Heimatmysterium – Der Migra-Identitätspodcast

Der Begriff Heimat wird häufig politisch genutzt, auch zum Nachteil jener, die eine Migrationsgeschichte haben. Und das ist in Deutschland jede:r Vierte. Was ist für diese Menschen Heimat, wer oder was prägt ihre Identität?

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr/heimatmysterium/heimatmysterium-106.html

subscribe
share






Yelda, lebst du in einer Parallelgesellschaft?


Yelda Türkmen ist in der Türkei geboren und kam als 7-Jährige nach Düren. Dort lautete die Devise: anpassen, nicht auffallen! Heute ist das ganz anders: Yelda ist laut, schämt sich nicht für ihre Wurzeln und lebt genau so, wie sie es für richtig hält.



Nach vielen unterschiedlichen Stationen in der Medienwelt hat Yelda 2019 ihre eigene Produktionsfirma gegründet: Kanakfilm. Warum der Name? Das erklärt euch Yelda in dieser Folge am besten selbst. Kanakfilm ist die erste Medienagentur für Black and People of Color in Deutschland. Yelda legt viel Wert darauf, dass ihr Team mehrheitlich aus (post-)migrantischen Menschen besteht und dreht so den aktuellen Status Quo in der deutschen Medienwelt um. Yelda, lebst du in einer Parallelgesellschaft?

Ihr könnt unseren HEIMATMYSTERIUM Podcast auch kostenlos in der ARD Audiothek hören: https://www.ardaudiothek.de/sendung/heimatmysterium-der-migra-identitaetspodcast/93836000/

Mehr zu Kanakfilm gibt’s hier: https://kanakfilm.com/

Mehr zu Helena:
https://www1.wdr.de/podcast/heimatmysterium_host_helena_kaufmann-100.html

Mehr zu Melis:
https://www1.wdr.de/podcast/heimatmysterium_host_melis-yesilkaya-100.html

Lob, Kritik, Anregungen? Schreibt uns an heimatmysterium@wdr.de oder per WhatsApp an 01722538151.

]]>


share








 2022-09-22  42m