naturdetektive.bfn.de/lexikon/lebensraeume/wasser/oekosystem-see.html

https://kiwithek.kidsweb.at/index.php/Libelle

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/libellen/02531.html


share








 2022-05-31  15m