Andruck - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/andruck.1309.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 6m. Bisher sind 870 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


Aldo Duzdevich - "Gerettet durch Franziskus"


Autor: Eglau, Victoria
Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   7m
 
 

Mariana Mazzucato - "Wie kommt der Wert in die Welt?"


Autor: Dohmen, Caspar
Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   7m
 
 

Thomas Kielinger - "Die Königin"


Die Briten beschwören gerne ihre "guten alten Zeiten". Dabei geht es um das Commonwealth, um die Zeit als Weltmacht oder die großen Monarchen. Eine, die in dieser Reihe nie fehlen darf, ist Elisabeth I. Eine mächtige und erfolgreiche Königin - bewusst ohne Gatten und Nachkommen.

Von Sandra Pfister
www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share





   7m
 
 

Jan Zielonka - "Konterrevolution"


EU-Skeptiker wie die AfD oder das Rassemblement National könnten bei der Europawahl deutlich zulegen. Der Politologe Jan Zielonka macht für das Erstarken dieser Parteien vor allem die liberale Elite verantwortlich. Und er fordert einen grundlegenden Umbau der EU.

Von Peter Sawicki
www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share





   7m
 
 

Alexander Jorde - "Kranke Pflege"


Die Pflege in Deutschland hat mit gravierenden Problemen zu kämpfen. Ein junger Berufsanfänger schildert diese sowie seine Leidenschaft für den Beruf. Der 22-Jährige fordert zudem etwa eine gewerkschaftliche Organisation der Pflegekräfte.

Von Nikolaus Nützel
www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share





   6m
 
 

Andruck - ganze Sendung vom 15.04.2019


Autor: Longerich, Melanie
Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   44m
 
 

Rolf Henrich - "Ausbruch aus der Vormundschaft. Erinnerungen"


Im Westen kannte ihn vor der Wende niemand, im Osten war er eine lokale Größe. Sein Buch aber machte den DDR-Rechtsanwalt Rolf Henrich 1989 schlagartig prominent. "Der vormundschaftliche Staat" hieß es, "Vom Versagen des real existierenden Sozialismus". Jetzt legt Henrich mit einer Autobiographie nach.

Von Henry Bernhard
www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share





   7m
 
 

Jan Plamper: "Das neue Wir. Warum Migration dazugehört"


Autor: Fannrich-Lautenschläger, Isabel
Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   6m
 
 

Thomas Karlauf: "Stauffenberg. Porträt eines Attentäters"


Autor: Kuhlmann, Michael
Sendung: Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   7m
 
 

Harald Jähner - "Wolfszeit"


In "Wolfszeit" beschäftigt sich der ehemalige Feuilleton-Chef der Berliner Zeitung mit Deutschland und den Deutschen unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die Mitte der 1950er Jahre − mit überraschenden Ergebnissen. Dafür erhielt Harald Jähner den Sachbuchpreis der Leipziger Buchmesse.

Von Melanie Longerich
www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share





   6m