Perfekt Geweckt

Die besten Sprüche, die wichtigsten Infos und gute Laune, komprimiert im täglichen Podcast zur Morgensendung mit Christian und Steffi auf Life Radio zum Nachhören. Du hast Feedback zum Podcast? Schreib uns an podcast@liferadio.at!

https://www.liferadio.at

subscribe
share






episode 641: Perfekt Geweckt vom 28. September 2022 [transcript]


Bei “Zöttl & Sperr” haben wir heute von einem speziellen Eisenbahn-Freak gehört. Außerdem haben wir den Tag der dummen Fragen gefeiert.


share








 2022-09-28  14m
 
 
00:00
Perfekt geweckt. Der Live-Radio Morgenshow-Podcast. Was ist eigentlich heute für.
00:06
Music.
00:14
Guten Morgen. Wir pissen auf mein Konto geschaut und das war echt,
00:19
Ja, hast noch was. Sehr geil. Ich habe ihn auf die Seite gelegt,
00:25
Die Mama von unserem Kollegen Martin ist auch schon ganz neugierig, ob der Martin vielleicht auch schon die 500 Euro gekriegt hat. Und jetzt live Radio Elternsprechtag. Hallo Mama. Wer ist der Martin? Du, Frage?
00:39
Hast du den Klimabonus schon gekriegt? Meinst du die fünfhundert Euro?
00:43
Naa, ist noch nix eingetroffen auf meinem Konto. Bei mir haben nämlich auch noch nix gekriegt. Was haben sie von uns vergessen? Das glaube ich net.
00:50
Von dem abgesehen, ihr braucht das Geld eh nicht. Gebt's das lieber mir? Ja, sonst noch was?
00:58
Hast kein Problem? Hast,
01:02
Aber man kann heutzutage alles brauchen. Du kannst bloß ruhig sagen, wann los ist. Bist du abgezockt worden von so Betrüger? Oder hast du ein Spiel verloren? Ist ja kein Schadenskasten, was ruhig sagen. Wir können da ja helfen. Okay, Mama.
01:15
An der Börse verspekuliert und jetzt habe ich massiv Schulden. Um Gottes Willen.
01:21
Sag, wie viel brauchst denn? Na ja, so circa 20tausend Euro.
01:25
Okay. Du, das ist kein Problem. Da holst du aber schon. Aber wie ist denn das zu dir? Also ihr daets mir das gehört wirklich geben. Na sicher, aber wie ist'n dazu käme? Mama, das war a Schmee.
01:36
Keine Schulden. Aber gut zu wissen, dass ich von euch jederzeit 20.000 Euro haben konnte. Mein Kontonummer habt ihr. Der war gut.
01:45
Übrigens sei ruhig, am Samstag ist der Erste, da kriegst wieder deine Taschen gut und du, sergie den anderen
01:55
Ja, aber bei den anderen macht's nicht so viel Spaß.
02:00
Der Elternsprechtag. Alle Folgen jetzt als Podcast in der Live-Radio-App und im Web. Seine Videos schauen sich über zwei Millionen Menschen an.
02:12
Der Mann mit der Garteneisenbahn Internetstat Tobias Leitner aus Bad Ischler.
02:19
Es ist unglaublich.
02:23
Marktvideos auf TikTok unter dem Namen Mahlzeit Österreich veröffentlichte achtzehnjährige wirklich
02:29
lustige Clips, sehr sehenswert und wenn er dabei auf seinem Zug sitzt und durch den Garten fährt mit trauen sie und trauen im Hintergrund sehr malerisch.
02:38
Explodieren die Klicks online. Warum?
02:42
Das kann man eigentlich ganz gut erklären. Ich bin selber ein außergewöhnlicher Mensch, glaube. Viele haben einen Vogel. I habe auch einen, aber ich lebe mein Haus. Das ist etwas,
02:51
Sonderbares, die sieht man nicht alle Tage, wenn man sich meine Videos anschaut, ich habe kein großes Equipment net. Ich habe ein Handy, ein gutes Stimm, gute Laune vor allem,
02:59
Und ich glaube, das ist ein bissel mein Erfolgsrezept, das wie immer mit und zusammengewandt. Ja, Fans weltweit äh lieben Tobias und seine Gartenessen waren,
03:08
Jetzt fehlt nur mehr die passende Zugbegleitung, gell?
03:12
Ja ähm ganz romantisch im Sommer bei Dämmerung vielleicht mit dem zweiten Wagon anhängt, möglich ein Glasl Wein dazu, Spaghetti dazu, vielleicht ein bisschen italienisch. Darf auch gemütlich eine Runde,
03:23
durch den Garten fahren. Also das hätte man nicht zweimal oder? So ein Date. Aufm Zug,
03:30
Münster geht um die Welt, ein Video vom Tobias und von seinem Zug.
03:36
Online gestehen für euch. Auf Facebook, auf Insta, auf TikTok und auf Liveradio Punkt AT.
03:43
Heute ist der Tag der dummen Fragen. Echt? Von denen gibt's ja ja, genau.
03:52
Dumm nachgefragt. Genau. Von dem, von diesen dummen Fragen gibt's ja wirklich genug. Äh es fängt
03:58
Zum Beispiel an dem Wirtshaus gestern wenn der Wirts fragt ob ich noch will das ist wirklich eine blöde Frage gleich zwei. Es gibt aber auch noch andere Fragen wie,
04:09
Was zählen Schafe, wenn sie nicht einschlafen können? Oder was haben Schmetterlinge im Bauch, wenn sie verliebt sind? Ja.
04:17
Oder diese dummen Fragen? Dürfen Hütehunde eigentlich auch tragen? Was soll deine Frage jetzt sein? Wurden Urzeitkrebse in der Uhrzeit eigentlich
04:27
Gegenwartskrebse genannt? Das ist die nächste und kann man in einer Kläranlage
04:33
ein Schnupperpraktikum machen. Nein. Okay.
04:39
Übrigens, wenn ich im Casino darauf wette, dass es regnet, bin ich dann Regenwetter,
04:45
Ist es eigentlich schon Zeit zum Aufstehen? Äh ja. Heute ist Tag der dummen Fragen.
04:51
Mit Live Radio. Was in der Welt Hip Stone Glei oder vielleicht doch irgendwie?
04:59
Shakira sitzt vielleicht bald hinter Gittern. Ja, Shakira, für die wird's jetzt ernst gegen den Popstar wird in Spanien nun offiziell ein Prozess eröffnet wegen Steuerhinterziehung. Mhm. Die Staatsanwaltschaft fordert.
05:11
Über acht Jahre Haft für Shakira? Weil? Da sie 14,5 Millionen Euro an Steuern hinterzogen haben sollen. Alter Schwede, 14,5 Millionen.
05:19
Ja, ja. Fernsehpreis für Arnold Schwarzenegger. Ja, Arne hat gestern in München den bayrischen Fernsehpreis verliehen bekommen und er weiß aber gar nicht warum.
05:28
Kurzer Hand ist er natürlich aufgeklärt worden
05:30
Arnie hat den Preis bekommen, weil er in den sozialen Medien gegen Propaganda und Diesinformation zum russischen Angriffskrieg auf die Ukraine informiert hat
05:38
Es geht da insbesondere um ein besonderes Video, das Schwarznecker knapp einen Monat nach dem Einmarsch Russlands in das Nachbarland veröffentlicht hat
05:46
Das Video ist ja damals viral gegangen. Und fifty sense heute in Wien. Ja, die Raplegende kommt zwar nicht in den Club, aber in die Wiener Stadthalle.
05:55
Fifty Scent der eigentliche gehört ist James Jackson heißt Füllzeit.
05:59
Über zwei Jahrzehnten mit Hits Wee in the Club oder Candleshop, die Stadien der Welt. Für das heutige Wienkonzert müsste ein bissel mehr als 50 Cent locker machen.
06:09
Karten gibt's so um die 7undsiebzig Euro. 77 Cent, 77 Euro und fifty sind.
06:16
Mit live Radio. Mit voller Energie in den Herbst. Live-Radio Powerwochen. Wie funktioniert das eigentlich mit den Liveradio-Powerwochen? Also ich habe mich überhaupt,
06:28
ja okay, dann erklären wir's halt einfach nochmal. Es ist ja nicht so schwierig. Wir machen einfach euer Leben einfacher. Wir schenken euch so viele lässige Dinge, die ihr brauchen könnt und die euch euer Leben einfach,
06:38
verbessern. Heute zum Beispiel 50 Kisten Freistädter Bier frei Haus geliefert. Funktioniert ganz einfach. Ihr meldet euch an, online auf live Radio Punkt DE. Hör dir jetzt euren Namen ruft sofort an, null sieben drei zwei,
06:52
00 und dann drehe ich beim Glücksrad. Die Frage ist, für wen drehst du, gell? Ich drehe heute für,
07:01
den Fabian Bauernberger aus Bad Zenn. Fabian Bauernberger aus Bad Zell.
07:09
Bitte melde dich bei uns und drehe beim Live Radio Glückssatz und Queen fünfzig Krisenfreistädter Bär null sieben drei zwei achtundsiebzig dreißig null null.
07:20
Hey, da ist er während der Leitung. Ein Radiomoderator schon am Telefon. Mit voller Energie in den Herbst. Live-Radio Powerwochen. Um sechs Minuten nach sieben ist bei uns in der Livehalle im Studio Fabian,
07:34
Bauernberge aus Bad Zell schon drinnen, gell? Fabian, servus. Morgen. Moin, grüß dich. Servus, du, äh beruflich tust du äh Autos rot anmalen oder wie ist das?
07:44
Ja, so ähnlich, herrichten. Also es dreht sich hier net um einen Ferrari, sondern um Feuerwehrautos, oder?
07:53
Du arbeitest bei einer Firma, die Feuerwehrautos herstellt. Was machst du da selber genau?
07:59
Ich bin da in der Reparation im okay. Okay, das heißt bei der Leiter so, dann schlafst du die wieder drauf.
08:08
Ja, genau. Oder ihn. Du bist jetzt bei dir in der Firma und ganz viele Arbeitskollegen drücken dir die Daumen, dann wenn du jetzt beim Live-Video Glücksrad drehst,
08:19
um einiges.
08:21
Du kannst heute 50 Kisten Freistädter Bier gewinnen äh in den Wochen, aber nur dann, wenn das live Radio Glücksrad auch tatsächlich dir Glück bringt und beim Live Radio Logo stehen bleibt,
08:34
Du gibst mir einfach einen Countdown, sagst, ob ich fest äh drehen soll oder eher leicht und dann starten wir gleich, hätte ich gesagt.
08:41
Ja passt. Ah so gescheit, danke. Hat er gesagt. Okay, gib mir ein Kommando.
08:49
Auf die Plätze, fertig, los. Es dreht, sehr stark, wie ich finde.
08:59
Leider. Schade Fabian.
09:08
Du aber bei uns gibt's keine Verlierer. Nein, natürlich nicht. Du bekommst von uns ein Live-Radio PowerPack mit Live-Radio Gourdis drinnen und mit Batterien. Das schickt mir da gerne zu.
09:20
Okay. Fabian, danke fürs Mitspielen. Liebe Grüße an die Kollegen und einen schönen Arbeitstag wünschen wir dir. Danke.
09:29
Und morgen geht's natürlich gleich weiter mit den Live-Radio Powerwochen. Gewinnt einen Linz AG Gutschein im Wert von 1tausend Euro. So schaut's aus. Wenn ich einen Apfelbaum mit Apfelsaft gieße, ist das dann keine Pollismus eigentlich.
09:45
Willkommen bei uns am Tag der Dummenpack. Das Liveradio Lieblingshitwochenende. Und so machen wir am Wochenende gleich weiter. Wir spielen am Wochenende
09:54
eure Lieblingshits. Also vom ACDC über Parop Stella, über Spice Girls und Nivana, alles möglich. Hauptsache es sind wirklich eure Lieblingshits, wo's ihr so richtig abgeht. Ja. Schickt sie uns rein am besten als WhatsApp, Voice an die null, sechs, sechs, vier, 40, 40, 40 und die Neun. Der Lukas zum Beispiel, der wünscht dir diesen Song.
10:15
Sehr gut und die Melanie aus Linz hat sich den Song gewünscht. Ganz egal was es ist, wir spielen's.
10:26
Eure Lieblingshits jetzt bitte an die 0664440 und den Neuen. Der war zum Beispiel Regave und.
10:34
Woher wissen Menschen mit klar zu eigentlich, wie weit sie ihr Gesicht waschen müssen?
10:42
Willkommen am Tag der dummen Fragen. Live-Radio, nicht verzetteln. Die Magdalena aus Manning ist bei uns in der Leitung. Guten Morgen, du hast uns schon erzählt in deiner Freizeit gehst du gerne mit Freunden fort. Äh wo gehst du da hin?
10:57
In diverse Bart. Diverse Bars. Du darfst keine Namen nennen oder was? So geheimdinger.
11:05
Ja genau. Okay, alles klar. Magdalena, wir spielen mit dir eine Runde nicht vertöten, das kennst du, oder?
11:10
Mhm. Genau, du das bedeutet, die Steffi stellt uns beiden eine Schätzfrage und wer näher dran ist mit seiner Antwort an der richtigen Antwort, der gewinnt
11:17
Wenn du gewinnst, kriegst du was, nämlich eine Soundbottle. Das ist eine Trinkflasche mit integriertem Lautsprecher. Okay, danke. Es ist ja noch diese Woche in München, das Oktoberfest,
11:28
Genau und zu viel Rückweis ist heute auch noch der trinke-ein-Biertag. Na schau her, das machst du super. Und äh beim Oktoberfest ist das Bier ja in einem,
11:38
Maßkrug drinnen.
11:39
Und ich möchte von euch zwei wissen, wie schwer ist denn ein Maßkrug, ein leerer Masskrug? Alea, genau und Bier. Bist du eine die viel Bier trinkt, Magdalena?
11:49
Eher beim Ben. Ban, okay. Du bist Spritzer, gibt's auch ein Maßkrügen das heißt, wenn du vorgehst, hast du mal so einen Liter bis 2 Liter Wein habe ich. Hin und wieder. Okay. Na gut, also ist so ein Maßkrug da passen
12:03
zwei Liter Bier rein, wenn du da richtig ist, eine ein Liter Bier, Entschuldigung, Entschuldigung. Zwei Liter Bier, das zwei halbe, ne? Also ein Liter Bier. Ein Liter Bier drinnen.
12:11
Soll ich anfangen Magdalena.
12:14
Ich glaube nämlich, dass so ein Maßkrug eineinhalb Kilo hat. Mhm. Locke ich ein, eineinhalb Kilo. Aha. Magdalena? Ja,
12:22
weniger. Ich sage eins Komma vier. 1,4 Kilogramm,
12:27
wandert das Bier nur drinnen ist, das ist schon was, ja? Das muss man schon daheben können. Und er ist schwer ohne Bier
12:35
1,3 Kilo schwer. Da gibt's ja beim Oktoberfest, da gibt's ja Kennerinnen, die haben wir dort
12:44
zehn, zwölf, vierzehn so, so so Maßkrüge ineinander und gegen die Brust und tragen das dann. Hut ab. Es ist sehr sehenswert,
12:52
Ja. So, deine Soundboten kommen zu dir nach Hause. Wir wünschen dir ganz viel Spaß. Fertig. Tschüss. Glaubst du, dass,
13:02
sich Zwillinge manchmal selber verwechseln und dann immer wissen, wer wer ist. Blöde Frage.
13:09
Willkommen am Tag der dummen Fragen. Fakt im Rall kommt heute vom Christian aus Kirchdorf. Der hat geschrieben, dass er von seiner Firma eine sehr teure Fortbildung finanziert bekommen hat,
13:19
und jetzt hat er Angebot von einer anderen Firma und überlegt ob er wechselt,
13:23
Die Frage, ob er einen schlechten Charakter hat, will er wissen, wenn er jetzt die Firma wechselt, obwohl er eben, wie gesagt, eine teure Ausbildung bekommen hat,
13:30
uns eure Meinung als WhatsApp-Voice reingeschickt an die 0664440 und die Neuen. Ich würde auf jeden Fall mit der Firma reden,
13:38
weil wann er Pech hat, kann's auch sein, wann er die Fortbildung woanders äh anwenden kann, das was er dort gelernt hat.
13:47
Dass aus der Firma Druck sein muss. Also ich würde sagen, so wie's jetzt im Moment ist, Geld regiert die Welt, ganz einfach. Ganz einfach.
13:55
Die Conny hat noch reingeschrieben, normalerweise muss man eine gewisse Zeit bleiben, um die Ausbildung auch anzuwenden in der Firma, wenn's wenn du den neuen Job unbedingt haben magst, musst du deine Ausbildung halt zurückzahlen, wenn sich das auszahlt.
14:08
Bleib, wenn nicht, dann geh. Ist der Christian aus Kirchdorf ein schlechter Mensch, wenn er die Firma wechselt? Life-Coach?
14:14
Konstanze hin? Nein, absolut nicht. Wechsle den Job. Es bringt dir mehr Geld. Du hast Wissen bekommen. Nimm es als Geschenk, nimm's dankbar an. Es ist nur ein Business.
14:22
Und keine Firma hat was von jemandem, der nur bleibt, obwohl er eigentlich gar nicht möchte. Okay, also du kannst in Ruhe wechseln, Christian? Kein Problem, ganz klare Antwort unseres live Coaches.
14:32
Eure Frage der Moral gibt's morgen. Perfekt geweckt. Der Live-Radio Morgenshow Podcast.