Digitaler Espresso

Der Wachmacher zu Kirche und digitalem Wandel. Einmal im Monat sprechen wir mit spannenden Gästen über Entwicklungen in der digitalen Welt und welchen positiven Mehrwert die christlichen Kirchen hierzu leisten können. Das aktuelle Jahresthema widmet sich der Bildungsarbeit und steht unter dem Titel "bildung.sozial.digital - Beiträge zu einer gelingenden und inklusiven Bildungsarbeit."

https://www.ksi-institut.de/veranstaltungen/ethik-und-gesellschaft/digitaler_espresso/

subscribe
share






episode 9: Mittendrin statt nicht dabei


Ist Unterricht in Telepräsenz eine Lösung für langzeiterkrankte Kinder?

Während der Coronapandemie wurde deutlich, wie wichtig für die Entwicklung der Kinder eine Teilnahme am Präsenzunterricht ist: das Lernen mit den Freundinnen und Freunden im Klassenzimmer, das Spielen auf dem Pausenhof. Schätzungsweise 75.000 Kinder können in Deutschland unabhängig von der Pandemie auf Grund einer Erkrankung über längere Zeit nicht in der Schule sein.

Seit wenigen Jahren bieten nun Telepräsenzsysteme die Möglichkeit, dennoch aktiv am Unterrichtsgeschehen teilnehmen zu können: Mit Hilfe eines Tischroboters, der als Avatar im Klassenzimmer aufgestellt wird, können die Kinder mit der Lehrperson und ihren Freunden von zu Hause aus interagieren. Dr. Thomas Pletschko erforscht in Wien, wie sich der Einsatz der kleinen Roboter bei Kindern, Eltern und Lehrkräften auswirkt. Und Sie? Könnten Sie sich vorstellen, neben einem Roboter zu lernen oder ihn zu unterrichten?

Links aus der Diskussion:

Forschungsprojekt „Life happens wherever you are“ an der Med. Uni Wien (Pletschko): https://kinderklinik.meduniwien.ac.at/forschung/pediatric-brainfit-lab/projects/life-happens-wherever-you-are/

Videopräsentation zum Forschungsprojekt: https://youtu.be/C9cgVXlqQG8

Avatar AV1 (No Isolation): https://www.noisolation.com/de/av1

Weitere Informationen zum Digitalen Espresso und Anmeldemöglichkeiten für die interaktive Live-Diskussion finden Sie unter: www.digitalerespresso.de

Wenn Sie Fragen und Anregungen zum Format haben, schreiben Sie uns eine Mail an: espresso@ksi.de.

Das Gespräch führten: André Schröder und Martin Kutz

Audiobearbeitung: Said Suma

Titelmusik: René Gevorkaraghi

Intro: Marina Lenz

Technische Unterstützung: Markus Saager, KSI Multimedia LAB

Der "Digitaler Espresso" ist ein Projekt des Katholisch-Sozialen Instituts in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Erwachsenen- und Familienbildung NRW e.V (LAG KEFB NRW). Sie wird gefördert mit Mitteln der Kardinal-Höffner-Stiftung des Erzbistums Köln und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW.


share








 2022-06-20  29m