Afropod: Kompromisslos Schwarz

Wir sind Maciré und Fatou, zwei Aktivist_innen aus Bremen und hosten gemeinsam den Afropod. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, kompromisslos Schwarze Perspektiven und Analysen auf deutsch zu verbreiten. Durch unseren Podcast möchten wir Schwarze Menschen politisieren und gemeinsam mit euch eine Sprache und neue Aktionsformen finden. Bei Fragen, Anmerkungen oder Kommentaren, wendet euch gerne direkt an uns.

https://h7bhen.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 58m. Bisher sind 9 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 1

Ep. 6 Reflexionen zur People of African Descent Week


In dieser Episode teilen wir die Gedanken, die wir von der People of African Descent Week 2019 mitgenommen haben. Können wir uns solche Mittel wie Konferenzen und Policyarbeit zu Eigen machen, um unsere Utopie zu erreichen? Wir reden über Lobbyarbeit, Berufspolitik und darüber, wo wir das alles auf dem Weg zur Revolution sehen. QUELLEN: // Afrozensus:https://afrozensus.de///Afrozensus FAQ: https://www.eoto-archiv.de/neuigkeiten/afrozensus-faq/ // EU-Resolution: http://www.europarl...


share







 2020-01-23  n/a
 
 

episode 5: Ep. 5 Not about us without us! [Part 2]


1904-08 verübte Deutschland im heutigen Namibia einen kolonialen Genozid. Ein Großteil der Ovaherero und Nama Bevölkerung wurde von Deutschen ermordet und gefoltert mit dem Ziel die Volksgruppen zu vernichten. Der Widerstand und der Kampf um Anerkennung dauern bis heute an. In dieser Episode könnt ihr unser Live-Gespräch mit den Ovaherero- und Nama-aktivistinnen Esther Muinjangue und Sima Luipert anhören...


share







 2019-12-31  n/a
 
 

episode 5: Ep. 5 Not about us without us! [Part 1]


1904-08 verübte Deutschland im heutigen Namibia einen kolonialen Genozid. Ein Großteil der Ovaherero und Nama Bevölkerung wurde von Deutschen ermordet und gefoltert mit dem Ziel die Volksgruppen zu vernichten. Der Widerstand und der Kampf um Anerkennung dauern bis heute an. In dieser Episode könnt ihr unser Live-Gespräch mit den Ovaherero- und Nama-aktivistinnen Esther Muinjangue und Sima Luipert anhören...


share







 2019-12-31  n/a
 
 

Ep.0 Afropilot


In dieser Pilotfolge stellen wir uns und das Projekt vor - ganz nach dem Motto “Wer wir sind und was wir wollen”. Alle Geschwister sind herzlich eingeladen beim Projekt "Afropod - kompromisslos Schwarz" mitzuwirken! Email: afropod@riseup.netSocial Media:https://www.facebook.com/kompromisslosschwarz/https://www.instagram.com/afropod_kompromisslos/


share







 2019-12-05  14m
 
 

Ep. 4 Queer und Schwarz


In dieser Episode sprechen wir zusammen mit Lex darüber was es bedeutet, Schwarz und queer zu sein. Was sind die Konflikte? Was sind die schönen Seiten? Woher kommt es überhaupt, dass viele Schwarze queere Menschen das Gefühl haben sich entscheiden zu müssen zwischen Schwarz sein oder Queer sein? Was wir in Vorbereitung auf die Episode genutzt haben:Columbus Day, How is this still a Thing? https://www.youtube...


share







 2019-11-05  58m
 
 

Ep. 3 Schwarzer Widerstand


In dieser Episode interviewen wir den Aktivisten Senfo Tonkam, der in der Studierendenbewegung in Kamerun aktiv war. Wir reden über Schwarze Unterdrückung, aber vor allem über den Widerstand gegen diese. Events:20.09., 18:15 Uhr, Eröffnungsfeier des ersten Afrikanischen Mini-Basketballteams des Landes, Sporthalle Anchelmannstraße 10, 20537 Hamburg 28. - 30.11. People of African Descent (PAD) Week in Berlin 12.10. Townhall Köln12.10. Townhall Leipzig2.11. Townhall Hamburg16.11...


share







 2019-09-18  1h14m
 
 

Ep. 2 Anti-Schwarzer Rassismus?!


In dieser Episode nähern wir uns Fragen zu Anti-Schwarzem Rassismus. Was ist das eigentlich? Was ist der Unterschied zu anderen Formen von Rassismus und wieso diese Unterscheidung? Diesen und noch mehr Themen gehen wir hier auf den Grund.Quellen:NewsGilets noirshttps://www.youtube.com/watch?v=MMgxpU5Jyv4&t=29s&fbclid=IwAR2Y9fPo20fZ8Xxu5siXKVCl4KyjoqBNFrvvreSahqhoBuCgSKGjq37OM4A“Aufforstung wäre effektivster Klimaschutz”, ARD https://www.tagesschau.de/ausland/klimawandel-aufforstung-eth-101...


share







 2019-08-21  1h15m
 
 

Ep. 1.1 Johannes Kohl


Anfang des 20. Jahrhunderts kommt Johannes Kohl aus Togo nach Deutschland. Hier versucht er seine Einbürgerung zu erkämpfen, um das Sorgerecht für seinen Sohn zu erhalten. Es geht um seine persönliche Geschichte, aber auch um den zutiefst rassistischen Prozess der Einbürgerung in Deutschland und was Staatsbürgerschaft mit der Reinhaltung der weißen Rasse zu tun hat(te)...


share







 2019-07-22  23m
 
 

episode 2: Ep. 1 Schwarze Menschen, Deutschland und die Konstruktion von Rasse


In dieser Folge geht es um die Geschichte von Schwarzen Menschen in und im Zusammenhang mit Deutschland - vor allem darum, wie in diesem Kontext der Rassebegriff geprägt wurde. Geschichtlich beschäftigen wir uns mit dem vorkolonialen Sklavenhandel, dem Kolonialismus und dem ersten und zweiten Weltkrieg. Außerdem sprechen wir noch über die Nachkriegszeit in Ost- wie in Westdeutschland...


share







 2019-07-22  59m
 
 
  • 1
  • 1