Dirty Minutes Left

Themen dieses Podcasts sind u.a., aber nicht ausschließlich: Apple, Politik, TV-Serien, Technik, Politik, Games, Brettspiele, Erfahrungsberichte, Nintendo, Filme, uvm!

https://compendion.net/dirtyminutesleft

subscribe
share






episode 360: DML360 Gummibärenbande [transcript]


Drink

  • effect Performance Super Berry

Retro-Game

  • The Fantastic Adventures Of Dizzy (The Oliver Twins Collection)
  • next: WeaponLord (Namco Museum 2)

Events (Erlebnisse/Reisen/Welt)

  • Heidepark
  • Hitze
  • Wein abgefüllt

Technik (Apple/PC/Gadgets/Entwicklung)

  • 2 Babymobiles gekauft
  • 5/20 iPod shuffles – https://twitter.com/_holger/status/1550340587768930306
  • DHL-Spaß
  • Physische Spiele (Limited Run & Nintendo) https://www.youtube.com/watch?v=MabBov6BI68&t=848s 

Updates (Podcast/Blog/Video/Apps)

  • Neues Logo für SecondClock ist online https://apps.apple.com/de/app/secondclock-for-the-menu-bar/id1219227160?l=en&mt=12
  • Update für Game Collector https://apps.apple.com/de/app/game-collector/id1520928490?l=en
  • Neue Episode Werkgetreu James Cameron https://wgjc.compendion.net 

Sonstiges (Kino/TV/Games/Books)

  • The Boys (S1E1-4 & S1-3)


share








 2022-07-24  50m
 
 
00:14  Holger
Herzlich willkommen zu Folge Nummer 360 von.
00:20  Arne
Hallo lieber Holger, hallo liebe wir trinken heute Effekt Performance Superberry BCAA.
00:29  Holger
Mit Koffein. Ich habe nie nachgeguckt. 230 Milligramm Freunde. Dreißig.
00:37
Schmeckt sehr künstlich. Nicht schlecht, also sehr süß künstlich, aber.
00:42  Arne
Ich weiß nicht, was das für ein Geschmack sein soll. Super Berry, Beere. Hm weiß nicht.
00:47  Holger
Superheldenbeere, du weißt erst, dass es hier von den von der Gummibärenbande, die hängt auch immer so Superbeeren, wo sie dann rumhüpfen können.
00:55  Arne
Stimmt, mal gucken, was uns passiert hier, wenn wir mit der Aufnahme fertig sind.
00:58  Holger
Ja. Ähm es ist voll lustig. Ähm Gummibärenbande hast du früher auch wahrscheinlich geguckt als Kind, ne?
01:06
Ähm irgendwie ähm wenn ich versuche unsere,
01:09
Unsere Tochter zum Schlafen zu bekommen. Fange ich immer an, irgendwelche alten Lieder zu singen. Unter anderem Gummibärenbande und bei diesem Lied ähm,
01:16
Kannte ich auf einmal den Text nicht mehr. Ne? Und normalerweise bin ich bei bei solchen ähm Liedern, also so alten ähm Disney Zeichentrickserien, Intros und nicht nur Disney, also Turtles und sowas. Bin ich eigentlich relativ textsicher und dann habe ich, ja Scheiße, dann machst du mal den Song an
01:31
Lautsprecher ne und sobald die Musik lief war ich wieder textsicher. Das war voll seltsam fand ich.
01:38  Arne
Ja, kenne ich. Kenne ich. Ich habe als äh meine Kinder einschlafen wollten, habe ich immer den Text gesungen von ähm von Hope It. Weil das das einzige Lied war, von dem ich den Text kannte.
01:52  Holger
Okay, das, manchmal, manchmal lies ich ähm singe ich das äh Schlaflied von den Ärzten, aber das ist mir,
02:00
Nee, das kannst du, das kannst du auch singen, ähm aber es ist halt irgendwie über Monster, die einem die Augen auskratzen, also wir waren froh, dass das Kind noch kein es noch nicht versteht wahrscheinlich. Hoffe ich.
02:09  Arne
Äh da wäre ich mir nicht so sicher. Ich würde das lieber nicht machen.
02:13  Holger
Ist besser hier mutig und freundlich, so tapfer und gläubig, fröhlich und frech impfen sie auch für dich. Ähm ja,
02:21
ähm die die leben ja im Wald unter Bäume und Steinen in ihren Höllen da sind sie zu Haus. Im Wald lebt auch äh Diszi.
02:29  Arne
Ja dieses Spiel, ich habe das ja ausgesucht, weil ich dachte, das muss man einfach mal kennengelernt haben. Dann habe ich festgestellt, es gibt da so drei Sprachen zur Auswahl. Französisch noch irgendwas und Deutsch. Ähm noch irgendwas ist natürlich Englisch. Und ähm,
02:43
habe ich das Spiel auf Deutsch gespielt und habe da eben so ein bisschen im Menü gewartet. Da werden dann drei Figuren vorgestellt oder so ähm,
02:52
Daisy, die gerettet werden soll, äh Dosie, der immer noch schläft und der coolste aller,
03:01
Eierköppe oder was auch immer das für Viecher sind. Jedenfalls, wenn dann man das Spiel startet, dann wird halt gesagt, hey hier ist entführt worden, man muss das irgendwie retten und dann ist man ganz entspannt und nur am Grinsen die ganze Zeit in seinem Haus, also als Ei,
03:13
und ähm kann dann verschiedene Dinge machen in dieser Welt und kann da irgendwie Sachen einsammeln, man hat drei Slots in seinem Inventar und äh ich habe zuerst mal nach einer Waffe gesucht
03:21
oder nach irgendeiner Möglichkeit die die Viecher da platt zu hauen, die da in der Umgebung sind, gibt's nicht.
03:27  Holger
Das sind so das sind so Spinnen und so Raupen und irgendwelche.
03:31  Arne
Und und irgendwann kriegt, findet man dann auch irgendwelche Dinosaurier und sonst was für Viecher,
03:35
und ähm man kann sich dagegen nicht wehren. Also das ist ein einpazifistisches Spiel, was eigentlich ganz angenehm ist, aber,
03:43
Es bringt einen irgendwie alles in dieser Welt um. Also es gibt so Level-Grenzen und sämtliche Level-Grenzen bringen dich um. Egal, ob das irgendwie Wasser ist,
03:50
oder ob das ähm so Stacheln auf dem Fußboden sind oder ob das ein Viech ist, so eine so eine Schlingpflanze, die von oben kommt oder eben besagter Dinosaurier bringt dich alles einfach direkt um. Du hast vier Leben, also ne, wenn du die Grenze von so einer Welt entdeckst, bist du schon mal gestorben.
04:04
Muss man sich dann halt alles merken. Ansonsten finde ich das aber tatsächlich ganz witzig das Spiel. Also ne du musst halt irgendwie rumrennen und dann die verschiedenen Gegenstände einsammeln, die die verschiedenen Leute haben wollen. Also kann zum Beispiel ein,
04:16
Ritter in so einem Gang kannst du mit Geld bestechen, ne. Das heißt, du musst einfach den den Gegner treffen.
04:20  Holger
Wo woher weißt du, dass der Ritter Geld haben will?
04:24  Arne
Ich hab's ausprobiert.
04:26  Holger
Okay, da erzähl mal weiter.
04:28  Arne
Weil es gibt so viele Gegenstände gibt's nämlich nicht. Also in dem Bereich, den ich jetzt gesehen habe, ich hab's vielleicht eine Stunde gespielt oder so. Da waren vielleicht zehn Gegenstände maximal irgendwie so ein Brett, wo ich immer noch nicht weiß, womit wohin damit.
04:40  Holger
Das Wasser.
04:42  Arne
Damit kommt man über das Wasser. Ich bin immer rüber gesprungen.
04:46  Holger
Also nicht über das Wasser wurde über den Wasserfall, sondern auf der anderen Seite von der Welt, dass da so ein so ein so ein Level Grenze Wasser und und wenn du da dieses Brett benutzt, dann macht er so eine Brücke da drüber.
04:56  Arne
Aber ich.
04:57  Holger
Aber das das Brett, was man in seinem Inventar hat und ist auch viel, viel, viel zu klein. Das ist überhaupt das Wasser passen würde, aber es passt über das Wasser.
05:04  Arne
Ja, das tat mich auch irritiert. Jedenfalls ist das, glaube ich, ein ganz nettes Abenteuerspiel so und äh äh ich bin schon ein bisschen neugierig, da weiterzumachen.
05:11  Holger
Ja also das das ist halt so ein bisschen so mehr, ne? Also du musst halt immer Sachen, Sachen ähm hast halt Türen, die nicht aufgehen und für die, wo sind die richtige Waffe und also,
05:21
Das wäre jetzt Metroid, ne und hier hast du jetzt Level-Grenzen für die Brust den richtigen Gegenstand. Ähm was mich halt extrem stört ist, dass,
05:28
die Leute halt nicht reden, ne? Also da irgendwo, irgendwo steht so ein Typ an so einer Leiter.
05:32  Arne
Man kann mit dem nicht interagieren, ja.
05:34  Holger
Ich weiß nicht, was der da will, ne? Und und das hat mich so ein bisschen im Spiel gestört, dass man halt,
05:39
Echt nicht. Also man läuft da rum, sammelt irgendwelche Sterne ein. Ich glaube, man man soll 100 oder 250 Sterne einsammeln. Ähm ich weiß auch nicht warum, ähm aber offensichtlich braucht man die, um das Spiel zu beenden. Jedenfalls habe ich das so nachgelesen. Ähm das Ziel.
05:51  Arne
Zweihundertfünfzig. Ich sammel immer knapp unter 250 ein.
05:55  Holger
Das Spiel von nein, du, das werden immer weniger. Du siehst immer, wie viele da wie viele du noch einsammeln musst.
06:01  Arne
Ach so deswegen, okay, verstehen. Alles klar. Ah.
06:04  Holger
Du sammelst immer einen ein und dann zählt diese Zahl runter. Ähm und,
06:09
Ähm wenn ich das nachlese, heißt es, man muss 52 Sterne einsammeln und dann kann man Zugang zu dem äh Endgegner bekommen, der halt die Daisy entführt hat.
06:19  Arne
Okay, verstehe.
06:19  Holger
Aber das äh erklärt einem das Spiel halt nicht, ne und halt auch diese Gegenstände. Du sammelst irgendwelche Schlüssel ein ähm für irgendwelche Fahrstühle, okay das kann man also das kann man ja immer Inventar kann man das noch nachlesen, genau. Ähm,
06:33
Aber also das Spray, das war ganz gut, um diese diese diese Pflanze, die von oben ein, also was auch gesagt, Level Grenze ist so eine Pflanze, die einen immer umbringt. Äh da braucht man so einen Anti-Insektenspray, hätte ich ja vergessen. So.
06:44  Arne
Ah
06:45  Holger
Spray.
06:47  Arne
Es hat ein bisschen was von Bread of the Wild, ne? Man muss mit anderen Leuten darüber reden und dann äh kommt man irgendwie gemeinsam auf auf Lösungen.
06:53  Holger
Ja genau, ich habe auch immer dieses Spray gefunden, habe gedacht, was soll ich denn damit und habe gesagt, Insektenspray und dann gegen die gegen die Spinnen benutzt, aber hat nicht funktioniert. Und da habe ich im Inventar nachgelesen, dass es halt gegen Pflanzen ist.
07:04  Arne
Ich eigentlich also eigentlich finde ich das gute Spiel und ich glaube, man muss es auch spielen ohne darüber zu lesen, was man machen muss. So, weil dieses Entdecken gehört halt auch irgendwie dazu.
07:13  Holger
Für mich war noch so ein bisschen problematisch, dass es halt echt nur drei Slots im Inventar gibt, weil dann muss halt andere Gegenstände wieder ablegen, dann verlierst du die aber weil du nicht mehr den du musst halt merken, wo du die hingelegt hast. Ne, das ist halt ein bisschen nervig, finde ich.
07:27  Arne
Hast du keinen Platz mehr für den Regenschirm? Dann weißt du auch gar nicht, wofür du den brauchst und dann lässt du den einfach liegen und dann stellst du am Ende des des Weges fest. Du hältst ihn da gebraucht vielleicht, aber,
07:37
Du hast leider die Schlüssel liegen lassen. Den Regenstand äh du weißt jetzt gar nicht mehr, wo du den griechischen gelassen hast.
07:43  Holger
Ja, also das fand ich, das fand ich ein ein bisschen ähm kompliziertes Spiel dadurch, ne? Also weil ich halt echt nicht nicht wusste, was ich machen soll. An sich ist das Spiel nicht nicht schwer, ne. Du hast halt diesen dieses Ei, dieses laufende Ei, ähm,
07:57
kann so rumhüpfen und über über Gegner rüberhüpfen darf sie aber nicht berühren. Ähm,
08:03
Ja und bist halt in so einer so einer äh Waldwelt kommst nachher auch irgendwie unter die unter Tage. Ähm so ein bisschen,
08:11
Aber das ist also ist eine sehr angenehme Welt, würde ich sagen, bis auf diesen, bis auf das ich alles umbringen will. Sieht die aber sehr sieht die aber sehr freundlich aus.
08:16  Arne
Ja, das stimmt. Das hat für Kinder gemacht, ne? Und man darf auch nicht vergessen, das Spiel ist schon 31 Jahre alt und es ist, glaube ich, 91 auf den Markt gekommen. Ähm war dreiundneunzig irgendwie so.
08:29  Holger
91 April ein9und.
08:30  Arne
Jedenfalls ist es schon ganz schön alt und dafür finde ich's tatsächlich nicht schlecht,
08:35
Also äh die Fantastic Adventures of Dissy. Ich bin jedenfalls gespannt, was die anderen Spiele, die sind, glaube ich, gerechnisch völlig andere äh Spiele. Äh was die noch so machen.
08:44  Holger
Ähm das äh kann ich dir leider nicht sagen, aber wir werden jetzt ein Spiel spielen, was Genre technisch auf einem ganz anderen Level ist,
08:53
Ähm und zwar Weppenlord äh von neunzehnhundertfünfundneunzig, das ist auf der Name Museum Collection 2 drauf.
09:02  Arne
Das sagt mir überhaupt nix. Was ist denn das?
09:06  Holger
Wirst sehen.
09:08  Arne
Okay, wir ich bleibe gespannt.
09:10  Holger
Gehört zu meinem Lieblingsgenre.
09:13  Arne
Oh, ein äh äh ein ein Beiträgen geben wollte ich gerade sagen.
09:17  Holger
Geben, ne? Genau.
09:20  Arne
Oh, vielleicht noch ein bisschen News. Ähm man kann jetzt mit dem SNES Switch online Dienst App Programm kann man ähm Fighters History spielen. Das wurde jetzt gerade als Update da veröffentlicht.
09:35  Holger
Das war halt noch eine und.
09:37  Arne
Das haben wir auch auf irgendeinem äh ich glaube, das haben wir sogar schon mal gespielt. So ähm ich war im Heidepark.
09:47
Mal wieder und wenn ihr diesen Podcast hört, bin ich schon wieder im Heidepark, ähm weil ich einfach eine Jahreskarte habe und es sich dann lohnt, da hinzu hinzueiern, um.
09:55  Holger
Wann warst du denn im Heide Park.
09:57  Arne
Ich war am Montag im Heide Park. Da war's zum Glück noch nicht so furchtbar warm. Ähm und ich bin ich bin in irgendwas gefahren, was ich mich,
10:05
Achso, wo ich lange nicht mehr mit gefahren war, nämlich dem ähm Desert Race. Das Desert Race ist eine interessante Achterbahn, weil die nämlich keine Höhenunterschiede hat, nennenswerte Art. Äh dafür setzt du dich quasi in so eine Bahn und mach das kurz,
10:19
und dann wirst du abgeschossen. Und bist irgendwie innerhalb von zehn Sekunden auf hundert KMH und das ist ein sehr abgefahrenes Gefühl, wo ich gar kein Problem mit habe, weil mit Höhen äh ähm Geschichten habe ich Probleme mit so Geschwindigkeitsgeschichten eher nicht so. Ähm war jedenfalls.
10:34  Holger
Bisschen Höhlen hat es aber schon.
10:35  Arne
Ja schon, aber es sind, was weiß ich, vielleicht lass es vielleicht zehn Meter sein, ne? Es sind nicht irgendwie 60 wie beim Kolossus.
10:42  Holger
Wir waren ja vor ein paar Jahren auch mal im Heidepark ähm und deshalb Race ist die einzige Achterbahn, die wir nicht gefahren sind.
10:50  Arne
Ja, genau, weil die nämlich immer kaputt war oder zu voll. Und das deswegen bin ich die auch schon seit Jahren nicht mehr gefahren und.
10:57  Holger
Und ich glaube ich glaube, das wäre auch ähm wenn ich das nächste Mal in Heidepark gehen sollte äh irgendwann mal, wäre das so die 1 8bahn, die ich fahren wollen würde, weil das halt auch die einzige Achterbahn ganzen Park ist, die ich noch nie gefahren bin.
11:09  Arne
Ja
11:10  Holger
So eine neue Geburt, aber ich glaube nicht.
11:12  Arne
Nee, haben sie tatsächlich nicht. Ich kann mir vorstellen, dass nächstes Jahr wieder was kommt, weil dann haben sie vielleicht wieder ein paar Einnahmen gehabt, weil in der Corona-Zeit war jetzt halt auch also in der Zeit, wo die bislang Corona hatte, ähm ja so.
11:26  Holger
Ja aber die haben halt auch die die also ähm viele Achterbahnen oder viele viele Attraktionen in dem Park gibt es ja schon seit sehr vielen Jahren. Also die Bobbahn die bin ich als Kind schon gefahren, die gibt's glaube ich immer noch.
11:39  Arne
Da kriege ich grundsätzlich Kopfschmerzen in der Bobbahn.
11:41  Holger
Big Loop auch.
11:43  Arne
Fährt auch nicht,
11:46
Also aktuell fuhr sie nicht jetzt am Montag. Ich weiß nicht, ob das äh ob das jetzt am Sonntag anders ist. Ähm ich bin ja nicht wirklich da. Jedenfalls fuhr Big Luke nicht.
11:56  Holger
Blub ich gerade von 83m da bin ich schon natürlich auch als Kind auch schon mal gefahren.
12:02
Von dreiundneunzig, das weiß ich noch, wo die neu war. Wir waren also ähm wir waren früher als Kinder ähm ich will nicht sagen, nicht so häufig wie ihr, aber wir waren vielleicht, keine Ahnung, einmal im Jahr im Heidepark.
12:14
Und da war irgendwann die Bob oder alle Zweier vielleicht. Da waren die Poppern irgendwann mal neu, das weiß ich noch.
12:20  Arne
Ich hab nämlich das Limit.
12:23  Holger
Das ist neunundneunzig.
12:25  Arne
Hm, okay.
12:27  Holger
Kolossus ist ja neu äh 2tausendeins. Ähm da bin ich aber nie nie mit gefahren und dann wurde hier umgebaut 2019 und dann waren wir glaube ich im Heidepark.
12:36  Arne
Ja ja genau.
12:38  Holger
Das muss kurz am April 19 wurde die wieder geöffnet und im Ende Juni 19 bin ich aufgegangen. Dazwischen.
12:47  Arne
Waren wir irgendwann da, glaube ich. Ja, genau.
12:53
Hitze, wir hatten Hitze, also im Heidepark nicht, aber danach hatten wir zwei Tage lang Megahitze, also den den Dienstag fand ich, ging's noch. Da hatten wir so dreiunddreißig Grad und am Mittwoch hatten wir irgendwie siebenunddreißig Grad, das war schon richtig warm.
13:07
Was hast du gemacht in der Zeit?
13:09  Holger
Ähm an einem Dienstag, also ich habe gearbeitet tschüss. Äh Dienstag war ich in der Firma,
13:17
Das war okay. Ähm also ich arbeite ja in so einem ähm,
13:21
Großraumbüro. Wir haben jetzt keine Klimaanlage, aber ich sitze halt auch nicht direkt am Fenster und ähm wir können so Rolläden runterlassen und das ist eigentlich okay, es war schon war schon sehr warm, aber es war noch äh aushaltbar. Ähm,
13:36
Am Tag drauf habe ich von zu Hause gearbeitet und ähm,
13:42
Ich also vormittags war's auch kein Problem. War okay. Ähm und nachmittags hatte ich dann überlegt, okay arbeite ich statt von meinem ähm Dachbodenbüro arbeite ich ausm Wohnzimmer,
13:56
weil da ist es nicht so warm wie hier oben, ähm hat aber leider dann nicht so richtig funktioniert, weil er irgendwie also wir haben benutzt auf der Arbeit ähm ein G-Street oder oder hat die diese Google Google Sachen,
14:10
Ähm äh Google Dogs, Google cheats.
14:14  Arne
Ach Sweet, okay, alles klar, ja.
14:15  Holger
Google Meet die ganzen Google-Sachen. Ähm früher, also früher hatten wir die ganzen Microsoft-Sachen, jetzt haben wir die ganzen Google-Sachen. Ähm und,
14:25
Irgendwie wollte sich Microben, wollte nix laden. Ich weiß nie, woran das lag,
14:30
Äh und ich musste dringend in ein Meeting und dann habe ich Scheiße meine Sachen gepackt oben wieder in mein Büro, wo ich halt Kabelnetzwerk habe und kein mich nicht aufs WiFi verlassen muss. Und dann ging das auch alles wunderbar wieder. Aber dann habe ich hier,
14:43
irgendwie,
14:44
Zweieinhalb oder drei Stunden Meeting gehabt und ich habe mir dann mal wir haben so ein so ein Thermometer, was habe ich dann beim nach oben genommen ähm und es waren irgendwie sechsunddreißig Grad.
14:54  Arne
Ja.
14:55  Holger
Der Vorteil, der Vorteil am Homeoffice ist, ähm wir haben den Eiswürfelspender äh ne, also ich kann mir mal kaltes Wasser mit Eiswürfel holen und und das geht und ich muss auch nicht in in langer Hose hier rumsitzen. Das war okay.
15:08
Aber es war schon echt heiß.
15:10  Arne
Ja, das kann ich mir vorstellen. Also ich habe tatsächlich an dem,
15:14
An dem Dienstag habe ich erst mal eine eine Zugreise unternommen nach Buxtehude. Ähm das war nicht so furchtbar genial geplant, aber es war nun mal geplant und deswegen habe ich das gemacht mit meinen zwei Kindern. Ähm,
15:25
Und dann halt abends wieder zurück. Das war schon ziemlich unangenehm. Aber es ging dann auch noch und am Mittwoch war's einfach mega warm draußen und,
15:34
im Haus, wo ich war, war's halt auch warm, so fünfundzwanzig Grad,
15:38
aber es war völlig okay. Ne, mein Haus ist supergut isoliert und jetzt mit dem Dach über der Terrasse habe ich zum ersten Mal gedacht, ja wow, das ist ein riesengroßer Unterschied. Wir hätten halt sonst die 36 Grad auch im Wohnzimmer gehabt,
15:50
und da hatten wir so nicht und das war so ein großer Unterschied. Ich bin zwischendurch rausgegangen, habe gedacht, hm ja das ist ja,
15:56
richtig warm so und dann bin ich wieder reingegangen und dachte ach wie schön ist das denn ähm,
16:03
natürlich nicht jeder so viel Glück. Ich habe dann auch zwischendurch natürlich meine Zeit im Büro verbracht. Ähm,
16:08
Und da habe ich mir mit einem Trick geholfen, den ich jedem nur empfehlen möchte, nämlich sich selber die Wasser äh äh die die Haut mit Wasser zu benetzen.
16:16
Also ich habe halt so eine kleine Sprühflasche, da war ursprünglich mal irgendwie so ein Zeug von Lusch drin. Ähm was genau für diesen Zweck gedacht war. Inzwischen fülle ich die halt einfach immer noch mit Wasser auf,
16:26
und sprühe mich damit an und dann kühlt das halt, weil das verdunstet das Wasser.
16:30
Und ähm dann äh sobald da Wind drauf fällt, kühlt es halt meine Haut und das muss man zwar alle fünf bis zehn Minuten machen, aber wenn man denkt, oh jetzt ist aber schon mega warm, dann spritzt man sich halt ein bisschen an und dann ist ist gut,
16:43
das Fahrt hat sich ganz angenehm.
16:47
Und ähm ich äh muss noch was erzählen. Mein Schwiegervater nämlich, der wollte unbedingt alle Fenster aufmachen bei sich im Haus. Weil er die Hitze konservieren wollte für die Tage, wo's dann nicht mehr so warm ist. Der ist ein Hitzefan. Ich habe das nicht verstanden.
17:01  Holger
Okay ja na ja ähm wenn man's warm macht, dann ist es halt so Sauna. Manche Leute bezahlen ja für Sauna.
17:12  Arne
Ja, Sauna ist was anderes. Da hast du das dann halt für zehn Minuten oder zwanzig, aber ähm,
17:19
Ja, muss muss ich nicht dauerhaft haben, diese Hitze. Aber werde ich vielleicht ja noch, weil wir sind ja im Klimawandel und so. Ähm.
17:27  Holger
Genau, es wird sind halt immer wieder Rekordhitze also,
17:31
also das ist es ist nicht einmal jetzt warmer Sommer oder so, sondern es war letztes Jahr war's Rekordsommer und dieses Jahr wird's äh nicht also Rekordtemperaturen im Sommer, auch wenn äh vielleicht jetzt im Durchschnitt dann vielleicht ähm,
17:45
nicht so heiß ist, aber äh die die Extreme werden halt größer.
17:51  Arne
Richtig, diese diese ähm Wasser ähm Hautbefeuchtungsmethode funktioniert angeblich auch nur bis 7undvierzig Grad. Warum danach, weiß ich auch nicht
18:01
Ähm aber ich kann mir gut vorstellen, dass ich das irgendwann noch erleben werde, so dass es 47 Grad sind und ähm,
18:07
am besten nur noch in weißen Klamotten und einem Anzug vor die Tür gehe. Ist schon schon echt krass.
18:16  Holger
Ja, ja. Muss man viel trinken auch.
18:20  Arne
Ja, viel trinken hilft auf jeden Fall. Da schwitzt man zwar viel, da braucht man auch wieder Salz, äh aber ähm trotzdem. Das äh hilft.
18:29
Na ja ähm ja was haben wir denn noch gemacht? Ich habe ähm Wein abgefüllt. Ich habe ja äh ich habe Wein produziert. Ich habe jetzt 9 Johannisbeerwein aufgesetzt. Ich weiß nicht, ob ich davon schon erzählt hatte,
18:38
Jedenfalls habe ich Bananenwein dafür in in andere Flaschen getan, also aus dem Gerlon rausgeholt,
18:45
äh gefiltert und in sämtlichen Flaschen, die ich so zur Verfügung hatte ähm äh abgefüllt.
18:51  Holger
Hast du alle eingeladen, die du kanntest, alle Flaschen.
18:53  Arne
Ja, nein. Ich habe natürlich dann geguckt ähm bei Kaufland zum Beispiel, da kann man so Flaschen kaufen, ne, für für genau diesen Zweck, ne. Da kannst du.
19:02  Holger
Mit Getränken drin.
19:03  Arne
Nee, nee, so so leere Flaschen oder oder auch leere leere Einmachgefäße und so. Da zahlst du für so eine Flasche irgendwie zwei Euro,
19:11
Ich dachte, was für einen Unsinn, da gehe ich doch einfach nach unten in den Getränkemarkt und kaufe mir eine Kiste Bismark Wasser für was weiß ich nicht, sechs Euro oder was?
19:20
Acht vielleicht und da sind aber zwölf Flaschen drin und diese Flaschen, wenn ich die einzeln gekauft hätte, hätte ich dafür sonst was für Geld bezahlt und jetzt habe ich einfach irgendwie acht Cent pro Flasche bezahlt und lagere jetzt meinen Wein also in Bismarckflaschen. Ähm weil.
19:35  Holger
Ein Mineralwasser nur für.
19:36  Arne
Genau, ja, das ist ein das ist eine Mineralwasserfirma und das war halt deswegen eine gute Idee, weil ich die Flaschen dann nicht,
19:43
säubern muss, nachdem ich sie äh quasi gelehrt habe, initial. Und äh da habe ich jetzt halt meinen Wein drin.
19:49  Holger
Hast du schon einen Ausguss gegossen.
19:51  Arne
Nie in meine Kinder. Die brauchten halt diese Flüssigkeit auch. Ich weiß auch nicht. Ähm ich also wenn ich die Chance habe zwischen Sprudelwasser und nicht Sprudelwasser, dann trinke ich nicht Sprudelwasser, weil ich's besser vertrage, aber,
20:05
meine Kinder sehen das halt anders. Und viele andere Menschen auch ihr könnt ja mal in unsere in unsere Kommentare könnt ihr mal schreiben, ob ihr lieber Sprudelwasser mit Sprudel oder Sprudelwasser, ohne Sprudel trinkt.
20:14  Holger
Ich bin ich bin ähm ich bin Teamsprudel.
20:19  Arne
Okay, verstehe. Ähm,
20:22
Jedenfalls Wein abfüllen immer eine gute Geschichte und ich habe das Gefühl, jetzt ich produziere so viel auch der Johannisbeer-Wein, der dürfte demnächst fertig sein. Also ich schätze, so drei Wochen wird der insgesamt brauchen,
20:33
Ähm und das ist auch gut so, weil dann ist ja schon wieder die Brombeerzeit und dann muss man Brombeerwein machen und so von daher und dann kommt irgendwann die Weinzeit und muss so ein Wein-Wein machen
20:43
Also Traubenwein ähm ja genau das äh wird auf jeden Fall macht Spaß. Ich find's gut.
20:50  Holger
Ja und wenn man ähm ganz viel weint, dann braucht man Ablenkung. Da wird man nicht mehr so viel Weint. Ähm,
21:00
Ah, ist das schlecht. Ähm ich habe mir Babymobile gekauft, weil damit das Baby nicht so viel weint und ähm bisschen abgelenkt ist. Ähm habt ihr sowas auch gehabt oder.
21:10  Arne
Wir haben so was selber gehäkelt. Also ich natürlich nicht. Ich habe so Holzstäbe und und ähm und Bänder gemacht und Angela hat dann so Wetterkram gehägelt, also Sonne und Regenbogen und Wolke und so.
21:23  Holger
Mit also sie macht immer diese kleine Häkelfigur und solche 3D Ficker, ja ja. Ähm und dann mitm Motor, dass sich das dreht oder.
21:31  Arne
Nee, nee, nee, einfach so mit mit Schwerkraft und Wind.
21:35  Holger
Weil wir weil wir wollten so was haben äh mit so einem Motor, was sich so dreht und mit äh Musik.
21:40  Arne
Oh, okay.
21:41  Holger
Früher für Musikerziehung. Ähm und da habe ich eins haben wir uns gekauft und ähm von irgendeiner Firma, keine Ahnung, ähm,
21:51
Es kam an und voll gefreut, ne, aufgebaut und dann drehte sich das nicht.
21:55
Musik, aber drehte sich nicht. Ah scheiße, was macht er denn? Einmal ähm habe ich irgendwie durchgemessen, Spannung lag an, es war eigentlich wohl alles okay, bis auf äh also der Motor war wahrscheinlich, ähm defekt habe ich mir so gedacht, obwohl ein Elektromotor geht ja nicht so leicht kaputt.
22:11
Und dann habe ich gesagt, hey Scheiße, ich habe jetzt kein Bock oder ich ich nehme das Ding jetzt nicht auseinander und ähm repariere das, wenn ich das gerade bestellt habe, ne, soll dann wenn ich das schon bestelle, dann soll's heile sein und dann schicke ich's zurück,
22:24
wieder hier bei äh Amazon gesagt hier ähm einmal wieder zurückschicken. Das kam nicht direkt von Amazon, also es wurde über Amazon bestellt, aber kam über einen anderen Händler. Ähm wir haben über ein DPD-Logo ausgedruckt, so ein so ein so ein Rückfahrrückschein. Alles fertig gemacht,
22:39
und dann ähm habe ein neues bestellt bisschen kleineres,
22:44
weil das was wir da bestellt hatten das war 50 Prozent reduziert das ursprünglich aber halt nur noch eins da. Ähm und dann hat er gesagt ah Entschuldigung Qualitätserhöhung hatte ich ordentlich gearbeitet. Äh könnt ihr behalten. Wir schicken euch das Geld zurück.
22:57
Geld zurückbekommen und dann habe ich gedacht, okay, wenn ich das jetzt schon habe, ich schmeiße jetzt das nicht einfach weg.
23:04  Arne
Kannst du's ja schon reparieren.
23:05  Holger
Auf jeden Fall kann ich's mal auseinandernehmen, ne? Mal gucken, ob ich's reparieren kann.
23:10  Arne
Ja, ist genauso wie mit meinem Mikrofon neulich.
23:12  Holger
Genau, aber auseinandergenommen, dann ähm bis auf den äh also der Deckel von dieser von dem wo der Motor drin ist, ne, Bakterien reingehalten, dreht sich nicht. Okay, weiter auseinander genommen, ne? War das ein kleines Getriebe drin? Ähm,
23:27
Batterien drangehalten, bewegt sich immer noch nicht. Kleines Getriebe auseinandergenommen und da waren so zwei kleine Metall,
23:33
Die die Bewegung von dem Getriebe auf einer Stange, wo das Mobile selber dranhängt, übertragen.
23:40  Arne
Metalldinger, Zahnräder meinst du.
23:42  Holger
Nee. Ähm kleine Metallplättchen. Also das ganze Getriebe von Plastikgetriebe. Die Zahnräder waren alles aus Plastik und aber nur so zwei kleine Metallstangen drin. Ähm,
23:51
die irgendwie dafür sicher äh dafür sorgen sollten, dass die ähm Kraft ordentlich übertragen wird zwischen den Dingern, keine Ahnung,
24:00
ähm und,
24:02
ich weiß nicht, ob es daran lag, ähm aber die waren nicht waren nicht richtig eingebaut oder sie sind beim Auseinandernehmen von dem Getriebegetriebe ähm auseinandergefallen, ne? Auf jeden Fall habe ich die ja weggemacht, reingehalten,
24:16
Das Ding hat sich gedreht. Packst du die packst du die wieder ordentlich reingebohrt. Ding dreht sich. Also es war irgendwie nachher ähm eine Sache von keine Ahnung fünf Minuten das Teil zu operieren,
24:28
Und jetzt haben wir ein großes Mobile, was sich dreht und Musik macht und wir haben jetzt ein kleines Mobile, was sich dreht, um Musik macht. Und das ist ganz praktisch eigentlich, weil das Große können wir jetzt hier schön an die an die Wiege im Wohnzimmer machen und dann,
24:39
dass da groß und interessant und das kleine, das hat so eine so eine so eine Klammer, die kann man dann an den Kinderwagen machen.
24:47  Arne
Ah, verstehe.
24:49  Holger
Für unterwegs und das Kind mal so, also wenn man unterwegs ist und dann fängt das Kind auf einmal so an zu schreien, dann ist es vielleicht ganz gut, das damit zu beruhigen.
24:55  Arne
Dann kann man das drehen, das ist gut.
24:58  Holger
Genau. Auf jeden Fall ähm ja haben wir hier zwei Baby-Mobiles, obwohl wir nur eins haben wollten, aber immerhin. Ich habe jetzt auch keine Lust, sie zurückzuschicken.
25:05  Arne
Und was für was für Musik ist das so, Metallica oder Black Sabbath oder was hast du da.
25:09  Holger
Oh, das wäre so schön,
25:12
So, also das das kleine Rad irgendwie nur eine Musikart, keine Ahnung, weiß ich nicht. Spielt halt so. Klimpermusik,
25:22
nee, das sind das auch nicht. Ähm das andere hat ähm verschiedene, also du kannst sagen Jazz und das ist.
25:27  Arne
Wow.
25:28  Holger
Das ist kein Jazz, dann so Natursounds, so White Noise,
25:32
Es gibt verschiedene Sachen. So ähm nicht nicht ähm der von ja, nee, aber nicht das von Selder,
25:41
Sondern irgendwo anders war dabei, aber ähm das spielt halt 40, soll 40 Minuten ununterbrochen ähm Musik spielen, also ohne sich zu wiederholen. Das haben sie leider so ein bisschen, das ist das Elternfeature, damit die Eltern nicht so genervt sind davon.
25:54  Arne
Mhm. Aber mit so weißen Neuss, da kann man sich ja selber drunterlegen und äh beruhigen, wenn man.
25:59  Holger
Ja, glaube ich auch. Das das kann ja, das kann ganz ganz okay sein.
26:03  Arne
Und was für Motive hängen da dran? Das ist also an dem Mobile hängt ja immer irgendwas dran.
26:07  Holger
Irgendwelche Subsortiere ähm die Firma heißt Babylove glaube ich,
26:19
Tiny love,
26:20
Tiny love und da kann man mal gucken, da gibt's, das sind so lustige Cartoons. So Cartoon Cartoon Tiere, die sehen ganz, sehen ganz süß aus, also.
26:28  Arne
Hängen die denn so, dass das Baby die Tiere von vorn sieht? Das schon mal nicht.
26:33  Holger
Ja. Also die die sehen nicht nur die sind äh das Baby sieht nicht nur den Popo von den Tieren sondern die sind die Tiere sind so ein bisschen so im Rücken aufgehangen ne, dass sie so bisschen nach unten gucken.
26:44  Arne
Das Zeigen scheint mir immer wichtig zu sein bei so Mobilität, dass man das nicht von außen gut findet, sondern von da, wo man's eigentlich sehen soll.
26:51  Holger
Vielleicht kann ich mich ja selber mal in den Kinderwagen legen,
26:54
Ausprobieren, wie das aussieht.
26:56  Arne
Ja.
26:59
Beruhigt funktioniert.
27:00  Holger
Genau. Nein, das ist eigentlich ganz ganz gut und ähm ja, ist jetzt alles gestern angekommen und gestern repariert worden. Muss ich mal die Tage beobachten, wie gut das alles klappt. Ähm aber,
27:13
Ja ich gehe davon aus, dass das ein bisschen Ablenkung hilft, dem geht's schon ganz gut,
27:20
und es ist auch schön bunt. Ähm das ist ja auch für Kinder gut,
27:24
Schön bunt sind auch die iPods, äh die äh von der vierten Generation der Alfred Shuffles habe ich ein letztes Mal oder vorletztes Mal, glaube ich, äh berichtet,
27:33
ähm dass ich also schon seit Jahren die sammeln möchte ähm und da ja jetzt auch angefangen habe mit und ich habe inzwischen fünf.
27:42  Arne
Du hattest zwei das letzte Mal. Was hast du denn jetzt dazu gewonnen.
27:46  Holger
Ich hatte zwei, das waren äh meine Original, die ich mal hatte. Ich hatte ursprünglich drei. Ich hatte noch einen roten, den habe ich aber nicht mehr, da werde ich den verloren habe. Ähm ich habe dann einen äh Pinken,
27:56
von der letzten Generation, das müsste 2015 sein äh einen hellblauen von der ersten Generation von 210 und äh einen schwarzen von 212.
28:08  Arne
Äh ich denke, das ist alles die gleiche vierte Generation.
28:11  Holger
Ja, das ist ja, ja, ja, jein, also ja, das ist alles, die werden alle als vierte Generation iPod
28:18
äh schaffe, bezeichnet. Ähm es die kam aber so in drei Wellen raus und manchmal werden sie auch als vierte, fünfte und sechste Generation bezeichnen, obwohl's der die gleiche Bauart.
28:28  Arne
Okay, verstehe.
28:29  Holger
Und sie kam mit so in drei Wellen raus, also dreimal neu aufgelegt mit neuen Farben,
28:35
Und deswegen muss ich auch jedes Mal, also jetzt ist es noch relativ einfach, wenn ich die Farben ähm noch nicht so komplett habe, aber hinterher, wenn ich dann also es gibt zwei Schwarze, es gibt zwei rosane.
28:44  Arne
Drei silberne.
28:45  Holger
Drei drei silberne, drei blaue ähm und da muss man hin muss sich irgendwann werde ich,
28:50
Deutlich mehr auf die Seriennummern achten müssen. Kannst du dann online Seriennummer eingeben und dann siehst du das Produktionsjahr und dann kannst du rausfinden, welche aus welcher Serie der ist.
29:01  Arne
Weil momentan, wenn du sagst, ich ich brauche den Grünen so, dann du hast halt noch keinen, deswegen ist relativ eindeutig, dass du dann rein kriegst, den du noch nicht hast.
29:08  Holger
Richtig. Ähm es gibt natürlich auch einige, gibt's nur einmal. Ähm den Gelben gibt's zum Beispiel nur einmal. Und der ist, glaube ich, damit der schönste, finde ich.
29:16  Arne
Ich finde auch tatsächlich farbige Geräte einfach unfassbar gut. Ich würde alle Geräte, die es in farbig gibt, immer in farbig kaufen.
29:23  Holger
Die drei Neun, die ich habe, die sind aber alle defekt. Ähm,
29:27
Habe ich jetzt aber auch nicht aufgemacht, um zu gucken, um die zu operieren. Also beim einen ist wahrscheinlich die Batterie alle oder also kaputt. Der geht noch an, aber macht nichts und die anderen beiden gehen ja nicht mehr an. Ähm könnte man mal gucken, aber eigentlich ist ihm auch egal.
29:41  Arne
Verstehe ich. Was auch angeht ist ähm ich habe neulich Spaß mit der Post gehabt. Also ich habe einen ab 18 Paket bekommen. Das passiert mir relativ selten. Ähm ich habe da hat es geheißen.
29:51  Holger
Aha. In einer unauffälligen braunen Tüte.
29:56  Arne
Nee, die sind ja alle, ich habe achtzehn. Also Sexspielzeug ist nicht ab achtzehn. Warum sollte das sein? Jedenfalls habe ich bekommen ähm,
30:04
Jugendgefährdende Medien sind ab 8zehn so. Also ich habe ein ein äh collector's Edition von Torican,
30:11
bestellt gehabt und zwar schon für über zwei Jahren
30:15
und äh die kamen dann nun endlich an per DHL ab 18 im Paketlieferung, heißt ich muss zu Hause sein, haben gesagt, am Samstag soll das kommen, also habe ich den ganzen Samstag gewartet.
30:24
Uhr 36 hat es geheißen, innerhalb der nächsten Viertelstunde kommt das Paket um 17 Uhrdrei hat es geheißen, ne? Heute übrigens nicht mehr,
30:30
Und äh DHL hat natürlich keine Möglichkeit, um zu sagen ähm ah, hm, der hat das jetzt blöde, weil ich bin die nächsten zwei Tage nicht da. Da braucht ihr's gar nicht zu versuchen.
30:40
Einfach nicht. Kannst du nicht, kannst du nicht,
30:42
machen die ja dann halt, ne, wenn das einmal los ist so dann dann rennen die einfach auch gegen den Klingelknopf bis bis da jemand da rangeht, so. Ähm,
30:51
Und dann war ich am nächsten Tag äh ihr erinnert euch im Heidepark und kam dann wieder abends und da stand, als ich wiederkam, äh mein Paket vor der Tür,
31:00
Weil meine Tür ist äh hat es offensichtlich angenommen, äh sich für ab 18 ausgegeben. Die ist erst sechs, ne, ist Frechheit,
31:10
Und da hat es dann auch unterschrieben und so und dann habe ich mich erstmal bei DHL beschwert, nämlich nicht gar nicht mal, dass ich dieses Paket bekommen habe. Das finde ich natürlich gut. Aber es hätte halt auch jeder andere mitnehmen können und ähm,
31:23
Vor meiner Tür sind halt sind halt sehr viele Passanten und Fahrzeuge unterwegs und die können alle dahingucken, wo mein Paket steht und ich finde es eine Frechheit. Ich habe das DHL schon diverse Male verboten.
31:33
Äh da irgendwas abzulagen laden und das haben die dann trotzdem gemacht und das finde ich aber nicht in Ordnung. Abgesehen davon müssten sie selber halt auch drauf achten, dass ab 18 Pakete auch ab 18-jährige Haustüren zugestellt werden. Ähm also,
31:46
So, keine Ahnung, was da schiefgegangen ist. Ich bin jedenfalls froh, dass ich das Paket bekommen habe. Aber ich erinnere mich auch schon an Pakete. Ich war auch schon mal im Urlaub und habe dann ein Paket bekommen, mit dem ich nicht gerechnet habe, nämlich mit dem Sony WHMX 3000 Kopfhörern, die ich auf dem Kopf habe,
32:01
die mir nämlich einen einfach geschenkt hat. Ich weiß bis heute nicht wer und bin wahnsinnig glücklich darüber, aber ich wusste halt nicht, dass dieses Paket kommen würde.
32:10
Und hätte das, wenn es geklaut worden wäre, niemals erfahren,
32:14
Und es ist dann geklaut worden von meinem Nachbarn, der hat mir dann Bescheid gesagt. So, also von daher alles gutgegangen. Aber ich war halt im Urlaub, ne und,
32:21
Deswegen nix vor meiner Tür. Keine Ahnung. DHL doofer Laden.
32:26
Ja, jedenfalls ähm äh Turican äh habe ich bestellt bei ähm striktly limited. Es gibt ja mehrere dieser dieser limited,
32:36
ähm die immer ganz cool sind deswegen, weil die so Collector's Editions äh rausbringen, also physikalische Versionen von Spielen, die man eigentlich nur digital kriegt. Ne. Terry Can kriegst du irgendwie digital jetzt?
32:50
Schon eine ganze Weile,
32:52
Ich glaube ein Jahr oder so schon und jetzt habe ich das aber auf und freue mich dadrüber, weil ich habe halt auch Collector's Edition mit mit Soundtrack und Doku und so.
33:01  Holger
Ja, also ich kaufe da ja auch gerne ein bei solchen Shops, weil ich ja auch gerne ähm spiele, sammle und ins Regal stelle,
33:10
statt den du als Download zu haben und dann,
33:13
Also ich habe auch immer so die sagen Angst, aber die Bedenken das hat irgendwann der Online-Shop geschlossen wird, wo man sie das runtergeladen hat oder der DM Service nicht mehr verfügbar ist
33:24
kann man dieses Spiel nicht mehr spielen, was man sich online gekauft hat. Das ist zum Beispiel passiert bei,
33:30
Scott Pilgrim war online verfügbar und dann irgendwann nicht mehr und dann konnte man das nicht mehr spielen,
33:37
Ähm sehr schade. Dann ähm deswegen kaufe ich halt diese Spiele gerne ähm in diesem limitierten was limitiert muss jetzt nicht sein, diesen physischen Varianten. Ähm,
33:48
und so was das halt ist halt. Gibt's halt auch schöne Spiele bei manchmal, gerade zu denen die Spieler. Ähm anyway. Ähm und da ist ähm streetly limited halt einer der Anbieter, die du die hatte ich gerade schon genannt hast, äh limited Run Games ist ein anderer.
34:03
Ähm die sitzen äh in den USA und das ist ja der Versand immer sehr, sehr teuer, wenn man da bei bei denen bestellt.
34:09  Arne
Da muss man gleich vier Spiele kaufen.
34:10  Holger
Ja äh das das mache ich tatsächlich häufig so. Zwei oder drei Spiele kaufen und dann zwei davon ein bisschen teurer wieder bei eBay verkaufen,
34:19
sodass man dann ähm die Versandkosten wieder drin hat und eins für sich behalten kann. Ähm ist vielleicht nicht das Netteste, was man machen kann, aber so mache ich das manchmal. Ähm,
34:29
Auf jeden Fall äh habe ich ja ein Video ähm heute gesehen. Ähm,
34:34
Wo es darum geht, dass ähm doch ein bisschen komisch geworden ist und ich dachte, hä was was ist denn damit los? Habe ich mir mal angeguckt und dann habe ich raus festgestellt, dass
34:44
unter anderem bei dem Spiel ähm was,
34:50
So quasi der Inbegriff davon ist, dass ein Spiel nicht mehr verfügbar ist und dann auf einmal wieder verfügbar ist als physische Version, damit man das auch in Zukunft weiter spielen kann. Ähm.
35:02
Und äh auf der ähm äh Limited One Webseite stand da ist beinhaltet alle DLCs, sodass du das auf jeden Fall immer wieder spielen kannst. Äh stellt sich heraus, es beinhaltet nicht alle, die sondern äh die sind vielleicht auf dem,
35:17
auf der ähm mit drauf, können aber nur gespielt werden, wenn man sich mit dem Ubisoft Server verbindet,
35:24
Ähm und der Ubisoft Server wird im September abgeschaltet davon. Ja und ähm,
35:32
Es ist wohl bei einigen anderen Spielen auch noch so, dass du die ähm also zum Beispiel bei Streets of Rage vor äh vier. Da sind hinterher noch erschienen. Ähm
35:45
Hat auch nicht auf der mit drauf sind. Ähm kostenlose DITIs, also die kann man auch sehen runterladen. Ähm aber es ist halt trotzdem irgendwie ärgerlich, finde ich und.
35:54  Arne
Ich finde das halt besonders ärgerlich, also wenn du ein Spiel hast, was nicht hundertprozentig vollständig ist auf einer Karte, weil danach die Entwickler sich gedacht haben, oh heul, wir machen irgendwie noch anderes Zeug dazu. So, dann ist das das eine
36:07
ne? Ich meinte zum Beispiel hier die äh Marion Rabbits, die erste Version kannst du kaufen, kannst du kannst du dir irgendwie installieren. Ist okay, ne. Danach gab's dann irgendwie eine Goal Edition, äh da da war dann irgendwie der DLC mit drauf, DLC nutzen runterladen, aber Spiel
36:21
ist auf der kannst du installieren und spielen und ich finde es ist immer dann eine besondere Frechheit
36:27
Wenn das nicht geht. Wenn du quasi ein Spiel kaufst und da eine zu hast und das kannst aber nicht du das aber nicht spielen kannst,
36:36
weil da einfach für sich nur die ersten drei Level drauf sind oder weil du zum Anmelden irgendeinen Server brauchst oder weil was weiß ich was und ich
36:45
Ich finde, das ist einfach eine Frechheit. Also das sollte es nicht geben, ne. Bei Doom zum Beispiel ist es glaube ich auch so, dass du die ersten paar Level nur spielen kannst
36:54
und den Rest einfach runterladen musst. Das heißt du brauchst nicht nur die physikalisch, sondern du musst auch irgendwie äh deine 1520 Gigabyte auf einer SD-Karte bereitstellen und du musst halt die Zeit investieren, um es runterzuladen,
37:07
Ähm und das geht halt nur solange der Server auf der anderen Seite noch mit dir spricht und das machen halt nicht mehr viele momentan und das ist aber nicht okay so.
37:18
Also für für nachhaltiges Spielezeug halt nicht, ne. Wenn ich ein E-Shop spiele kaufe im E-Shop, so dann rechne ich damit, dass es halt nicht ewig lange verfügbar ist. Aber gerade bei physikalischen Versionen sollte das anders sein, finde ich.
37:31  Holger
Finde ich auch, ja.
37:33  Arne
Ähm und gerade Nintendo hat jetzt auch angekündigt, die wollen den E-Shop, wo wir schon davon sprechen, abschalten für den 3DS und die VIU. Und das bedeutet, man kann irgendwie keine keine Gelder mehr kaufen, jetzt ab September und den Kram nur noch runterladen,
37:48
also die die Punkte Punkte kaufen dafür, nur noch bis September und,
37:53
Bis März nur noch die Spiele runterladen oder so? Nee, oder nur noch kaufen. Runterladen geht wahrscheinlich noch ein bisschen länger. Ähm,
38:01
Aber ein Spiel ist davon besonders hart getroffen. Hast du bestimmt schon mal gehört, dass es so eine berühmte Marke Strategie spielt?
38:08
Äh da gab's eine Version, die hieß Fire Emblem Faits. Und das war deswegen spektakulär, weil man mitten im Spiel sich umentscheiden kann und mehrere Versionen des Spiels weiterspielen kann. Und auf der 3DS Cartich, wo das kam, ähm,
38:23
Muss man quasi erst in Level sechs oder so gewesen sein oder die sechste Szenario durchgespielt haben, dann kam die Entscheidung und dann lädt der 3DS den Rest des Spiels von Nintendo-Servern aus dem IShop runter.
38:37
Das geht einfach ab März nicht mehr,
38:40
Und deswegen kann man dieses Spiel nur noch bis Februar kaufen, soll dann diese diese sechs Level spielen, soll sich dann endgültig entscheiden für die Version des Spiels, die man die man spielen will,
38:51
dann runterladen, bevor März ist nächstes Jahr. Und ich finde, das ist eine Frechheit, das kannst du nicht machen. Das Spiel ist damit quasi gestorben.
39:00
Ich meine, es ist es ist auch nicht zu hinder äh zu ändern, ne? Also wenn die das einfach nur mal so in dieses Spiel eingebaut haben, dann geht es halt nicht anders, aber es ist halt eine Frechheit, das überhaupt so einzubauen.
39:11  Holger
Ja und aber das ist halt immer die Gefahr mit diesen äh ja oder mit der in der in der Spielewelt, in der wir heutzutage leben.
39:18  Arne
Richtig, ne? Deswegen den Tendo-Seal of Quality, das war früher auf den ganzen Countriss drauf. Das gilt halt auch, aber das gibt's inzwischen nicht mehr. Gibt es gibt halt keine keine Seerobbe der Qualität mehr.
39:33
Tja ähm blöd.
39:34  Holger
Ja ja ich sehe gerade ich sehe gerade ähm gibt's auch so bei Amazon zu kaufen. Als Turrican Flashback mit zwei mega Tourican äh ab sechs. Nicht ab achtzehn.
39:48  Arne
Ab sechs, hm. Na ja, also die Version, die ich jetzt hier habe, da sind jedenfalls zehn Spiele insgesamt drauf, auf jeder fünf.
39:57  Holger
Ja
39:58  Arne
Und die sind auch tatsächlich drauf. Ist irre, ne? Ähm das das wäre mir tatsächlich wichtig. Also ich habe auch schon na ja doch, ich habe tatsächlich auch schon gekauft, wo kein Spiel drin war, sondern nur ein Download-Code. Das finde ich halt totaler Quatsch.
40:12  Holger
Das ist auch absoluter Quatsch. Also eine Hülle in in Shop zu stellen wo dann ein Papier drin ist, wo man sie runterladen.
40:19  Arne
Also wenn's das Spiel gar nicht anders gibt und ich das unbedingt spielen will, dann ist das schon okay, ne. Deswegen habe ich das, glaube ich, auch ein, zwei Mal gemacht. Ähm.
40:27  Holger
Kann man sich auch gleich im Shop.
40:28  Arne
Aber dann kannst du's eben auch gleich ja genau, also wenn's das eben nur im E-Shop gibt, dann ist das okay oder wenn es viel billiger ist auf und das dann halt aus dem E-Shop runterlädst, Borderland, glaube ich, habe ich so gekauft. Da habe ich für die Collection wahnsinnig wenig Geld bezahlt. Ähm.
40:42  Holger
Bei bei immerhin ein Spiel auf der. Immerhin eins von dreien.
40:49  Arne
Ich kann auch verstehen, wenn es nicht funktioniert technisch, ähm aber trotzdem finde ich, man sollte das dann nicht anbieten, ne? Zum Beispiel, da ist irgendwie auch nur ein Spiel drauf oder so oder von von zwei weiteren irgendwie die Hälfte,
41:02
und den Rest musst du dir runterladen, damit es funktioniert. Und dann brauchst du aber trotzdem die im System um das Spiel starten zu können. Wenn das runtergeladen auf deiner Switch verweilt.
41:13  Holger
Ja. Alles ein bisschen seltsam.
41:16  Arne
Alles ein bisschen seltsam. Was ist denn nicht seltsam? Zwei äh zwei Logos zum Beispiel für eine App zu bestellen und eines davon auszusuchen, finde ich ziemlich genial.
41:27  Holger
Ja genau ähm das habe ich ja gemacht, habe ich letzte Woche glaube ich erzählt für meine App äh Second Clock.
41:32
Und äh die ist jetzt online. Also ich habe jetzt das neue Logo im im Store drin. Ähm könnt ihr euch angucken. Das ist sehr angelehnt an das alte Logo.
41:43
Ähm aber wahrscheinlich deutlich hübscher als das, was ich damals gemacht habe.
41:47  Arne
Ich find's jedenfalls gut. Also gerade die Wolken da sind sind sind sehr netter Effekt.
41:51  Holger
Und äh die Sterne in dem anderen, ne, so die Nacht. Sieht man nicht so genau, weil das halt sehr klein ist, ähm aber,
41:59
Und es hat eigentlich ganz gut geklappt, also ein bisschen hin und her. Ich habe zwei zwei Vorschläge bekommen von diesem Designer aus äh Indonesien.
42:07
Ähm und habe dann quasi eine Mischung aus den beiden Vorschlägen gemacht. Ähm und das ist aber rumgekommen.
42:14  Arne
Ja cool, sehr gut.
42:16  Holger
Genau ähm und das ist das war ein Update, was ich zum App Store gemacht habe. Ich muss nur um das Logo zu tauschen, muss ich halt eine neue Version von der App hochladen. Äh eigentlich ein bisschen lächerlich, ähm aber äh aber so war das halt. Ähm,
42:30
für meine andere größere App, bei der ich ähm konstant äh arbeite, aber ähm.
42:38
Aktive Arbeiter. Also ich habe viele Apps im Store, aber äh diese beiden sind also die beiden dann die am aktivsten arbeite. Äh das ist äh Game Collector. Da gab's auch ein neues Update und das waren tatsächlich ein bisschen größeres. Ähm das ist eine App,
42:52
Um äh Spiele zu sortieren, also äh oder zu dir zu merken, welche Spiele du dir gekauft hast und ähm zu katalogisieren, ähm ich habe da so neue Funktionen, um das Ganze zu sortieren und so was eingebaut.
43:07
Also ich kann jetzt ähm ich kann jetzt sagen ich möchte alle Spieler haben bei die auf der Evercat, die ich für die Evercate habe,
43:15
Kann er wieder schön die Liste zeigen mit allen Spielen, die äh die auf der spielen kann. Oder ich kann nur sagen, zeigt mir alle Spiele, wo ich
43:23
noch keine Plattform angegeben habe, also die ich zwar hinzugefügt habe, aber wo ich noch nicht gesagt habe, ah, das Spiel habe ich aufm Mega-Drive oder aufm Super Nintendo. Ähm,
43:32
Das habe ich da noch implementiert,
43:33
Ähm und eine Sache, die mich selber persönlich auch mal sehr gestört hat, wenn man ähm nach Spielen sucht, die so ein Abos drauf S drin haben, das das Apu ist drauf ähm wenn du das versuchst mit dem iPhone einzugeben,
43:48
Da gibt es äh in der iPhone Tastatur äh äh wenn du nur da auf das Abos draufdrückst, drauf drückst.
43:55
Machte da irgendwas hin, aber auf jeden Fall nicht das, was bei den meisten Spielen als Abostroff,
44:00
der Datenbank, die ich ähm benutze äh benutzt wird und wenn du äh lange anzeigst und die ganzen zur Auswahl hast, dann weiß ich nie, welches das Richtige ist,
44:10
und deswegen mache ich jetzt einfach ein Replace und ich suche einfach nach beiden Varianten ähm von dem bei der Abfrage der der Spieler. Ähm also.
44:20  Arne
Es gibt doch nicht nur zwei. Es gibt nur Hochkommer, dann gibt's diese neun, dann gibt's die umgedrehte neun, also es gibt auch mehrere Varianten als zwei.
44:29  Holger
Ja aber ich habe jetzt erstmal nur zwei eingebaut. Ähm,
44:33
Und dann mache ich eine Abfrage äh such äh such das Spiel mit S mit Hochkommer oder mit mit dem anderen, umgesägten neuen ähm und dann äh findet der schon das Richtige.
44:48
Ähm genau und äh so eine Exportfunktion habe ich auch eingebohrt, so dass man.
44:52  Arne
Das heißt aber warte mal, das heißt aber, wenn ich jetzt das Abos drauf weglasse beim Suchen findet das Spiel trotzdem nicht.
44:58  Holger
Nein, man findet das nicht.
44:59  Arne
Hm, schade.
45:01  Holger
Ja, das ist sonst müsste ja in jeder Position, an jeder möglichen Position irgendwie eine Abos drauf hinzufügen. Ich war eher so die Datenbank hat ja irgendwann und ich habe keinen Einfluss auf diese Datenbank, weil die von woanders. Ähm,
45:16
Exportfunktion habe ich eingebaut, dass man dass man CSV runterladen kann mit allen seinen seinen Spielen, die man da eingegeben hat,
45:23
Damit Leute nicht denken, oh, wenn ich das einmal eintrage, dann ist die ganze Arbeit 25 kriegt das dann nie wieder raus.
45:28  Arne
Hast du auch eine eine Importfunktion eingebaut, damit man Spieler aus Japan zum Beispiel kriegt?
45:34  Holger
Ja ich äh tatsächlich kann äh tatsächlich kannst du jetzt auch die Region angeben, ob die Spieler aus Japan welche.
45:40  Arne
Oh, okay, immerhin.
45:41  Holger
Das habe ich gemacht tatsächlich, äh Importfunktion von diesem von diesem CS äh oder von ähnlichen Sachen habe ich noch nicht gebaut, das kommt vielleicht noch irgendwann mal.
45:49  Arne
Nicht. Brauchst du nicht. Das das lohnt sich, wenn du irgendwo anders ein Gegenstück dazu baust, dass das dann exportieren kann.
45:56  Holger
Ja
45:58  Arne
Weil selber eine CSA Datei hinhin basteln damit die da importiert wird, das glaube ich bisschen anstrengend.
46:05  Holger
Ja. Auf jeden Fall ähm habe ich das jetzt gemacht und es ist ganz cool geworden eigentlich. Ähm genau, das Update ist im Store. Für die Leute, die es interessiert.
46:18  Arne
Sehr gut. Ich habe auch ein Update gemacht. Ich habe nämlich den Feed geupdatet vom Werke Treu James Cameron, der hat nämlich M vier A Dateien ausgespuckt bis vorhin und äh spuckt ab jetzt MP drei Dateien aus, weil das nämlich die Zukunft
46:31
zu sein scheint. Seit 2tausend01. Ähm,
46:36
jedenfalls ähm
46:38
habe ich die neueste Episode vom Werketreu James Cameron Podcast nämlich nur als MP3 raus ausgespuckt und plötzlich hat der Feed nicht mehr funktioniert. Ich wusste gar nicht warum, weil das nämlich der einzige Feed von meinen allen Podcasts war
46:49
der noch MPM, wie heißt die M4A Dateien, ausgespuckt hat. Ich habe zwar noch alle möglichen M4A-Dateien aufm Serverraum liegen,
46:58
Aber in Wirklichkeit kommen bei meinen hörigsten inzwischen nur noch MP3-Dateien an und so eben auch jetzt hierfür ähm Episode sechsundzwanzig von James Cameron
47:08
wo wir immer noch über Aliens reden äh vielleicht erinnert ihr euch, die Szene, wo das Dropshippt äh Dropship,
47:15
Also runterfällt und kaputt geht. So, wo die quasi dann nicht mehr zurück zu kommen,
47:23
Könnt ihr euch anhören ist ein guter Podcast wie immer das,
47:28
den hätte ich übrigens tatsächlich auch schon im Juni veröffentlichen können. Ich habe einfach so viel um die Ohren gehabt, dass ich vergessen habe, dass es diese Aufnahme gibt. Deswegen gibt's das jetzt erst.
47:37  Holger
Passiert manchmal, ja.
47:38  Arne
Passiert. Äh jedenfalls war ich total verwirrt, als wir die letzte Aufnahme dann nämlich machen wollten und ich festgestellt habe, über den ganzen Quatsch haben wir ja schon geredet. Wo ist denn dieser ganze Kram? Oh, ich habe ja noch eine Aufnahme, ja, jedenfalls,
47:52
Na ja.
47:54
Ähm ich möchte noch über einen Film reden. Ich habe nämlich angefangen hier den Doctor Strange Multiversum of Madness zu gucken. Gestern Abend und ähm,
48:03
fand das wahnsinnig wirr und sehr unlogisch alles äh und äh habe das dann nach der Hälfte des Films ungefähr ausgemacht und glaube nicht, dass ich das zurück wieder gucken werde. Und ich glaube, ich bin verdorben worden von der Serie, über die ich jetzt die letzten zwei Wochen auch schon gesprochen habe,
48:17
the boys.
48:18  Holger
Ja
48:19
gucke ja auch keine Marvel Filme mehr, weil ich die halt einfach zu verwirrend finde. Es ist es ist einfach mit irgendwelchen Göttern, die dann da und Multiversen und bla, das ist ja, findest das einfach zu nervig inzwischen.
48:31
Aber tatsächlich The Boys ähm habe ich ja auch letztens angefangen dann, nachdem du da so äh so ähm begeistert von gesprochen hast,
48:41
Ich bin jetzt bei äh Staffel eins Episode vier und also habe ich schon geguckt und äh gefällt mir sehr gut diese Serie,
48:49
Das ist das ist ein eine Empfehlung, die äh kann ich nur unterstreichen. Das ist eine sehr gute Serie.
48:55  Arne
Ja, gerade für Leute, die einfach genug Marvel gesehen haben in den letzten 20 Jahren, äh für die ist es eine super Serie. Ich habe jetzt die ersten drei Staffeln gesehen, also alles, was da ist. Was ganz angenehm ist, weil ich kann dadurch wieder mein Internet ungefiltert lesen.
49:07  Holger
Aber das heißt auch, du hast eine Woche pro Staffel brauchst du.
49:11  Arne
Habe ich jetzt gebraucht, ja. Es sind halt acht Stunden pro Staffel. Ich habe das an also ich habe sogar so zwei, drei Folgen pro Abend und dann sind das halt einige Abende,
49:20
Ähm ja, ich bin immer noch begeistert, also auch nach der dritten Staffel. Ich freue mich auf alles, was da noch kommen mag. Ich hoffe, da passiert noch mehr. Ich habe jetzt irgendwas von einem Spin-Off gehört, keine Ahnung von wem das handelt und warum es eins geben soll, aber.
49:33  Holger
Die Serie denn nach der dritten Staffel abgeschlossen.
49:36  Arne
Nicht, dass ich wüsste.
49:37  Holger
Okay, also kann, kann es dann noch weiter. Also ich habe sie ja noch nicht gesehen, aber du würdest sagen, es kann es. Die Story kann noch weitererzählt.
49:43  Arne
Die ja auf jeden Fall also äh auch wenn ich da keine Worte für finde, gerade ja. Ich will natürlich auch nicht spoilern.
49:52  Holger
Äh das ist auch ganz gut so, aber es interessiert mich halt, also ob man da.
49:56  Arne
Doch ich ich gehe davon aus, dass es noch eine vierte, fünfte Staffel geben wird. Also viel mehr weiß ich nicht, weil das passiert ja auf irgendeiner Comicvorlage. Vielleicht gehen ihnen irgendwann die Ideen aus.
50:05
Ähm oder sie machen Dinge so anders, als sie, als sie bislang gemacht haben, dass keiner mehr Lust hat, das zu sehen. Das könnte natürlich auch sein. Ähm aber bislang ist es auf jeden Fall sehr unterhaltsam.
50:17  Holger
Ja
50:18  Arne
Das war's dann für diese Woche. Wir hören uns nächste wieder.
50:21  Holger
Genau, bis zum nächsten Mal. Tschüss.
50:24  Arne
Schwitzt euch nicht kaputt. Tschau, tschau.