1 Thema, 3 Köpfe

Ein Thema von drei Seiten. Der Podcast der BR-Politikredaktion, der neue Perspektiven bringt: fundiert, aber locker. Ernst, aber unterhaltsam. Spontan, aber ohne Blabla.

https://www.br.de/mediathek/podcast/1-thema-3-koepfe/788

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 27m. Bisher sind 205 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 23 hours 1 minute

subscribe
share






recommended podcasts


Einbürgerung: Wer gehört zu Deutschland?


Der Streit um eine Reform der Einbürgerung bestimmte den Beginn der Woche in der deutschen Politik. Innenministerin Nancy Faeser (SPD) möchte, dass Zugewanderte schneller die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten können. Dafür soll die erforderliche Aufenthaltszeit von acht auf fünf, in Ausnahmefällen sogar auf drei Jahren verkürzt werden, geht es nach der Ministerin. Außerdem sollen Eingebürgerte ihre zweite Staatsbürgerschaft behalten dürfen...


share








   33m
 
 

Weltklimakonferenz - Wird das noch was oder kann das weg?


Die 27. Klimakonferenz ist beendet. Ein Fonds soll in Zukunft den ärmsten Ländern helfen, die Folgen des Klimawandels abzufedern. Wer Geld bekommt, wer Geld zahlen muss - offen. Und es wird immer wärmer auf der Erde. Ernüchternd...


share








   34m
 
 

Das neue Bürgergeld - Chance oder ungerecht?


Die SPD hat es wegen der Agenda 2010 fast zerrissen. Das neue Bürgergeld soll es jetzt richten und HartzIV ablösen: Gerechter und transparenter soll es sein. Die Union hält davon nichts und warnt vor Sozialschmarotzern. Deshalb ist nicht klar, ob das Bürgergeld wirklich schon im Januar kommt. Eine Folge von 1 Thema, 3 Köpfe die tief eintaucht ins Sozialsystem Deutschlands. Denn eins ist klar: Es ist kompliziert mit Mindestlohn, Schonvermögen und Sanktionen...


share








   37m
 
 

Das neue Bürgergeld - Chance oder ungerecht?


Die SPD hat es wegen der Agenda 2010 fast zerrissen. Das neue Bürgergeld soll es jetzt richten und HartzIV ablösen: Gerechter und transparenter soll es sein. Die Union hält davon nichts und warnt vor Sozialschmarotzern. Deshalb ist nicht klar, ob das Bürgergeld wirklich schon im Januar kommt. Eine Folge von 1 Thema, 3 Köpfe die tief eintaucht ins Sozialsystem Deutschlands. Denn eins ist klar: Es ist kompliziert mit Mindestlohn, Schonvermögen und Sanktionen...


share








   38m
 
 

Nach den US-Zwischenwahlen: War es das für Donald Trump?


Keine rote Welle: Die republikanische Partei ist bei den US-Zwischenwahlen weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Eine gute Nachricht für demokratischen Präsidenten Joe Biden, eine schlechte für seinen Vorgänger. Donald Trump hatte zahlreiche Kandidaten bei den Midterms unterstützt, ihre Ergebnisse waren bescheiden. Was bedeutet das für Trump, der offenbar kurz davor steht, seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2024 zu verkünden?


share








   40m
 
 

Riskante Partner - Wie werden wir unabhängiger von China und Co?


Was tun, wenn autokratische Staaten in Deutschland investieren wollen? Welche Grenzen müssen wir setzen? Welche Zugeständnisse sind nötig, weil auch wir etwas von ihnen wollen? 1 Thema, 3 Köpfe diskutiert Deutschlands Abhängigkeiten von China und Russland und wie eine "wertebasierte Außenpolitik" aussehen könnte.


share








   28m
 
 

Gibt es einen Cyberwar in der Ukraine?


Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine gab es große Prognosen, dass Hacker-Angriffe im Internet massiv zunehmen könnten, also ein Cyberwar ausbricht. Kraftwerke, Bahnen, ja ganze Städte könnten lahmgelegt werden, so die Sorge. Aber: Inzwischen wird fast nicht mehr darüber gesprochen...


share








 2022-10-29  29m
 
 

Basta und Schluss - Wie lange geht das mit der Ampel noch gut?


Wochenlang streiten Grüne und FDP um die Laufzeitverlängerung der Atomkraft in Deutschland. Der Bundeskanzler schaut sich die Auseinandersetzung weitestgehend unbeteiligt an, wie ein englischer Schiedsrichter in der Premier League. Dann aber, als sich nichts mehr bewegt, greift er ein, verschickt einen Brief an die betroffenen Minister, in dem er erklärt, dass er von seiner Richtlinienkompetenz Gebrauch macht. Die drei noch laufenden Kraftwerke werden bis zum 15. April weiter Strom produzieren...


share








 2022-10-21  29m
 
 

Melnyks Abschied aus Berlin: Was hat der Krawall-Diplomat erreicht?


Er nannte Olaf Scholz eine "beleidigte Leberwurst", sagte Elon Musk, er solle sich "verpissen" und kommentierte die Explosion auf der Krim-Brücke mit den Worten "Shaka laka boom boom". Andrij Melnyk dürfte als undiplomatischster Diplomat in die deutsche Geschichte eingehen. Nun endet die Amtszeit des ukrainischen Botschafters in Berlin...


share








 2022-10-14  29m
 
 

Proteste im Iran: Warum das Kopftuch eine andere Rolle spielt als wir oft denken


Auf den Protestvideos aus dem Iran sieht man ausgezogene Kopftücher - Frauen mit offenen Haaren protestieren an Schulen, Unis und auf den Straßen. 1 Thema, 3 Köpfe diskutiert, für was das Kopftuch im Iran steht - Spoiler: Die Lage ist ziemlich anders als in unserer deutschen "Kopftuchdebatte"...


share








 2022-10-07  40m