11KM: der tagesschau-Podcast

Geschichten zum Weitererzählen und Recherchen, die bewegen. 11KM ist ein aktuelles Thema in aller Tiefe – spannend, investigativ und hochwertig. Victoria Koopmann und die besten Journalist:innen der ARD nehmen euch mit ins Geschehen, liefern euch neue Perspektiven und tauchen mit euch ab. So steht "11KM" für die rund elf Kilometer, die es hinab geht zum tiefsten messbaren Punkt der Erde im Marianengraben.

https://www.ndr.de/podcast/podcast5654.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 27m. Bisher sind 247 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 14 hours 2 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


11KM Update: Illegaler Holzhandel


Illegale Abholzung zerstört die Wälder, die organisierte Kriminalität verdient daran Milliarden. Neue EU-Regeln sollen das verhindern. Ein 11KM Update zur internationalen Recherche, die zeigt, woran das scheitern könnte. Hier geht es zu den 11KM-Podcast-Folgen über die internationale Recherche „Deforastation Inc.“, bei der Marcus Engert und Benedikt Strunz mitrecherchiert haben: Illegaler Holzhandel: ‚Wir verschiffen an alle Häfen‘ https://www.ardaudiothek...


share








   4m
 
 

Huthi und Hisbollah: Terror-Propaganda über deutsche Server


Antisemitische Inhalte, gewaltverherrlichende Videos, Hetze gegen “den Westen” – in die Welt gesendet von Propaganda-Sendern der Huthi und Hisbollah, verteilt über deutsche Server. Wie kann das sein? BR Reporterin Sabina Wolf beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Cybersicherheit und folgt bei 11KM der Spur dieser Datenpfade. Gibt es Wege, diese Propaganda-Sender einzuschränken? Hier geht’s zum report München Film zur Huthi-Propaganda: https://www.ardmediathek...


share








   28m
 
 

Verwundet in der Ukraine - Kriegsverbrechen gegen Deutsche?


Steve aus Sachsen will seine Frau aus der Ukraine retten. Dort wird auf ihn geschossen, er wird schwer verletzt. Ein Kriegsverbrechen? Dazu ermitteln derzeit die ukrainischen Behörden. In dieser 11KM Folge erzählt Antonius Kempmann vom NDR von Steves gefährlicher Reise nach Kiew. Gemeinsam mit Kollegen von NDR und WDR ist er der Frage nachgegangen, welche politischen Folgen es haben könnte, wenn auch ein deutsches Gericht den Angriff als Kriegsverbrechen anerkennen würde...


share








   29m
 
 

In guter Gesellschaft: Österreichs Rechtsextreme und ihr Netz nach Deutschland


Menschenfeindliche Ideen und demokratiefeindliche Inhalte: Kann sich eine Gesellschaft daran gewöhnen? Rechtsextreme, wie die Identitäre Bewegung, zeigen sich in Österreich zunehmend in guter Gesellschaft und ihre Inhalte schockieren immer weniger Wähler:innen. Ist das ein neues Normal? Bei 11KM: der tagesschau-Podcast erzählt Oliver Soos, ARD Korrespondent in Wien, von seinen Beobachtungen und wie diese rechtsextremen Netzwerke bis nach Deutschland reichen...


share








   26m
 
 

Der Zeitenwende-Kanzler: Vom Getriebenen zum Antreiber


Es war ein historischer Moment im Deutschen Bundestag: Kanzler Olaf Scholz tritt am 27. Februar 2022 vor die Abgeordneten und verkündet eine Zeitenwende in Deutschland und bei der Bundeswehr. Zwei Jahre später ist viel passiert – gesellschaftlich, aber auch beim Kanzler selbst.11KM spricht in dieser Folge mit Georg Schwarte aus dem ARD-Hauptstadtstudio über die Evolution der Zeitenwende und ihres geistigen Schöpfers, Olaf Scholz...


share








   27m
 
 

K-Pop: Perfekte Nähe


K-Pop – massentaugliche Musik aus Südkorea ist inzwischen ein Weltphänomen mit Millionen begeisterten Fans, auch in Deutschland. Dahinter steckt mehr als nur eingängige Melodien, ausgeklügelte Choreografien und imposante Live-Performances. In dieser 11KM-Folge betreten wir ein Musik-Universum: NDR-Musikjournalist Ocke Bandixen erzählt, wie die koreanische Popband BTS kreiert, inszeniert und vermarktet wird – Musikbusiness “next level”...


share








   31m
 
 

11KM Inside: Kriegsreporterin in der Ukraine


Vor zwei Jahren hat die russische Großoffensive gegen die Ukraine begonnen. Kiew-Korrespondentin Andrea Beer berichtet seitdem aus dem Land im Krieg. Wie ihre persönlichen Eindrücke sind und was der Krieg mit ihr macht, das hört ihr in dieser kurzen 11KM Spezialfolge. Was Andrea Beer die letzten Tage in der Ukraine erlebt hat, hört ihr ausführlich in unserer 11KM-Folge “Ukraine: Schlaflos im Krieg”: https://www.ardaudiothek...


share








   9m
 
 

Ukraine: Schlaflos im Krieg


Kann man sich an alles gewöhnen, auch an Krieg? ARD-Korrespondentin Andrea Beer nimmt uns mit durch die Ukraine im Kriegszustand. Eine Woche lang schickt sie Sprachnachrichten aus dem Krieg und berichtet von Begegnungen und ihren Erlebnissen. Sie besucht Ärzte, die an der Front arbeiten, Frauen die plötzlich zu Hebammen werden und Kinder, die von ihren Zukunftsträumen erzählen. Tagesschau.de hält euch in Sachen “Ukraine” auf dem Laufenden: https://www.tagesschau...


share








   29m
 
 

Wie jetzt? Die CDU sucht ihre Rolle


Nach ihrem Selbstverständnis müsste die CDU regieren. Überall und immer. In der Opposition fremdelt die Partei dagegen weiterhin. Konstruktive und pragmatische Alternative zur Ampel oder krawallige Stimmungsmacherin - wie möchte Europas "letzte Volkspartei" rüberkommen? Mit ARD-Hauptstadtkorrespondentin Sabine Henkel geht 11KM der Frage nach, warum die CDU nicht noch deutlich stärker von den wirklich schlechten Umfragewerten der Ampel profitiert...


share








   n/a
 
 

Assange: Ausgeleakt und ausgeliefert?


175 Jahre Haft drohen dem Wikileaks-Gründer in den USA. Ob er dorthin ausgeliefert wird, klärt nun ein Gericht in London. Bei diesem Urteil geht es um weit mehr als das Schicksal von Julian Assange, es geht um demokratische Prinzipien: Informationsfreiheit und Transparenz. Seinen Kampf dafür bezahlt Assange mit seiner Freiheit: Seit über zwölf Jahren kann er sich nicht mehr frei bewegen...


share








   25m