Das Neue Berlin

Ausführliche Gespräche über Soziologie, Philosophie und Politik mit wechselnden Gästen aus der Wissenschaft.

https://dasneue.berlin

subscribe
share






episode 78: Die Wirksamkeit des Wissens – mit Frieder Vogelmann

[transcript]


Was ist Wissen? In der europäischen Geistesgeschichte gibt es darauf zwei Antworten: Aus der klassischen Philosophie kennen wir die Vorstellung der wahren, gerechtfertigten Überzeugung, also kurz der Teil unserer Meinungen, den wir mit guten Gründen vertreten und der eben einfach stimmt. Und dann gibt es dieses andere Wissen. Eines, das uns bestimmt, das uns Vorschriften macht und unsere Welt einteilt. Die Gestalt des Wissens also, auf die uns in unterschiedlicher Weise Ideologiekritik, Wissenssoziologie, Wissenschaftsforschung oder Wissensarchäologie hingewiesen haben.

Unser Gast Frieder Vogelmann ist Professor für Erkenntnistheorie und Wissenschaftstheorie an der Universität Freiburg. In seiner umfangreichen Studie mit dem Titel Die Wirksamkeit des Wissens hat er den Versuch unternommen, die gesellschaftliche Kraft des Wissens und die Wahrheit des Wissens in einer Art politischen Epistemologie zu versöhnen.

Für Vogelmann ist das Wissen kein passiver Besitz eines Subjekts, über den es beliebig verfügen kann. Wissen übe stattdessen eine eigenständige Kraft aus. In der Sendung sprechen wir darüber, wie das Wissen unser Selbst irreversibel verwandeln kann und wie das Verhältnis von Wahrheit und Politik eigentlich zu verstehen ist. Nur in einem Wissensbegriff, der Kraft und Wahrheit verbinden kann, lässt sich laut Vogelmann eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen klassischer Erkenntnistheorie und kritischen Sozialwissenschaften fruchtbar etablieren.

Unterstützen

Das Neue Berlin ist ein unabhängiger, kostenloser und werbefreier Podcast. In ihn fließen viel Zeit und Arbeit. Wenn ihr uns finanziell unterstützen wollt, finden ihr alle Infos dazu hier.

Links
  • Frieder Vogelmann: Die Wirksamkeit des Wissens (2022)
  • Aristoteles
  • Edmund L. Gettier: Is Justified True Belief Knowledge?
  • Platon: Protagoras
  • Karl Mannheim: Ideologie und Utopie, S. 245ff.
  • Christoph Menke: Kraft
  • John Williams: Stoner
  • John Rawls
  • Max Horkheimer
  • Bertrand Russell
  • Thomas Kuhn
  • Baruch de Spinoza
  • Friedrich Nietzsche
  • Gilles Deleuze
  • David Hume
  • Immanuel Kant
  • Michel Foucault
  • Hannah Arendt
Transkript

Das Transkript zur Episode ist hier abrufbar. ACHTUNG: Das Transkript wird automatisch durch wit.ai erstellt und aus zeitlichen Gründen NICHT korrigiert. Fehler bitten wir deshalb zu entschuldigen.

Verwandte Episoden
  • Hinter den Dingen – Mit Jenni Brichzin und Sebastian Schindler über politische Erkenntnis
  • Postmoderne Katerstimmung – Mit Oliver Schlaudt und Mark Fischer über die neue Faktenliebe
  • Ende der Diskussion – Leben wir im Gefängnis der Kommunikation?
  • Für andere sprechen – Mit Marina Martinez Mateo über politische Repräsentation
Gast
  • Frieder Vogelmann
    • Website
    • Twitter


share








 2022-11-02  1h25m