Aktuelle Interviews

Täglich die wichtigsten Gespräche: aktuell und hintergründig. Mit Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben - Experten und Entscheider. Ganz exklusiv, hochkarätig und prominent. Die Themen sind breit gefächert: Von Politik, Gesellschaft und Kultur über Wirtschaft und Wissenschaft bis hin zu Sport.

https://www.br.de/mediathek/podcast/aktuelle-interviews/481

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 6m. Bisher sind 4624 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 days 13 hours 44 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Unterschätzte Grundschulzeit - Bestsellerautorin Nicola Schmidt mit Tipps


Wenn Kinder in die Schule kommen, denken viele Eltern, sind wären nun aus dem "Gröbsten" raus. Stimmt nicht, sagt die Wissenschaftsjournalistin Nicola Schmidt. Sie brauchen genau dann mehr Zuwendung und emotionale Stärkung als in der letzten Kindergartenzeit. Was ist da los mit den Kindern? Wie können Eltern richtig reagieren? Nicola Schmidt erklärt warum und stellt ihr neues Buch vor: "artgerecht- das andere Schulkinder-Buch".


share








   8m
 
 

Ohne Ängste und Sorgen leben - Gespräch mit Prof. Bert te Wildt, Psychosomatische Klinik Dießen


Gibt es ein Leben ohne Angst und Sorgen? Nein, aber es gibt durchaus Möglichkeiten, kreisende Gedanken zu beenden. Und eher das Positive als das Negative zu sehen. Anregungen vonProf. Bert te Wildt mit Gespräch mit Ulrike Ostner


share








   10m
 
 

Was tun gegen Hass und Hetze im Netz? Charlotte Ruf, Staatsanwaltschaft München


Beleidigungen, auch der schlimmsten Art, müssen auch im Netz nicht hingenommen werden. Kommentare bei der Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus melden, macht immer Sinn, so Staatsanwältin Charalotte Ruf, die dann prüft, ob sie strafrechtliche relevant sind.


share








   9m
 
 

Umweltministerin Lemke: Verbot von Plastik-Strohhalmen reicht nicht


Vor den UN-Verhandlungen zeigt sich die deutsche Bundesumweltministerin Steffi Lemke zuversichtlich, dass es zu einem globalen Plastikabkommen kommen wird. "Ich bin zuversichtlich, dass es hinzubekommen ist, der Druck ist unheimlich groß. Viele Länder wollen eine Begrenzung, gerade auch aus den afrikanischen Ländern kommt dieser Ruf sehr stark...


share








   6m
 
 

Islam-Professor Fuchs hält Rafah-Offensive für sehr wahrscheinlich


Der in Jerusalem lehrende Prof. Simon Wolfgang Fuchs hält eine groß angelegte Bodenoffensive der israelischen Armee in Rafah für sehr wahrscheinlich: "Paradoxerweise hat der Angriff des Iran Israel in die Hände gespielt."


share








   7m
 
 

Manfred Gößl, IHK-München-Chef: "Wir spüren vom Bürokratieabbau nichts"


Der Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern, Manfred Gößl, fordert von der Bundesregierung mehr Initiative zu Förderung der deutschen Wirtschaft. Deutschland sei "zu teuer" und "zu langsam", so Gößl: "Deutschland geht in der Industrieproduktion nur noch zur Seite. Wir haben nur noch Seitwärtsschritte, wir kommen nicht nach vorne."


share








   6m
 
 

Wie kommt Deutschland aus dem Krisenmodus? Prof. Christoph Butterwegge


Coronakrise, Ukrainekrieg, Energiepreisexplosion, Inflation etc. haben zu einer weiteren Verschärfung der sozialen Ungleichheit geführt, sagt Armutsforscher Butterwegge in seinem neuen Buch "Deutschland im Krisenmodus". Welche Art der Ungleichkeit? Und vor allem: Welche politischen Maßnahmen sind dringend nötig?


share








   9m
 
 

Wirecard ist wie ein Thriller: Arne Meyer-Fünffinger, BR Recherche und Data


Der Wirecard-Skandal begann vor einigen Jahren in Aschheim bei München. Mittlerweile ist auch Moskau involviert, der russische Geheimdienst hat seine Finger im Spiel. Ein realer Agenten-Krimi, bei dessen Aufdeckung auch die Recherche von Journalisten eine Rolle spielt.


share








   8m
 
 

Nachhaltig ausmisten: Gespräch mit Autorin Katarina Schickling


Kühlschrank, Kerzenständer oder Kleider, Tonnenweise werden Gegenstände weggeworfen, die eigentlich noch zu gebrauchen sind. Was nachhaltiges ausmisten mit nachhaltigem Einkaufen gemein hat.


share








   10m
 
 

Ehemaliger BGH-Richter Prof. Fischer: Die Frage sei, ob Herr Höcke „vorsätzlich gehandelt hat oder nicht?“


Sollte der Thüringer AfD-Chef schuldig gesprochen werden, droht ihm eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder eine Geldstrafe, sowie bei Vorsatz der Verlust des passiven und aktiven Wahlrechts. Prof. Thomas Fischer, ehem. Vorsitzender BGH-Richter, sprach mit Matthias Hacker, zu dem Prozess gegen Björn Höcke wegen mutmaßlicher Nazi-Parolen.


share








   8m