100 Sekunden Leben | Inforadio

Doris Anselm, Olga Grjasnowa, Thomas Hollmann, Christopher Kloeble und Martin Schneider betrachten mit einem schrägen Seitenblick Phänomene aus ihrem analogen und virtuellen Leben.

https://www.inforadio.de/podcast/feeds/100_sekunden_leben/100_sekunden_leben.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1m. Bisher sind 295 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share





recommended podcasts


Er mag keinen Tee mehr


Unser Kolumnist Thomas Hollmann stellt bei sich eine Geschmacksveränderung fest und fragt sich, ob er jetzt in die Politik gehen sollte, oder lieber zum Arzt.


share







 2020-01-14  1m
 
 

Die neue Lust an der Länge


Lange Zeit galt die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen als verloren. Dank Social Media könnten sich Nutzer nicht mehr auf lange Sachverhalte verlieren - egal ob im Buch oder am Screen. Kolumnistin Olga Grjasnowa sieht das anders. "Lang" ginge wieder, meint sie.


share







 2020-01-13  1m
 
 

Einfach mal die Wand anstarren


Die Krankenkasse von Kolumnist Thomas Hollmann empfiehlt ihm, sich einfach mal gepflegt zu langweilen. Und darüber wundert er sich dann doch.


share







 2020-01-10  2m
 
 

Butterverpackung: Unpraktisch und unhygienisch?


Keine Plastiktüten mehr und weniger Verpackungsmüll: eigentlich ein gutes Ziel. Doch Inforadio-Kolumnistin Doris Anselm wünscht sich sogar mehr Plastik. Zumindest bei dem - aus ihrer Sicht - am schlechtesten verpackten Produkt in deutschen Supermärkten.


share







 2020-01-09  1m
 
 

Hilfe, Homöopathie!


Kindertagesstätten in Deutschland haben viele Probleme. Wenn es überhaupt eine Kita gibt, dann fehlen dort meistens Personal, gute Bezahlung oder gesundes Essen. Unsere Kolumnistin Doris Anselm wurde nun auf ein neues Problem aufmerksam gemacht: Homöopathie.


share







 2020-01-08  1m
 
 

Aufhören ohne aufzuhören?!


In Berlin wird derzeit großflächig für eine E-Zigarette geworben. "Aufhören ohne aufzuhören" lautet der Slogan. Und da fragt sich Kolumnist Thomas Hollmann, ob am Ende vielleicht doch der Sozialismus siegt.


share







 2020-01-07  1m
 
 

Die Schönheit des Weinens


Inforadio-Kolumnistin Olga Grjasnowa las Heather Christles Buch über das Weinen. Dabei hat sie festgestellt, dass sie auch gerne weint - spätestens, seit sie Mutter ist.


share







 2020-01-06  1m
 
 

Silvester ist nichts für jeden


Unser Kolumnist Thomas Hollmann ist verhalten ins neue Jahr gestartet. Kein Raclette, keine Lust auf Knallerei oder auf Partyspiele, und er hat sich auch noch keine großen Pläne für das Jahr 2020 vorgenommen.


share







 2020-01-03  2m
 
 

Pornos sind besser als gar kein Sex


Kolumnist Christopher Kloeble nimmt sich ein Thema vor, über das viele nicht sprechen wollen: Der Pornofilm. Für ihn bewegt sich das Genre irgendwo zwischen kitschigem Klamauk und anatomischen Kunststücken.


share







 2020-01-02  2m
 
 

Die Zukunft wird überschätzt


Vier Tage noch, dann geht das alte Jahr zu Ende und ein neues kommt. Aber unser Kolumnist Thomas Hollmann hat weder Lust zu bilanzieren, noch vorauszublicken.


share







 2019-12-27  2m