Alles gesagt?

Wir befragen außergewöhnliche Menschen - so lange, bis sie selbst erklären, dass jetzt “alles gesagt” sei. Ein Gespräch kann also zwölf Minuten oder drei Stunden dauern. Die Interviewer, ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner, sind auf alles vorbereitet - und haben hunderte Fragen und meistens auch ein paar Spiele für ihren Gast dabei.

http://www.zeit.de/serie/alles-gesagt

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4h22m. Bisher sind 39 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 7 days 5 hours 45 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 10: Warum beschweren sich die Ossis, Jana Hensel?


2019 jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal, und Deutschland diskutiert wieder über das Verhältnis von Ost und West. Mittendrin: die Schriftstellerin und Journalistin Jana Hensel, die 2002 mit ihrem Bestseller "Zonenkinder" bekannt wurde und die das Thema seitdem nicht mehr losgelassen hat...


share







 2019-02-14  6h8m
 
 

episode 9: Herr Grönemeyer, warum werden Sie von den Deutschen so geliebt?


Herbert Grönemeyer redet über Deutschland, sein Leben und seine Karriere, über seine Anfänge in Bochum und seine Jahre in London, über Begegnungen mit Willy Brandt und Nelson Mandela, Bono und Nastassja Kinski, über seine Skepsis gegenüber Spotify, seine Leidenschaft für Autos, seine Familie und Freunde, seine musikalischen Vorbilder, über sein schwieriges Verhältnis zu Boulevardmedien – und über sein letztes Konzert, das er mit 89 Jahren spielen will...


share







 2018-12-04  5h14m
 
 

episode 8: Herr Lindner, warum wollen Sie nicht regieren?


Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hätte in der dramatischen Freitagnacht des 4. September 2015, als Angela Merkel Tausenden in Budapest festsitzenden Flüchtlingen die Einreise und ein Asylverfahren in Deutschland ermöglichte, genauso gehandelt wie die Kanzlerin. In der neuen Ausgabe unseres Interviewpodcasts Alles gesagt? antwortet Lindner auf die Frage, ob er damals wie Merkel das Dublin-Verfahren ausgesetzt hätte, mit "Ja"...


share







 2018-10-18  3h18m
 
 

episode 7: Rubin Ritter, Schreien Sie noch vor Glück?


In der sechsten Folge spricht der CEO von Zalando mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner zum zehnjährigen Jubiläum über den Milliardenerfolg seines Start-ups, das berühmte Zurückschick-Problem und die Kritik an Arbeitsbedingungen, warum er mit Ende 20 bei McKinsey unglücklich der Rente entgegensteuerte und was bei seinem Unternehmen passiert, wenn in einem Paket plötzlich eine Schildkröte steckt...


share







 2018-09-11  3h34m
 
 

episode 6: Sophie Passmann, warum hassen Sie Menschen?


In der fünften Folge spricht die Komikerin, Autorin und Moderatorin mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner über das Politikverständnis ihrer Generation, wie es ist, auf Instagram und für Jan Böhmermann zu arbeiten, warum sie als Studentin in Freiburg einmal einen Fuchs geklaut hat und was der wahrscheinlich beste Käsekuchen der Welt mit dem Berghain zu tun hat...


share







 2018-08-10  4h6m
 
 

episode 5: Tim Raue, was haben Sie eigentlich gegen Soja-Bratwürste?


In der vierten Folge spricht der Sternekoch mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner über das komplizierte Geschäftsmodell Spitzenküche. Wie es war, mit einer überforderten Mutter und einem gewalttätigen Vater aufzuwachsen, und was er in seiner türkischen Jugendgang fürs Leben gelernt hat...


share







 2018-06-29  2h54m
 
 

episode 4: Katarina Barley, wer sind Sie und wenn ja, wie viele?


In der dritten Folge spricht die Bundesjustizministerin mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner über ihre Identitäten als Deutsche und Britin, Politikerin und Richterin, Feministin und Sozialdemokratin, Mutter, Triererin und Rock-'n'-Roll-Tänzerin. Sie ist der Shootingstar der SPD: 2013 erstmals in den Bundestag gewählt, 2015 Generalsekretärin, 2017 Familienministerin und kurz darauf zusätzlich Arbeitsministerin, seit 2018 Justizministerin...


share







 2018-06-01  3h27m
 
 

episode 3: Nina Hoss, hatten Sie einen Übervater?


In der zweiten Folge erzählt die bekannteste deutsche Schauspielerin ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur von ihrer Familie: ihrem Vater, dem berühmten Gewerkschafter und Mitgründer der Grünen, und ihrer Mutter, einer Theaterintendantin. Sie ist eine der wenigen international erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen, ausgezeichnet mit dem Berlinale Bären, dem Deutschen Filmpreis, dem Grimme-Preis, der Goldenen Kamera...


share







 2018-04-23  1h36m
 
 

episode 2: Robert Habeck, ist die Welt noch zu retten - und die Grünen auch?


In der ersten Folge spricht Grünen-Chef Robert Habeck mit ZEITMagazin-Chefredakteur Christoph Amend und ZEIT-ONLINE-Chefredakteur Jochen Wegner live vor 1200 Zuhörern über das Thema Freiheit, aber auch über seine Politik, sein Leben und die Frage, warum Flens nicht immer ploppt Er ist der neue Bundesvorsitzende der Grünen und vermisst sein altes Leben als Schriftsteller. Er ist an der Küste aufgewachsen und versucht heute von Berlin aus die Welt zu retten...


share







 2018-04-23  2h37m