MKL - Mit Kindern leben

Patricia Cammarata, die zu ihrem eigenen Erstaunen ein Sachbuch zum Thema tiefenentspannten Umgang mit Kindern geschrieben hat und Caspar Clemens Mierau, der eine angeblich lustige wöchentliche Kolumne über das Familienleben mit drei Kindern schreibt, reden in halbstündigen Gesprächen über die ganz alltäglichen Elternthemen.

https://mkl.wtf

subscribe
share






episode 57: Elternfreizeit


Caspar und Patricia sprechen über die Freizeit, die man hat oder nicht hat als Eltern.

Während die freien Minuten bei Caspar noch gezählt sind, hat Patricia jede Menge freie Zeit. Das liegt zum einen am unterschiedlichen Alter der jeweiligen Kinder – zum anderen aber auch daran, dass Patricia vom Vater der Kinder getrennt lebt und Caspar mit seiner Frau gemeinsam die Erziehungsverantwortung übernimmt.

Dabei ist es gar nicht so einfach überhaupt mal festzulegen, was Freizeit eigentlich ist und wann sie erholsam ist. In einer Sache sind sich die beiden aber einig: Freizeit stellt sich nicht einfach so ein. Man braucht tatsächlich einen Kalendereintrag dafür.

Verweise in der Folge auf:

  • Buch: Brigid Schule “Overwhelmed”
  • Serie: “Kevin Can F**k Himself”
  • Artikel: Teresa Bücker “Ist es radikal sich die Gedankenarbeit zu teilen?“

WIR FREUEN UNS WEITERHIN ÜBER BEWERTUNGEN UND KOMMENTARE AUF ITUNES.

Wir sind für kommende Folgen immer dankbar für Themenwünsche. Kommentiert sie hier, schreibt uns eine Mail (kontakt@mkl.wtf) oder ruft uns an 030-49910023.

Veröffentlicht am 09.06.2022.

Der Beitrag MKL S06E05: Elternfreizeit erschien zuerst auf MKL - Mit Kindern leben.


share








 2022-06-09  42m