1 Thema, 3 Köpfe

Ein Thema von drei Seiten. Der Podcast der BR-Politikredaktion, der neue Perspektiven bringt: fundiert, aber locker. Ernst, aber unterhaltsam. Spontan, aber ohne Blabla.

https://www.br.de/mediathek/podcast/1-thema-3-koepfe/788

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 26m. Bisher sind 153 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 20 hours 50 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Fabrikneu in den Müll - Braucht Konsum mehr Regeln?


Produkte, die Versandhändler originalverpackt in den Müll schmeißen. Oder Millionen Tonnen Lebensmittel die jedes Jahr weggeworfen werden. Was läuft da falsch? Warum reagiert die Politik so langsam? Braucht Konsum mehr Regeln?


share







 2019-06-14  24m
 
 

Eine Welt ohne Sozis - brauchen wir die SPD noch?


Nur noch Platz drei! Die SPD fällt und fällt und fällt. Weil der Partei die Themen weglaufen? Das Personal? Oder weil der Wähler von heute eben keine Volksparteien mehr braucht? 1 Thema, 3 Köpfe diskutiert‘s. Heute sogar mit 4 Köpfen!


share







 2019-06-07  32m
 
 

Fachwissen statt Parteipolitik - sind Experten die besseren Politiker?


Hört endlich auf die Experten! Fridays for Future, Rezo & Co. fordern: Fachwissen statt Parteipolitik. Wie viel Einfluss sollten Fachleute auf politische Entscheidungen bekommen? Sind sie vielleicht sogar die besseren Politiker?


share







 2019-05-31  25m
 
 

Würde, Gleicheit usw... - Wie selbstverständlich ist das Grundgesetz?


Fast jeder kennt die wichtigsten Artikel des Grundgesetzes. Doch werden sie wirklich gelebt? Wie steht es nach 70 Jahren Grundgesetz um unsere Grundrechte? Und wie sehr schützt uns die Verfassung vor den Feinden der Demokratie?


share







 2019-05-24  23m
 
 

Alle motzen - aber wie wird die EU besser?


Bürokratisch, undemokratisch und überhaupt: Wo bleiben die Bürger? Kritik an Brüssel ist immer gleich. Die Lösungsvorschläge nicht: 1 Thema, 3 Köpfe schaut sich Ideen an, die die EU radikal verändern würden. Denn von denen gibt es vor der Wahl einige.


share







 2019-05-17  24m
 
 

Caster Semenya und das Testosteron - Wie weit darf man gehen für die Chancengleichheit im Sport?


Caster Semenya läuft schneller als die anderen. Aber: Sie hat zu viel Testosteron. Starten darf sie nur noch mit Medikamenten, die ihren Testosteronspiegel senken. Darf man sie dazu zwingen für die Chancengleichheit im Sport?


share







 2019-05-10  24m
 
 

Begehrt aber nicht bezahlt - Wie kann man soziale Berufe besser bezahlen?


Erzieher und Pflegerinnen sorgen dafür, dass unser Leben gut läuft, leben selbst aber oft am Existenzminimum. Das muss sich ändern. Wie? Kleiner Spoiler: Dazu muss man die ganz große Frage angehen - Wer soll in Zukunft was bezahlen?


share







 2019-05-05  23m
 
 

Begehrt aber nicht bezahlt - Wie schaffen wir es, dass es in sozialen Berufen mehr Geld gibt?


Erzieher und Pflegerinnen sorgen dafür, dass unser Leben gut läuft, leben selbst aber oft am Existenzminimum. Das muss sich ändern. Wie? Kleiner Spoiler: Dazu muss man die ganz große Frage angehen: Wer soll in Zukunft was bezahlen?


share







 2019-05-03  23m
 
 

Ochsentour ins Parlament - Wie wird man Politiker?


Ein Komiker regiert die Ukraine, mächtigster Mann der Welt ist ein Unternehmer, Quereinsteiger erobern die Macht. Hat die klassische Ochsentour, in der man sich einst zum Berufspolitiker hochdienen musste, ausgedient?


share







 2019-04-26  24m
 
 

To live and let die - Lass uns über den Tod reden!


Über Tod und Sterben redet niemand gerne. Sollten wir aber. Denn herauszufinden, wie wir sterben wollen bedeutet auch herauszufinden, wie wir leben wollen. Die Debatte um die organisierte Sterbehilfe ist da erst ein Anfang.


share







 2019-04-19  24m