Audio Podcast: Bundeskanzlerin Merkel aktuell

Der RSS-Feed zum Abonnieren der Audio-Podcasts der Bundeskanzlerin

https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/service/rss-feed/1001598-1001598

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 1946 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





Nous voulons relancer l’Europe tous ensemble


Pour la chancelière fédérale Angela Merkel, surmonter la pandémie de Covid-19 et ses conséquences est une des missions centrales de la présidence allemande du Conseil de l’Union européenne, qui débutera le 1er juillet. Dans son dernier podcast vidéo, elle fait ainsi référence à la devise de la présidence « Tous ensemble pour relancer l’Europe ». « J’emploierai toutes mes forces pour aller en ce sens », a-t-elle déclaré.


share







 2020-06-27  5m
 
 

Je mehr mitmachen, desto größer der Nutzen


Die Corona-Warn-App könne zum "Begleiter und Beschützer" werden und dabei helfen, Infektionsketten zu unterbrechen, betont Bundeskanzlerin Angela Merkel im aktuellen Podcast. Seit Dienstag ist die kostenlose Corona-Warn-App zum Download im App-Store sowie im Google-Play-Store verfügbar. Sie freue sich darüber, dass schon in dieser ersten Woche Millionen Menschen die App heruntergeladen haben. "Je mehr mitmachen, desto größer ist dieser Nutzen", so die Kanzlerin.


share







 2020-06-20  3m
 
 

"Mutig und entschlossen handeln"


Es sei jetzt "richtig, mutig und entschlossen zu handeln", um aus dem schwersten Wirtschaftseinbruch der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland herauszukommen. Das sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Video-Podcast zum Konjunktur- und Zukunftspaket. Neben klassischen Konjunkturmaßnahmen sei das Zukunftspaket notwendig, weil sich durch den Klimawandel und die Digitalisierung "die Art des Wirtschaftens grundlegend ändert", so die Kanzlerin.


share







 2020-06-06  3m
 
 

Kanzlerin Merkel mahnt zur Wachsamkeit


Deutschland hat die vergangen Monate gut überstanden. Das sei all den Menschen zu verdanken, die sich in der Corona-Pandemie "von Vorsicht, Vernunft und Verantwortung für andere" haben leiten lassen, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Video-Podcast. Wenn wir mutig und wachsam bleiben, dann können wir viele weitere Schritte machen, ohne die Infektionen wieder anzufachen, so die Kanzlerin weiter.


share







 2020-05-30  7m
 
 

Bundeskanzlerin Merkel zum Tag des Grundgesetzes


Zum Verfassungstag am 23. Mai geht Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Podcast auf die Grundrechteeinschränkungen in der Corona-Pandemie ein: "Dieses Virus ist eine Zumutung für unsere Demokratie. Deshalb machen wir es uns natürlich mit den Beschränkungen von Grundrechten nicht einfach und deshalb sollen sie so kurz wie möglich sein. Aber sie waren notwendig."


share







 2020-05-23  3m
 
 

Merkel würdigt Bedeutung der freien Presse


Bald nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur erschienen vor 75 Jahren in Deutschland die ersten freien Zeitungen unter Lizenz der Alliierten. In ihrem Podcast nimmt die Bundeskanzlerin diesen Jahrestag zum Anlass, die Bedeutung der freien Presse für unsere Demokratie zu würdigen. "Wer die Freiheit liebt, dem ist eine freie Presse unverzichtbar", so die Kanzlerin.


share







 2020-05-16  3m
 
 

Merkel würdigt Bedeutung der freien Presse


Bald nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur erschienen vor 75 Jahren in Deutschland die ersten freien Zeitungen unter Lizenz der Alliierten. In ihrem Podcast nimmt die Bundeskanzlerin diesen Jahrestag zum Anlass, die Bedeutung der freien Presse für unsere Demokratie zu würdigen. "Wer die Freiheit liebt, dem ist eine freie Presse unverzichtbar", so die Kanzlerin.


share







 2020-05-16  3m
 
 

Merkel sichert Kulturschaffenden Unterstützung zu


Deutschlands Kulturlandschaft muss auch nach der Überwindung der Corona-Pandemie weiterexistieren können. Das betont Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Bis dahin werden Bund und Länder versuchen, so gut es geht, "zu unterstützen durch unsere Hilfsprogramme, aber auch dadurch, dass wir sagen, wie wichtig Sie für uns sind", wendet sich die Kanzlerin an die Künstlerinnen und Künstler.


share







 2020-05-09  4m
 
 

Merkel sichert Kulturschaffenden Unterstützung zu


Deutschlands Kulturlandschaft muss auch nach der Überwindung der Corona-Pandemie weiterexistieren können. Das betont Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Bis dahin werden Bund und Länder versuchen, so gut es geht, "zu unterstützen durch unsere Hilfsprogramme, aber auch dadurch, dass wir sagen, wie wichtig Sie für uns sind", wendet sich die Kanzlerin an die Künstlerinnen und Künstler.


share







 2020-05-09  4m
 
 

Ein Impfstoff muss allen Menschen zugutekommen


Die Corona-Pandemie kann wegen ihrer weltweiten Ausbreitung nur gemeinsam bekämpft werden. Das sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Deutschland beteiligt sich am 4. Mai an einer internationalen Geber-Videokonferenz, zu der die EU-Kommission eingeladen hat. Dort gehe es darum, "wie wir für alle Menschen auf der Welt Impfstoffe entwickeln, Medikamente und gute Diagnosemöglichkeiten bereitstellen", so Merkel.


share







 2020-05-02  3m