Heimatmysterium – Der Migra-Identitätspodcast

Der Begriff Heimat wird häufig politisch genutzt, auch zum Nachteil jener, die eine Migrationsgeschichte haben. Und das ist in Deutschland jede:r Vierte. Was ist für diese Menschen Heimat, wer oder was prägt ihre Identität?

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr/heimatmysterium/heimatmysterium-106.html

subscribe
share






Thelma, warum brauchen wir mehr BPoC-Vorbilder?


Sklavin, Aids-Kranke, Putzfrau: Rollen, in die Thelma Buabeng am Anfang ihrer Schauspielkarriere gesteckt wurde - absolute Klischees für sie als schwarze Frau. Inzwischen ist das anders. Im Fernsehen sieht man die Meckenheimerin als Staatsanwältin oder Ärztin.



Thelma fehlten lange Zeit schwarze Vorbilder auf der Leinwand. Heute ist sie selbst eins für viele BPoC-Kolleg:innen. Wie sie das geschafft hat und warum es mehr davon braucht, erzählt sie in dieser Folge HEIMATMYSTERIUM.

Ihr könnt unseren HEIMATMYSTERIUM Podcast auch kostenlos in der ARD Audiothek hören: https://www.ardaudiothek.de/sendung/heimatmysterium-der-migra-identitaetspodcast/93836000/

Mehr zu Helena:
https://www1.wdr.de/podcast/heimatmysterium_host_helena_kaufmann-100.html

Mehr zu Melis:
https://www1.wdr.de/podcast/heimatmysterium_host_melis-yesilkaya-100.html

Lob, Kritik, Anregungen? Schreibt uns an heimatmysterium@wdr.de oder per WhatsApp an 01722538151.

]]>


share








 2022-09-08  33m