100 Sekunden Wissen

«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: info@srf2kultur.ch                

https://www.srf.ch/audio/100-sekunden-wissen

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2m. Bisher sind 1373 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 14 hours 1 minute

subscribe
share





recommended podcasts


Morbus K


Der «Morbus K» ist eine erfundene Krankheit, die Leben gerettet hat – und für einige Menschen die Tragödie gelindert hat. Wie?


share







   2m
 
 

Sinnfluencer


Die «InfluencerInnen» sind für jüngere Generationen die erste Anlaufstelle, wenn es um Reisen, Essen oder Kosmetik geht. Kann man diesen Einfluss aber auch anders einsetzen?


share







   2m
 
 

Mondscheintarif


Es gab eine Zeit, lange vor der Digitalisierung, da war Telefonieren noch poetisch. Und auch die Bezeichnungen rund ums Telefonieren waren romantisch – wie zum Beispiel «Mondscheintarif». Was ist das und wie nennt man es heute? 


share







   2m
 
 

Hypochonder


Viele von uns tun es derzeit: Wir beobachten uns, achten auf unseren Gesundheitszustand. Schliesslich sollten wir ja auch zum Test, wenn wir Symptome feststellen. Es gibt aber auch eine Art von Körper-Aufmerksamkeit, die weit darüber hinaus geht – und ...


share







   2m
 
 

Büro


Das Büro hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder gewandelt: Vom Einzelbüro zum Grossraumbüro und jetzt zum Homeoffice – viele haben ihr Büro auf dem Tischtuch in der Küche eingerichtet. Wieso steckt genau ein Tuch hinter dem Ursprung des heuti ...


share







   2m
 
 

Batterie


In Zürich, Basel, Hägendorf oder in Bottmingen gibt es einen Batterieweg, eine Batterieanlage oder eine Batteriestrasse. Allerdings haben diese Namen nichts mit einem Stromspeicher zu tun, sondern mit einer Geschützstellung. Doch warum heissen der Str ...


share







   2m
 
 

Mondholz


Den St. Galler Katholikinnen und Katholiken gehört ein grosses Stück Wald, das von einem eigenen Fortsteam gepflegt und bewirtschaftet wird. Erst kürzlich hat dieses Forstteam sogenanntes Mondholz geschlagen. Was hat es mit diesem Mondholz auf sich?


share







   2m
 
 

Confirmation Bias


Meinungen können ganz schön festgefahren sein. Manchmal sind Einstellungen so stark, dass wir selbst Fakten gegenüber blind sind. Dahinter steckt ein Denkfehler – der sogenannte Confirmation Bias, auf Deutsch Bestätigungsfehler. Wie entsteht er? 


share







   3m
 
 

Impfen


«Impfen statt Schimpfen» könnte in diesen Wochen die Devise sein. Schimpfen können die meisten von uns sehr gut, zum Beispiel darüber, dass es mit dem Impfstoff nicht so schnell vorangeht, wie wirs gerne hätten. Eine Minderheit dagegen schimpft übers ...


share







   2m
 
 

Orchestra Hit


Was ist ein Orchestra Hit und was hat dieses Popmusik Phänomen mit Igor Stravinski zu tun? 


share







   3m