Was macht eigentlich...? - Der Biathlonpodcast

Was macht ein Biathlet nach dem Ende seiner aktiven Karriere? Im „Was macht eigentlich…? – der Biathlonpodcast“ berichten ehemalige Biathlonstars über ihr Leben nach dem Leistungssport. Wie sind sie noch mit dem Sport verbunden? Welche beruflichen Stationen haben sie durchlebt? Biathlon-News-Reporterin Lisa Gerth spricht jeden Monat mit einem bekannten Namen aus der Biathlonszene. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/wintersport/was-macht-eigentlich-der-biathlonpodcast/

subscribe
share






episode 507: Endlich: Auch europäisch wieder Zwannis für Steher


Endlich dürfen Fans auch im Europacup wieder stehen. Zwar nur testweise, aber immerhin. Malte Asmus und Andreas Wurm freuen sich mit den Ultras und machen den Sensationen-Check. Wo könnten am Wochenende im DFB-Pokal mal wieder die ganz eigenen Gesetze zuschlagen? Sie fordern den Profifußball außerdem auf, beim Thema Nachhaltigkeit einen Zahn zuzulegen und analysieren die Chancen auf den ersten Formel1-Sieg von Mercedes in dieser Saison. Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.


Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.


share








 2022-07-28  12m