Abendgrün

Abendgrün ist ein Podcast. Ich spreche mit Frauen*, die was zu sagen haben. Unsichtbares sagbar machen, (über-)leben, sich engagieren, wütend sind, mal laut, mal leise. Aus ihrem Alltag, ihren Jobs, ihren Wünschen und Plänen. Kühe und Kaninchen inklusive. Mit Kühen und Kaninchen.

https://abendgruen.com/beispiel-seite/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 59m. Bisher sind 28 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 44 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 27: Mit Jacqueline in die Verzweiflung und über das Recht auf Unglück


Im Libanon leben und sterben. Kinder, Camps und das Versagen der Menschheit


share







   36m
 
 

episode 26: Mit Kim auf die Spitze


Tanzen ohne Unterschied


share







   35m
 
 

episode 25: Founding, working, mothering


starting your own business


share







 2021-03-31  38m
 
 

episode 24: Mit Claudia auf eine halbe Stunde ins All


Eine Achterbahnfahrt für 50 Millionen, Forschergeist und was Raumfahrt mit dem Wetterbericht zu tun hat


share







 2021-02-28  24m
 
 

episode 23: Mit Ramona über digitale Verzweiflung, Wadlbeißn und New Work


Von der promovierten Kunsthistorikerin zur Digital-Expertin in ein bißchen mehr als eine Stunde


share







 2021-02-01  1h16m
 
 

episode 22: Mit Tessa über Pink Washing, Waldsterben und queere Notwendigkeiten


Tessa ist seit 20 Jahren Bündnis 90/Die Grünen aktiv. In der heutigen Folge sprechen wir über ihr Werden als Politikerin, über Frustrationstoleranz hinsichtlich sichtbarer werdenden Folgen des Klimawandels, über die Notwendigkeiten Vielfalt in Führungsetagen zu zeigen und nicht nur so zu tun sowie die Empfehlung an Unternehmen, Konzerne und alle anderen sich eine Transitionsregelung zuzulegen.


share







 2021-01-13  1h1m
 
 

episode 21: Mit Lydia über häusliche Gewalt und die Hürde sich Hilfe zu holen


Corona Lock-Down und Feiertage, eine heikle Mischung, denn dann explodieren die Fälle häuslicher Gewalt. Darunter versteht sich übrigens nicht allein die Faust im Gesicht oder in der Magengrube, da ist dann meisten schon viel passiert. Etwa tägliche Beleidigungen, Abwertungen oder aber auch der Versuch des Partners die Frau* immer mehr zu isolieren und zu kontrollieren.


share







 2020-12-22  1h0m
 
 

episode 20: Mit Patricia über einen Arsch voll unsichtbarer Arbeit und ganz bisi Medienkonsum


Das Private bleibt politisch oder wie und warum viele Paare mit Geburt plötzlich zu 50er Jahre Not-Role-Models werden


share







 2020-11-24  1h9m
 
 

episode 19: Mit Franziska in den Wilden Westen und schnell wieder weg


Fünf Jahre hat es Franziska in den USA ausgehalten, ihre große Liebe kennen und lieben gelernt und ist wieder zurück nach Deutschland.


share







 2020-11-07  59m
 
 

episode 18: Inklusion als Wille und Vorstellung


Über Dungeons und Dragons, eine Gesellschaft, die behindert, sich in Widersprüchen verstrickt und mal inklusiver mal weniger inklusiv agiert


share







 2020-02-28  1m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >