100 Sekunden Leben | Inforadio

"100 Sekunden Leben" - das sind 100 Sekunden über die Gipfel, Täler und Abgründe aus dem Alltag unserer Kolumnistinnen und Kolumnisten. Doris Anselm, Olga Grjasnowa, Thomas Hollmann und Christopher Kloeble betrachten mit einem schrägen Seitenblick Phänomene aus ihrem analogen und virtuellen Leben. Mal bissig, mal begeistert, mal amüsant oder melancholisch. Aber immer ganz persönlich. 

https://www.inforadio.de/podcast/feeds/100_sekunden_leben/100_sekunden_leben.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1m. Bisher sind 203 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



recommended podcasts


Mein Körper, mein Staat


Noch bis Samstag geht die "Woche der sexuellen Selbstbestimmung" mit Demos, Filmvorführungen und anderen Aktionen. Unsere Kolumnistin Doris Anselm treibt die Selbstbestimmung auf die Spitze: Sie ruft einen eigenen Staat aus – den Körper. Und was der wiederum mit den Reichsbürgern zu tun hat, hören Sie selbst


share





 2019-09-24  1m
 
 

Das galaktische Erbe der DDR


Ein "Vorbild", ein "Pionier", ein "mutiger Mann", eine "Identifikationsfigur für viele Ostdeutsche": Der verstorbene Raumfahrer Sigmund Jähn wird in zahlreichen Nachrufen in den Himmel gehoben. Gerade auch von Politikern. Inforadio-Kolumnist Thomas Hollmann fragt sich, ob der Mann das verdient hat.


share





 2019-09-24  2m
 
 

Über den Geschlechterkampf in Flugzeugen


Was geschieht, wenn frau ein Flugzeug betritt und dann womöglich auch noch den Mittelplatz zugewiesen bekommt? Es beginnt ein Kampf um die Armlehnen, die den ganzen Flug über besetzt werden: von Männern. Das findet unsere Kolumnistin Olga Grjasnowa und berichtet darüber in 100 Sekunden.


share





 2019-09-23  1m
 
 

Glückseligkeit in Dauerschleife


Ewig leben wollte unser Kolumnist Thomas Hollmann eigentlich nicht, sondern nur mal ein bisschen durch die Stadt streifen. Doch dann wurde er prompt mit einer existenziellen Frage konfrontiert, über die er sich in seinen 100 Sekunden Gedanken macht.


share





 2019-09-20  2m
 
 

Ein Espresso für den Kopf


Was denken Sie denn so, wenn Sie sich morgens vor die Tür ins Stadtgeschehen begeben? Man sollte da wählerisch sein, findet Inforadio-Kolumnistin Doris Anselm.


share





 2019-09-19  1m
 
 

Die Aufdringlichkit der "Brüllwürfel"


Was ist eigentlich gute Musik? Ganz einfach: Immer die, die man sich selbst ausgesucht hat. Genau das ist in der Öffentlichkeit aber gar nicht mehr so leicht. Doris Anselm über Beschallung, Lärm und missionarischen Eifer in Sachen Musikgeschmack.


share





 2019-09-18  1m
 
 

Die Berliner und ihre Bären


"Hertha hat die kritische Phase überstanden." Das hat am Montag die Deutsche Presse Agentur vermeldet. Gemeint war allerdings nicht der Berliner Fußball-Bundesligist, sondern das gleichnamige Eisbären-Mädchen. Kolumnist Thomas Hollmann über das Verhältnis der Berliner zu ihren Bären und seinen Namensvorschlag für die Pandababys im Berliner Zoo.


share





 2019-09-17  1m
 
 

Neues Hobby, um mit Raucherpausen gleichzuziehen


Inforadio-Kolumnistin Olga Grjasnowa ist Mutter von zwei kleinen Kindern. Ihr Mann raucht, was sie nicht weiter schlimm findet. Aber ist es fair, dass er sich eine kurze Pause nehmen kann, sich für ein paar – manchmal auch ein paar mehr - Minuten zum Rauchen zurückzieht, während sie weiter mit der Betreuung der Kinder beschäftigt ist? Ihre Antwort lautet: Nein, ist es nicht. Also musste ein eigenes "Hobby" her.


share





 2019-09-16  1m
 
 

Kinderschreck lass nach


Es ist eine Meldung mit Erregungs-Potenzial: Die niedersächsischen Grünen wollen Luftballons verbieten. Zumindest die gasbefüllten. Das hat gestern die Landeschefin Anna Kura gesagt und einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Auch unser Kolumnist Thomas Hollmann regt sich auf – allerdings über die Reaktionen...


share





 2019-09-13  2m
 
 

Miss IFA als Teil des ritualisierten Chauvinismus'


Die IFA hat in diesem Jahr wieder Innovationen präsentiert. Personalisierte Kopfhörer, die neusten Fernseher und klappbare Smartphones. Und mitten unter diesen neuen Techniktrends hat Inforadio-Kolumnistin Felicia Mutterer Gestriges entdeckt.


share





 2019-09-12  1m