Lauschpod

Gesellschaft, Politik, Kultur im Gespräch. Ein Podcast aus Hamburg mit @tischnachbar und @kass3tte

http://lauschpod.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h37m. Bisher sind 70 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



recommended podcasts


Lauschpod 039: Das wird man doch nochmal sagen dürfen


Eigentlich war Hamburg nur kurz geplant, wurde dann aber doch länger. Wir sprechen unteranderem wieder mal über das Fahrrad, über Lokaljournalistische Projekte die leider sich auflösen, über eine Anfrage der AfD zur Antifa 309, über die Leichen der Hamburger Drogenpolitik und dann auch noch über den geplanten G20 Gipfel. Das Auswärts Block fällt dann dafür kürzer aus als gedacht und endet mit selbst gemachten Strom. Viel Spaß!


share





 2016-06-15  1h50m
 
 

Lauschpod 038: Verdeckt


Nach einem Aussetzer nun wieder eine bunte Mischung an Themen in diesem Lauschpod. Es geht um das reihenweise Versagen der Polizei und ihr Bespitzelung, Fahrräder und Landstrom. Auswärts kommen wir auch wieder auf Fahrrädern und auch an der Polizei vorbei, ein bisschen unübersichtlich wird es nochmal bei der Störerhaftung. Verstörend. Viel Spaß!


share





 2016-05-30  1h44m
 
 

Lauschpod 037: Heraus zum…


In dieser Folge haben wir ein Gast, den Andreas und mit ihm unterhalten wir uns über den kommenden Hanftag in Hamburg, die Weedweek. Dabei gehen wir auch auf den Cannabis Social Club Hamburg ein der hinter dem diesjährigen Hanftag steckt. Ein kurzen Rundgang über den bevorstehenden Hafengeburtstag gibt es und was die AfD damit für Sorgen hat. Die Mauscheleien der Polizei mit ihrer Fußballdatei ist auch nochmal Thema, sowie Pläne, oder Ideen, der HVV und der digitalen Nutzung. Viel Spaß!


share





 2016-05-01  2h8m
 
 

Lauschpod 036: Chaos


In einem langen und ausführlichen Hamburg Block starten wir mit dem Schanzenfest, das nahtlos in den Schanzenhof übergeht. Danach geht es als Abstecher in die Lenzsiedlung und auf dem Rückweg sprechen wir über die HVV. Auf den Kosten der Olympiabewerbung bleiben, wie erwartet, die Stadt Hamburg alleine hängen. Auch neues von der Kleiderkammer Hamburg gibt es zu berichten und das der Senat die Volksinitiative vor Gericht bringt. Zu guter Letzt stolpern wir über den 5000...


share





 2016-04-03  1h43m
 
 

Lauschpod 035: Blaubeerkuchen


Auf der Eins ist der dreckige Türkeideal bei dem die Flüchtlinge verschachert werden als wären sie Stückgut. In Hamburg starten wir mit dem anstehenden Schanzenfest und gehen anschließend rüber ins KoZe. Außerdem sprechen wir über eine neue Task Force auf St. Pauli und über eine Abschiebung aus den Reihen des FC Lampedusa. Auswärts tut sich Neues rund um die Störerhaftung und wir mussten natürlich zu den vergangenen Landtagswahlen und den Ergebnissen der AfD reden...


share





 2016-03-25  1h42m
 
 

Lauschpod 034: Gehirnwäsche


Auf der Eins ein sehr perfider Versuch die Flüchtlingszahl in Hamburg zu begrenzen und nachdem Olaf Scholz die Olympischen Spiele nicht bekam holt er einfach als Ersatz den G20 Gipfel nach Hamburg, derweil die Polizei schon fleißig in der Hafenstraße ihre Staatsgewalt trainiert. Auswärts wird der Versuch zum zweiten mal unternommen die NPD zu verbieten und im Havelland sieht der Generalbundesanwalt keine Veranlassung gegen eine mutmaßliche rechte Terrorzelle zu ermitteln.


share





 2016-03-06  1h25m
 
 

Lauschpod 033: mit A


In dieser Folge machen wir ein größer Reise und kommen dabei auch zu positiven alternativen Ansätzen. Zunächst haben sich Hamburgs Datenschützer zur Datenhaltung der Polizei geäußert und das nicht gerade positiv. Der Pudel in Hamburg hat gebrannt und nun soll ein Flüchtling der Lampedusagruppe abgeschoben werden. Währenddessen informieren sich andere Flüchtlinge in Hamburg bei der Handelskammer über Jobs. Und die Hamburger Polizei möchte mehr Kriegswaffen im Arsenal haben...


share





 2016-02-21  1h24m
 
 

Lauschpod 032: Masken


Gegen linke Strukturen gibt es diverse staatliche Angriffe, so auch in Hamburg in Zusammenhang mit dem Breite-Straße-Verfahren. Mehr Demokratie e.V. braucht wieder Unterschriften, worum es dabei geht ist Thema im Lauschpod. Außerhalbs Hamburgs erfreuen sich nun auch bei der Bundespolizei Bodycams großer Beliebtheit. Außerdem ist das Wahlprogramm der AfD mal näher betrachtet worden und verspricht in keinen Hinblick für positive Zeiten zu stehen.


share





 2016-02-07  1h29m
 
 

Lauschpod 031: Klare Kante zeigen


Die erste Folge im neuen Jahr und es geht nicht besser weiter als es endete, Thematisch gesehen. In Hamburg ist der Innensenator zurückgetreten, Flüchtlingsunterkünfte von Gerichten gestoppt oder unter Wasser gesetzt. Auch außerhalb Hamburgs sieht es recht bedrohlich aus wenn man sich vor Augen führt wie staatliche Organe Nazis gewähren lassen und hart gegen Links durchgreifen. Dieses und mehr, viel Spaß beim Lauschen.


share





 2016-01-24  1h31m
 
 

Lauschpod 030: #32c3


Der Lauschpod mal etwas anders, so wie alles anders ist, wenn der Kongress ist. Sebastian war auf dem 32c3 und hat sich dort am Podcastertisch mit anderen vom Hamburger Podcast MeetUp getroffen. Nele, Helke, Phil, Sven, Martin, Johannes und Sebastian machen einen Rundgang über den 32c3 für die Ohren. Viel Spaß


share





 2015-12-30  1h51m