100 Dinge, die Sie in Mecklenburg-Vorpommern erlebt haben müssen

100 Gründe, Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken. - Der offizielle Freizeitführer von Antenne MV jetzt als Podcast. Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise zu den ultimativen Ausflugszielen in Mecklenburg-Vorpommern und präsentieren 100 Dinge, die Sie unbedingt sehen, ausprobieren und erleben müssen.

https://www.antennemv.de/aktionen/der-antenne-mv-reisefuehrer

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 68 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 7 hours 9 minutes

subscribe
share





episode 34: Durch den schönsten Garten des Landes spazieren


Botanischer Garten Christiansberg


share







 2020-10-02  7m
 
 

episode 34: Durch den schönsten Garten des Landes spazieren


Botanischer Garten Christiansberg


share







 2020-10-02  7m
 
 

episode 33: Hexenverfolgung auf der Burg Penzlin-Eine Reise in die Geschichte


Von außen ein schönes Backsteingebäude, im Inneren ein Hexenkeller. Auf Burg Penzlin finden sich gruselige Werkzeuge und düstere Wände, die schaurige Geschichten aus der frühen Neuzeit erzählen könnten. Die Burg ist Fachmuseum für Alltagsmagie und Hexenverfolgungen in Mecklenburg. Ein Muss für jeden Geschichtsinteressierten.


share







 2020-09-23  8m
 
 

episode 33: Hexenverfolgung auf der Burg Penzlin-Eine Reise in die Geschichte


Von außen ein schönes Backsteingebäude, im Inneren ein Hexenkeller. Auf Burg Penzlin finden sich gruselige Werkzeuge und düstere Wände, die schaurige Geschichten aus der frühen Neuzeit erzählen könnten. Die Burg ist Fachmuseum für Alltagsmagie und Hexenverfolgungen in Mecklenburg. Ein Muss für jeden Geschichtsinteressierten.


share







 2020-09-23  8m
 
 

episode 32: Auf den Spuren der Slawen in Neustrelitz


Die Slawen waren schon einfallsreiche und begabte Menschen. Im frühen Mittelalter bewohnten sie unser schönes Land-vorzugsweise auf Inseln, an Seen und in Sumpfgebieten. Hier bauten sie Burgen und Ansiedlungen so, dass die Eingangsbrücken über natürliche Hindernisse führten. Kamen Feinde, wurden die Brücken aufgenommen und die Gegner versanken im Sumpf oder ertranken im Wasser.


share







 2020-09-02  7m
 
 

episode 32: Auf den Spuren der Slawen in Neustrelitz


Die Slawen waren schon einfallsreiche und begabte Menschen. Im frühen Mittelalter bewohnten sie unser schönes Land-vorzugsweise auf Inseln, an Seen und in Sumpfgebieten. Hier bauten sie Burgen und Ansiedlungen so, dass die Eingangsbrücken über natürliche Hindernisse führten. Kamen Feinde, wurden die Brücken aufgenommen und die Gegner versanken im Sumpf oder ertranken im Wasser.


share







 2020-09-02  7m
 
 

episode 31: Schneeweiße Kreidefelsen auf Rügen bewundern


Caspar David Friedrichs Gemälde "Kreidefelsen auf Rügen" aus dem Jahr 1818 hat sie weltberühmt gemacht: Als strahlende, weißglühende, bizarre Gebilde ragen die weißen Felsen in den Himmel und rahmen dabei den Blick auf die in der Sonne funkelnde Ostsee ein. Dieser Blick über 100 Meter nach oben fasziniert die Menschen seit Jahrhunderten.


share







 2020-08-26  9m
 
 

episode 31: Schneeweiße Kreidefelsen auf Rügen bewundern


Caspar David Friedrichs Gemälde "Kreidefelsen auf Rügen" aus dem Jahr 1818 hat sie weltberühmt gemacht: Als strahlende, weißglühende, bizarre Gebilde ragen die weißen Felsen in den Himmel und rahmen dabei den Blick auf die in der Sonne funkelnde Ostsee ein. Dieser Blick über 100 Meter nach oben fasziniert die Menschen seit Jahrhunderten.


share







 2020-08-26  9m
 
 

episode 30: Übers Land schweben und Aeronaut werden


Idyllische Seenlandschaften, leuchtend gelbe Rapsfelder, abgelegene Dörfer, ausgedehnte Wälder und die Ostsee-aus der Luft ergeben sich ganz neue Eindrücke von der landschaftlichen Vielfalt Mecklenburg-Vorpommerns. Und es muss kein Flugzeug sein-Ballonfahren ist ein sanftes und stilles Abenteuer.


share







 2020-08-12  9m
 
 

episode 30: Übers Land schweben und Aeronaut werden


Idyllische Seenlandschaften, leuchtend gelbe Rapsfelder, abgelegene Dörfer, ausgedehnte Wälder und die Ostsee-aus der Luft ergeben sich ganz neue Eindrücke von der landschaftlichen Vielfalt Mecklenburg-Vorpommerns. Und es muss kein Flugzeug sein-Ballonfahren ist ein sanftes und stilles Abenteuer.


share







 2020-08-12  9m