Ruhe im Saal - Das Filmgericht

Ruhe im Saal - Das Filmgericht ist ein Bewegtbild-Podcast abseits klassischer Reviews, der Meinungen & Gefühle nach dem Abspann einfängt und sie in launiger Runde ungefiltert an das Mikro bringt.

https://www.ruheimsaal.de/episoden/

subscribe
share






episode 9: Episode 09 - Alexandre Aja: Von Blutfontänen & Luftnummern


Am 12.05.2021 lief exklusiv auf Netflix das neueste Werk von Alexandre Aja an. Die Rede ist von dem Science-Fiction-Horror Film Oxygen. Dieser Filmstart war für uns Grund genug, uns einmal das Schaffenswerk von Alexandre Aja genauer anzuschauen. Damit wir bei diesem Thema nicht alleine sind, haben wir uns dafür Patrick von Filmtoast eingeladen, der zusammen mit Phil, René und Onno das Thema genaustens beleuchtet.

Von den Anfängen und seinem großen Durchbruch High Tension, über Filme wie Crawl und Piranha 3D, bis hin zu seinem aktuellen Titel Oxygen, überfliegen wir die Vita des französischen Regisseurs und besprechen sowohl High- als auch Lowlights seines Schaffens.

Wie viel Terror und Horror steckt wirklich in Alexandre Aja? Wie gut gelangen Ihm die Ausflüge in andere Genre und wie sieht es mit den Filmen aus, in denen er als Produzent tätig war?

Diese Fragen und mehr klären wir in der aktuellen Episode von Ruhe im Saal.

Spoilerwarnung: Von 01:24:08 bis 01:34:13 gibt es Spoiler zu Oxygen.

Connect: Twitter | Instagram | Website


share








 2021-05-18  1h36m