BSO und Freunde

BSO (@brettspieleonkel auf Instagram) und Freunde dreht sich Primär um das Thema Brettspiele. Welche Entwicklung haben sie über die Zeit gemacht und was ist eigentlich heutzutage der Reiz dahinter (wieder) analog statt digital zu spielen. Es geht auch ein Blick auf die inzwischen starke digitale Präsenz des Themas. Wie gliedert sich dieses analoge Medium in die digitale Welt ein. Welche Entwicklung kann man feststellen und welche Themen gibt es noch über Brettspiele? Dies bespreche / diskutiere / befrage oder fachsimpel ich allein und oder mit Gästen. Bis dahin liebe Meeple People!

https://www.instagram.com/brettspieleonkel/

subscribe
share






episode 3: AXTSCHLEIFEN.MITM.WIKINGER


Mit dem Wikinger auf Tuchfühlung gehen und ihn dabei hoffentlich nicht verärgern. Wer weiß, was dann so ein Wikinger, wie Alex ist, dann macht. Zu finden ist Alex übrigens unter dem Namen @boardgame_viking auf Instagram. Dass sein Name Programm ist und er nicht nur, aber auch als Teil von der Podcast-Gruppe @the_boardgame_theory zu sehen ist, wird recht schnell klar.

Entsprechend konzentriert sich diese Folge vor allem auf eins, Brettspiele, deren Thematik (wer hätte das jetzt vermutet) sich auf die Wikinger beziehen. Doch wir mussten erkennen, es ist uns nicht immer bewusst, wie ein jedes Spiel korrekt ausgesprochen wird, einmal appelliert Alex sogar auf die Hilfe der @boardgame_historian. Doch um welche Spiele es sich insgesamt dreht, die zur Sprache kommen, folgt hier eine kleine Auflistung:

  • Blood Rage (Cool Mini Or Not / Asmodee)
  • Vikings on Board (Blue Orange)
  • Tal der Wikinger (Haba)
  • Hnefatafl
  • Champions / Reavers of Midgard (Grey Fox Games / Corax Games (Spiele Offensive))
  • 878 Vikings: Invasions of England (Academy Games / Giant Roc)
  • Lords of Ragnarok (Awaken Realms)
  • Tiny Epic Vikings (Gamelyn Games)
  • Yggdrasil Chronicles (Ludonaute / Asmodee) und
  • Ein Fest für Odin (Feuerland Spiele)


share








 2022-09-21  58m