100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis  Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: info@srf2kultur.ch                    

https://www.srf.ch/audio/100-sekunden-wissen

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2m. Bisher sind 1486 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 19 hours 11 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Active Noise Cancelling


Die Welt ist laut, denn Geräuschquellen gibt es viele. Seit einigen Jahren wird verstärkt nach Möglichkeiten geforscht, mehr Stille zu produzieren. Zum Beispiel mit der ANC-Technik. Was verbirgt sich hinter dem Kürzel?


share







   2m
 
 

Stachanow


Wer arbeitet und arbeitet und arbeitet und arbeitet und mehr schafft als alle anderen, ist ein Stachanow. Wer war der Tüchtige?


share







   2m
 
 

Deakzessionierung


Sammeln ist eine Leidenschaft. Museen, Archive, Bibliotheken machen dies im Dienste der Öffentlichkeit. Doch manchmal ist es zu viel des Guten. Dann heisst es: Deakzessionierung. Ein schwieriges Wort, ein schwieriges Unterfangen. Wir klären auf.


share







   2m
 
 

Aga-Kröte


Die Aga-Kröte ist in Australien zur Landplage geworden. Sie vermehrt sich überaus schnell, auf Kosten einheimischer Tiere. Die Menschen vor Ort beginnen sich zu wehren. Der grösste Feind der Riesenkröte ist jedoch sie selbst.


share







   3m
 
 

Coach


Dass der «Trainer» – zum Beispiel einer Sportmannschaft – auf Englisch «coach» heisst, weil «trainer» auf Englisch «Turnschuh» bedeutet, dürfte sich herumgesprochen haben. «Coach» ist ein Ausdruck, der sich im Deutschen rasend schnell verbreitet und v ...


share







   2m
 
 

Maloche


Viele Menschen gehen täglich arbeiten. Ist die Arbeit sehr anstrengend, gehen die Menschen malochen. Woher kommt der Begriff «Maloche»?


share







   2m
 
 

Arboreale und Saltatorische Theorie


Unsere Vögel stammen von den Dinosauriern ab. Aber, wie kamen sie zum Fliegen? Von Bäumen gleitend oder vom Boden aufspringend? Die «arboreale» und die «saltatorische» Theorie streiten immer noch um die Lufthoheit.


share







   2m
 
 

Abraham-Abkommen


Am 15.09.2020 wurde in Washington das «Abraham-Abkommen» unterzeichnet – zwischen Israel, Bahrein und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Israel wird damit von zwei weiteren arabischen Staaten als Staat anerkannt. Alles im Namen Abrahams, sozusagen?


share







   2m
 
 

Terzine


Vielen ist er ein Begriff: Der Italiener Dante Alighieri. Heute vor genau 700 Jahren ist er in Ravenna gestorben. Mit seiner «Commedia» hat er Literaturgeschichte geschrieben, auch aufgrund der Form, in der sie geschrieben ist – in Terzinen. Was ist d ...


share







   3m
 
 

Intimacy Coach


Sex-Szenen und Gewaltdarstellungen auf der Bühne sind für Schauspielende und die Regie besonders fordernd. Das Schauspielhaus Zürich arbeitet daher erstmals mit einem sogenannten Intimacy Coach zusammen. Aber was macht der überhaupt?


share







   2m