All Inclusive

In "All Inclusive" spricht Moderatorin Ninia LaGrande mit spannenden und klugen Persönlichkeiten über Inklusion auf allen Ebenen. Mit ihren Gästen spricht sie über Erfahrungen, die die meisten von uns nicht kennen und darüber, was wir alle tun müssen, um als Gesellschaft noch weiter zusammenzuwachsen.

https://allinclusive.podigee.io/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 30 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 hours 23 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 29: Kathrin und Erik, wie gehe ich beruflich mit einer Depression um?


Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen unserer Gesellschaft. In der dritten und letzten Episode unseres Podcast-Spezials geht Ninia der Frage nach, wie Betroffene im Arbeitsumfeld mit einer Depression umgehen können. Den Vorgesetzten erzählen oder nicht? Autorin Kathrin Weßling erklärt, warum sie heute nicht mehr so offen mit ihrer Depression umgehen würde...


share








 2021-12-16  26m
 
 

episode 28: Lisa und Angelina, wie arbeitet ihr mit Legasthenie bzw. ADHS?


In der zweiten Folge unseres "All Inclusive"-Podcast-Specials rücken wir das Thema unsichtbare Behinderung am Arbeitsplatz in den Fokus. Lisa Sellge lebt mit Legasthenie. Im Gespräch mit Ninia erzählt sie, mit welchen Vorurteilen sie zu kämpfen hat, wie Kolleg*innen beispielsweise auf fehlerhafte E-Mails reagieren und was sie sich für ihren Berufsalltag wünscht. Angelina Boerger hat die Diagnose ADHS erst im Erwachsenenalter bekommen...


share








 2021-12-09  33m
 
 

episode 27: Niko, Natalie, Amrei, wie verläuft euer Weg ins Berufsleben?


In unserem dreiteiligen "All Inclusive"-Podcast-Special widmen wir uns dem großen Thema Behinderung und Arbeitsmarkt. Die Jobsuche für Menschen mit Behinderung stellt sich häufig als frustrierend dar – selbst mit einem sehr guten Abschluss stoßen viele auf jede Menge Barrieren. Nikolaos Rizidis ist blind und erzählt uns in dieser ersten Episode, warum es sich auch nach 20 Absagen lohnt, dran zu bleiben...


share








 2021-12-02  24m
 
 

episode 26: Curse, wie bleiben wir mental gesund?


In dieser Episode spricht Ninia mit Curse. Ninia ist mit der Musik von Curse zur Schule gegangen und hatte lange nicht auf dem Schirm, dass er sich auch mit dem Thema mentale Gesundheit auskennt. Curse ist Buddhist, Lehrer tibetisches Heilyoga und er produziert seit 2017 seinen Podcast „Meditation, Coaching & Life“. Deshalb wollten wir von Curse wissen: Wie sorge ich für meine mentale Gesundheit?


share








 2021-06-03  55m
 
 

episode 25: Hubertus Heil, wie barrierearm ist unser Arbeitsmarkt ?


In dieser Episode spricht Ninia mit Hubertus Heil (SPD), dem Bundesminister für Arbeit und Soziales. Menschen mit Behinderungen sind bei gleicher oder höherer Qualifikation öfter arbeitslos als Menschen ohne. Was hat der Minister für Arbeit und Soziales in den letzten drei Jahren dagegen getan und wie kann die Arbeitswelt für alle Menschen gerechter und sozialer werden?


share








 2021-05-27  42m
 
 

episode 24: Paula Lambert, wie geht respektvolles Dating?


In dieser Episode spricht Ninia mit Paula Lambert. Paula ist Journalistin, Kolumnistin und Moderatorin. Seit 2005 schreibt Paula für das Magazin GQ über Sexualität – vielleicht habt ihr sie auch schon einmal im Fernsehen gesehen, mit ihren eigenen Formaten “Im Bett mit Paula” oder “Paula kommt”. Ihr merkt, worauf es in dieser Folge hinausläuft: Wir sprechen über Liebe, Sex und Dating...


share








 2021-05-20  42m
 
 

episode 23: Aljosha Muttardi, wie kämpfst du gegen toxische Männlichkeit?


In der aktuellen Folge spricht Ninia mit Aljosha Muttardi. Aljosha ist eigentlich Arzt – doch bekannter ist er als Teil des Influencer-Duos „Vegan ist ungesund“. Aljosha setzt sich für Veganismus, Nachhaltigkeit und Rechte für LGBTQI+ ein. Ich wollte von ihm wissen, was er als männlich empfindet und wie wir Kindern ein offeneres Verständnis von Geschlecht und Geschlechterrollen beibringen können...


share








 2021-05-13  48m
 
 

episode 22: Ed Greve, warum ist unsere Politik nicht divers genug?


In dieser Episode unterhält Ninia sich mit dem Aktivisten Edwin Greve. Ed ist politischer Referent beim Migrationsrat Berlin und engagiert sich leidenschaftlich für inklusive und antirassistische Aufklärungsarbeit. 9,5 Prozent der Deutschen haben eine Behinderung, im Bundestag sind es bloß 3,3 Prozent der Abgeordneten...


share








 2021-05-06  54m
 
 

episode 21: Belit Onay, wie werden unsere Städte endlich barrierefrei?


In der neuen Folge spricht Ninia mit Belit Onay (Bündnis 90/Die Grünen), dem Bürgermeister ihrer Heimatstadt Hannover. Onay stand im Wahlkampf für eine Verkehrswende, Diversität und solidarisches Zusammenleben. Er will in Sachen Barrierefreiheit und Inklusion deutschlandweit mit gutem Beispiel vorangehen. Klingt schön und gut – aber wie setzt man das um, wenn man tatsächlich an den Hebeln der Macht sitzt? Und was lässt sich daraus für andere Städte lernen?


share








 2021-04-29  44m
 
 

episode 20: Eszter Jakab, wie machen wir unsere Welt für alle Kinder besser?


In der neuen Episode spricht Ninia mit der Autorin Eszter Jakab. Eszter schreibt auf dem Blog kaiserinnenreich über ihren Alltag als Mutter von Kindern mit Behinderungen. Sie fordert staatliche Unterstützung bei der Pflege, mehr Verständnis in der Gesellschaft und mehr inklusive Teilhabemöglichkeiten für alle Kinder. Inklusive Spielplätze sind da beispielsweise nur ein Schritt in die richtige Richtung.


share








 2021-04-22  52m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >