Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/wissenschaft-im-brennpunkt.739.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 27m. Bisher sind 428 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Neo-Kerosin - Die Suche nach dem guten Flugtreibstoff


Fliegen ist mit Abstand die klimaschädlichste Art, sich fortzubewegen. Während es für Autofahrer den Elektroantrieb gibt, existieren für den Luftverkehr bislang nur Prototypen für klimaneutrale Flugtreibstoffe. Zukünftig sollen diese aus Windstrom und konzentriertem Sonnenlicht entstehen - wenn alles klappt.

Von Frank Grotelüschen
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   28m
 
 

Digitalisierung der Landwirtschaft - Daten säen, Daten ernten


Big-Data-Analysen, Sensoren im Acker und die Hofverwaltung in der Cloud: IT-Hersteller witterten hier vor Jahren schon das große Geschäft. Sie wollten dem Landwirt "Digital Farming" aus einer Hand anbieten. Doch die digitale Landwirtschaft entwickelt sich derzeit in eine andere Richtung.

Von Jan Rähm und Peter Welchering
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   27m
 
 

Wer wagt, verliert - Whistleblower im Labor


Autor: Westerhaus, Christine
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   26m
 
 

50 Jahre globales Netzwerk - Die Revolutionsmaschine Internet


Das Internet hat Industrien zerstört und neue aufgebaut. Es hat Arbeit, Einkaufsgewohnheiten und auch die Partnersuche umgekrempelt. Es hat Blogger zu Meinungsmachern befördert und Geschäftsleuten den Weg zur US-Präsidentschaft geebnet. Heute, nach 50 Jahren, überholt sich das Netz selbst.

Von Piotr Heller
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   27m
 
 

Armin Nassehi: "Muster: Theorie der digitalen Gesellschaft"


Autor: Röhrlich, Dagmar
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   1m
 
 

Volker Arzt: "Kumpel und Komplizen - Warum die Natur auf Partnerschaft setzt"


Autor: Lange, Michael
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   1m
 
 

Rolf Dobelli: "Die Kunst des digitalen Lebens: Wie Sie auf News verzichten"


Autor: Krauter, Ralf
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   2m
 
 

Reidar Müller: "Wolfsspur: Eine Entdeckungsreise in die Tiefen unserer Wälder"


Autor: Röhrlich, Dagmar
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   6m
 
 

Bryan Sykes: "Darwins Hund"


Autor: Lange, Michael
Sendung: Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   7m
 
 

Auslese | Mensch und Tier - Auf den Hund gekommen


Die Vorfahren aller Hunde waren Wölfe. Der Mensch hat seine einstigen Todfeinde gezähmt und sich damit zum Freund gemacht. Wie es dazu kam und welche Rolle die Domestizierung des Wolfes für die Evolution des Menschen spielte - das beleuchten zwei neue wissenschaftliche Arbeiten.

Live von der Frankfurter Buchmesse
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   28m