Happy Potter

Lust auf Fun facts, historische Einblicke und verrückte Theorien rund um Harry Potter und die Zaubererwelt? Dann seid ihr bei diesem Podcast, bei dem zwei alte Fans die Bücher neu entdecken und die Zauberwelt zu neuem Leben erwecken, genau richtig. Viel Spaß beim Zuhören! Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

https://happy-potter.net

subscribe
share






episode 59: 4.59 - Tatzes Rückkehr (Teil 1)


Große Ankündigung: Wir dürfen ins Theater!

 

Harry Potter und das verwunschene Kind in Hamburg – ein Traum geht in Erfüllung, denn Martin und Sophia sind eingeladen. Die nächste Folge wird also eine Sonderfolge über den Ausflug in die magische Vorstellung!

Und ach du liebes bisschen, habt ihr performt – ihr wollt also eine von Martin vorgetragene Drarry Fanfiction zu Weihnachten – ist notiert!

Dann aber ab ins Kapitel. Die zweite Aufgabe ist geschafft und Ron ist der King im Schloss, bis Hermine ihm den Zahn wieder zieht. (Und Martin zeigt sein wahres Gesicht – er hätte Anwalt werden sollen!) Auch die Eulengewerkschaft passt hervorragend in sein Profil!

Harry, Ron und Hermine bekommen in diesem Kapitel eins reingewürgt, und zwar von Martins Lieblingsreporterin, Rita Kimmkorn.

Harry Potters Herz sei durch die Liebestrank-brauende „Lebedame“ (Rons Worte) Hermine Granger gebrochen worden. Die lässt sich vom Slut-Shaming aber nicht beirren, sondern ist viel interessierter daran, woher die Klatschreporterin ihre Informationen hat. (Ron bleibt dabei allerdings nicht so cool, sondern verliert die Kontrolle über seinen Mörser.)

Für Hermine war die Rettung durch Viktor Krum wohl ein traumatisches Erlebnis, wenn sie nach ihrem Nickerchen als erstes einen gigantischen Haikopf sieht. Kein Wunder also, dass sie seine Gefühle eventuell nicht erwiedert.

Es gibt nur einen, der Ritas Artikel toller findet als Martin, und das ist Snape. Der bietet seiner Klasse eine dramatische Lesung des Meisterwerks und wir fragen uns, warum dieses Highlight es nicht in den Film geschafft hat. Allerdings hat Snape keinen durchgängig fantastischen Tag, was eine gute Ausrede dafür ist, Harry mit Veritaserum zu bedrohen. Aber zum Glück kommt Karkaroff dazwischen, der in der stillen Ecke wartet bis der Unterricht vorbei ist, bevor er mit Snape über sein sehr geheimes Geheimnis redet. Vor Harry Potter. (Niemand weiß um das Dunkle Mal auf den Todesser-Ärmchen?!)

Bevor das Trio diesen Zwischenfall an Sirius Black herantragen kann, läuft uns allerdings die Zeit davon und zum bestangezogenen Zauberer der magischen Welt kommen wir leider erst in Teil 2, aber für Aufarbeitung des 2. Weltkriegs hat Martin immer Zeit.

Viel Spaß beim Zuhören!

 

Wir haben auch eine Patreon-Seite!

Schaut doch mal vorbei, es gibt Bonus-Episoden, Sticker und

andere aufregende Dinge! Besucht uns auf den sozialen

Netzwerken, unserer

Webseite und erzählt euren Freunden von uns! Vielleicht haben

die ja auch Lust auf einen Harry Potter Podcast!

Webseite: www.Happy-Potter.net

Patreon: www.patreon.com/happypotter

Discord: https://discord.gg/2EajMaGXpc

Facebook:

www.facebook.com/happypotterpodcast

Twitter: @happypotterpod

Und wenn ihr uns Post schicken wollt, dann an:

Happy Potter Podcast

Konrad-Adenauer-Str. 19

63322 Rödermark


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.


share








 2022-12-06  56m