Akte Rheinland

Eine Podcast des Bonner General-Anzeigers über wahre Verbrechen

https://akte-rheinland-42.blogs.julephosting.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 39m. Bisher sind 19 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 33 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 8: Für immer ungesühnt - Der Fall Lolita Brieger


Ein Dorf in der tiefsten Eifel, eine Liebe, die nicht sein darf und ein Tod, der zwar nach 29 Jahren noch aufgeklärt wurde, aber für immer ungesühnt bleiben wird - bei "Akte Rheinland" geht es um den Fall Lolita Brieger


share







 2021-01-28  39m
 
 

episode 7: Killing for love - Der Fall Jens Söring


Bei "Akte Rheinland" geht es diesmal um Jens Söring, der in den USA für den Doppelmord an den Eltern seiner großen Liebe Elizabeth Haysom verurteilt. Söring verbrachte einige Jahre seiner Kindheit in Bonn und wird dort auch anwaltlich vertreten.


share







 2021-01-14  32m
 
 

episode 6: "Meine Mutter wartet auf mich" - Der Mord an Hannah


Bei "Akte Rheinland" geht es diesmal um den brutalen Mord an der 14-jährigen Hannah aus Königswinter.


share







 2020-12-17  37m
 
 

episode 4: Special: Schießerei in Meckenheim


Aus aktuellem Anlass gibt es eine Spezialfolge von "Akte Rheinland" zur Schießerei in Meckenheim am 22. November. Zwei Reporter des General-Anzeigers berichten von den Ereignissen vor Ort und von den möglichen Hintergründen der Tat.


share







 2020-11-25  27m
 
 

episode 4: Der Gangstarapper und das Gold - Der "Fall Xatar"


In dieser Episode des GA-Crime-Podcasts „Akte Rheinland“ geht es um den Bonner Gangstarapper Xatar und den spektakulären Goldraub, an dem er beteiligt war und für den er im Gefängnis saß.


share







 2020-11-19  28m
 
 

episode 3: Schutzlos ausgeliefert - Die Foltersekte Colonia Dignidad


Die berüchtigte Siedlung "Colonia Dignidad" in Chile hatte ihre Ursprünge unweit von Bonn, in Siegburg-Heide.


share







 2020-11-05  1h1m
 
 

episode 2: Mord ohne Leiche - Was geschah mit Sandra D.?


In dieser Episode von "Akte Rheinland" geht es um einen "Mord ohne Leiche": Im September 2012 verschwindet Sandra D- aus Eitorf bei Bonn spurlos. Ihr Mann wird des Totschlags schuldig gesprochen. Doch das ist nicht das Ende der Geschichte.


share







 2020-10-22  38m
 
 

episode 1: Odyssee des Entsetzens - das Gladbecker Geiseldrama


Es geht weiter mit "Akte Rheinland". In Episode 1 der zweiten Staffel sprechen wir über das öffentlichste Verbrechen der deutschen Nachkriegsgeschichte: das Geiseldrama von Gladbeck.


share







 2020-10-08  53m
 
 

episode 11: Das Böse ist banal - Foltermord in der JVA Siegburg


In Episode 11 von „Akte Rheinland“ besprechen wir eines der verstörendsten Verbrechen und einen der größten Justizskandale in Deutschland. Der Foltermord von Siegburg war auch deshalb so grausam, weil er aus bloßer Langeweile geschah.


share







 2020-06-11  59m
 
 

episode 10: Mord verjährt nicht - Der Fall Monika F.


In Episode 10 sprechen wir über den Mord an Monika F. aus Bonn, der erst ein Vierteljahrhundert nach der Tat aufgeklärt werden konnte - und zwar durch den Mörder selbst


share







 2020-05-28  42m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2