Aufwachen!

Man hatte es uns ja schon in der Schule geraten: "Kinder, schaut mehr Nachrichten." Sonst seid ihr nicht auf der Höhe, oder so. Wie alle gute Staatsbürger gucken wir nun also Fernsehen und erzählen uns, was wir fast verpasst hätten.

https://aufwachen-podcast.de

subscribe
share


 
 

recommended podcasts


      258 – Ideebehandlung


      Freitag, 15. Dezember 2017, 19:06 Uhr

      Sigmar Gabriel war zwar auch beim SPD-Parteitag. Doch dort saß er nur rum. Politik hat er woanders gemacht. Mit seiner Rede bei der Körber-Stiftung hat er kein großes Publikum erreicht, aber doch ein paar Hebel in Bewegung gesetzt. Er sprach über Trump und Macron und über China und Syrien. Hans, Tilo und Stefan machen sich ihre je eigenen Gedanken dazu. Vorweg haben wir uns noch über Thomas de Maiziere informiert, der sich am Bahnhof Berlin-Südkreuz üb...


      share





      3h46m
       

      A!257 – Frank-Walter Meier


      Dienstag, 12. Dezember 2017, 14:51 Uhr

      Deutschland hat noch keine neue Regierung! Amerika hat immer noch seinen Präsidenten! Wie soll man das bloß aushalten? Wir versuchen es weiter mit therapeutischem Nachrichtenkonsum und sehen, wir sind nicht allein durch den Wind. Reiner Hoffmann spricht plötzlich vom Bundespräsidenten Frank-Walter Meier. Der Brexit wird gar nicht von Juncker und May, sondern von “EU-Chefs” geregelt. Eventuell betrügt nun sogar BMW. Wenigstens in München läufts gut: “Wi...


      share





      3h3m
       

      A!256 – sPDilemma


      Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:17 Uhr

      Wir sind auf dem sPD Parteitag und haben dort mit einigen von vor Ort über Martin Schulz’ Rede gesprochen: Ralf Stegner, Michael Roth, Doris Schröder-Köpf, Gesine Schwan, Raed Saleh, Johanna Uekermann, Wiebke Esdar, Karl Lauterbach. Wo ist eigentlich Jeremy Corbyn? Kennt man ihn hier überhaupt? Und Macron? Warum wird der nicht genannt? Gerhard Schröder war auch nicht da, wir fragen kurz nach. Wir bestaunen außerdem die beeindruckende Spons...


      share





      1h42m
       

      A!255 – Die Mini-Merkels


      Dienstag, 5. Dezember 2017, 16:53 Uhr

      Tilo reist und zeigt der BBC Merkels (und seine) Heimat. Rena, Moritz und Stefan reden derweil darüber, wie man über die Welt redet – vor Ort, bei #EineWocheZeit und als das übliche Nachrichtenpublikum. Unsere Urteile fallen recht einhellig aus. Claus Kleber hatte allerdings auch eine denkbar schlechte Woche. Beim Glyphosat fragt er, ob Minister Schmidt eine “Panne” unterlaufen war. Bürgermeister gelten plötzlich als “Mini-Merkels”, er zeigt uns B...


      share





      4h1m
       

      A!254 – Kabulistan


      Sonntag, 3. Dezember 2017, 22:29 Uhr

      Zehn Tage waren Tilo und Tyler in Afghanistan. Zuerst in Masar-e Sharif, wo die Bundeswehr heute ihren einzigen großen Stützpunkt hat und dann in der Hauptstadt Kabul. Begleitend zu den Jung & Naiv-Videos schildert Tilo das städtische und soldatische Leben berichtet von der Sicherheitslage in dem Land, das nach fast 40 Jahren Krieg mühsam versucht, wenigstens das Präsidentenamt mit Verwaltung und Struktur auszustatten. Die Lage ist schlecht. Sogar Ta...


      share





      3h16m
       

      A!253 – Die Merkelrampe


      Freitag, 24. November 2017, 11:02 Uhr

      Tilo ist in Afghanistan und schaut nach, was die Bundeswehr dort tut. Was er auch immer findet, Stefan und Jürgen Lauber reden heute darüber, was der deutsche Staat auf jeden Fall dort und überall sonst macht: Er gibt Geld aus. Er hat so viel wie nie zuvor. Dennoch seien “die Spielräume” angeblich klein und die Aufgaben wie immer kaum zu bewältigen. Irgendwas stimmt da nicht. Angela Merkel hat den Bundeshaushalt fast verdoppelt, aber niemand merkt etwas...


      share





      2h36m
       

      A!252 – Heilige Pflicht


      Dienstag, 21. November 2017, 15:04 Uhr

      Die FDP lehnte Jamaika ab, weil Christian Lindner für die Bürger einen Politikwechsel will. Aber um welche Bürger geht es ihm und welchen Politikwechsel will er? Stefan fragt das zu Beginn auch Heiner Flassbeck, zugeschaltet aus Frankreich. Beste Voraussetzungen also mal über Macrons Europaplan zu sprechen und Lindners Widerstand zu erörtern. Anschließend schaut sich Tilo durch den Nachrichtentag des Jamaika-Abbruchs. Die Journalisten sahen zwar erst n...


      share





      3h8m
       

      A!251 – Scaremy


      Freitag, 17. November 2017, 12:05 Uhr

      Heute redet Tilo mit Jeremy Scahill. Vielleicht ist er der Prototyp des neuen Journalisten, allein vom Inhalt getrieben findet er ständig neue Formen vom Buch zum Film, vom Experten vor der Fernsehkamera zum Interview-Gastgeber mit eigenem Podcast. Lasst euch inhaltlich überraschen, Stefan weiß auch von nichts. Im Vorfeld reden wir kurz über Jamaika, also über Gespräche, die nicht gescheitert sind, sondern von zu vielen Kalkülen verzerrt verlängert werd...


      share





      1h52m
       2017-11-17

      A!250 – Claus im Haus


      Dienstag, 14. November 2017, 19:02 Uhr

      Wir sind heute zum Gespräch mit Claus Kleber verabredet und feiern unsere 250. Ausgabe mit einem tollen Reigen an Gratulanten – verstreut auf der ganzen Welt. Danke für die Grüße an Rena, Max, Christopher, Thomas, Markus, Jörg, Ulf, Nicolas und Reinhard, Georg, Hans und Adam & John! Ebenso danke für den Gesang an Nicole und Mathias. Nachrichten gucken wir – pflichtbewusst – auch. Mit Hans und Tyler reden wir über die Klimak...


      share





      4h17m
       2017-11-14

      A!249 – Markus 2018


      Freitag, 10. November 2017, 14:56 Uhr

      Markus Söder will König von Bayern werden. Während er die Ochsentour schon hinter sich hat, steht der klingoneske Königsmord noch aus. Wir gucken heute viel nach Bayern, ins Land der Bäche und Ströme an Energie, Daten und Flüchtlingen. Wir spiegeln das mit dem J&N Gespräch von – noch ein Bayer – Werner Schiffauer, das uns zwar gut gefällt, aber aus dem wir wenig lernen. Außerdem: Im Springer-Verlag (und im Schullandheim) fand eine Geisel...


      share





      3h38m
       2017-11-10