Aves Aves - Spass mit Vögel

Hauptsache kein Corona. Und was mit Vögeln. Und Spaß. Und wir sind keine Ornithologen. Sondern IT-ler. Und es ist ein Experiment und stellt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder Seriosität! Bild: unknown, bearbeitet selber Musik: Birds by James Pants Jingles/Sound effects by https://www.zapsplat.com Technical DevOps: Sascha Görting

https://anchor.fm/aves-aves

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h8m. Bisher sind 36 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 16 hours 35 minutes

subscribe
share





episode 11: James Bond ist ein toller Name


Kurz vor dem internationalen Frauentag gibt es News und zwar gute! Auf allen Ebenen. Mit Überleitungen aus einer anderen Welt widmen wir uns heute bekannten Ornithologen. Älteren Herren auf der einen Seite und Frauen auf der anderen Seite.
Nichts an dieser Liste ist vollständig, aber man muss die Zeit im Auge behalten...


share







 2021-03-07  1h2m
 
 

episode 10: Auf Bäumen gehts sich schlecht mit leichtem Gepäck


Am Geburtstag von Charles Darwin 12.02 nehmen wir diese Folge auf. Entlang von Darwins Leben gehen wir den Galapagosfinken auf die Spur, der Evolution im Allgemeinen und der Frage ob Darwin alles nur geklaut hat oder nicht. 

Folgt uns mit der HMS Beagle bis nach London und sogar in die Untiefen des Sozialdarwinismus. 

Beschwerden oder Lob oder Anregungen bitte an: Instagram& Facebook& spassmitvoegel@pm.me

  • 00:01:15 - https://bit...


share







 2021-02-14  1h2m
 
 

episode 9: Gibt es Kohl auf Tasmanien?


Wahlkampf für den Endspurt der Wahl zum Vogel des Jahres, bevor es an die News geht. Und danach nach Neu Guinea, es wird exotisch und bunt und exaltiert und garstig. Christoph gibt einen Überblick über die verschiedenen Paradiesvögel und deren Leben ...

Verwirren uns gegenseitig durch das falsch Verstehen von Fremdworten ... und lernen was über die unterschiedlichen Polyformen der Ehe...


share







 2021-02-01  1h4m
 
 

episode 8: Ein halber Buntspecht pro Garten


Das Jahr startet spektakulär. Im Politischen wie in der Natur. Good News und Bad News leiten nach einem Ausflug in die unbezahlte Werbung die Folge ein und dann kommt ein etwas anderer Jahresrückblick. Man erwartet ja in der Pandemie keine reißerischen Januar Headlines

Hätten wir es gewusst ... nun ja
Warum Schneeschippen suboptimal für Sauron ist und warum wir alle mehr Ahnung von Geographie brauchen...


share







 2021-01-17  58m
 
 

episode 7: Die Malediven liegen nicht im Mittelmeer


Die Silvesterfolge! Spontan entschieden, sie kommt noch 2020.  Ausflüge zu den Schnepfen und zur Krähenjagd und nach Sachsen wo es wahnsinnig spannede Vögel gibt die sich in der Talsperre Pöhl niederlassen - Pläne für nach Corona Oder gleich nach Ppmpeji zum ersten Fastfood Restaurant Europas. Und dann widmen wir uns endlich den letzten 10 auf der Vogel des Jahres Liste  ... ob es viel Schnabel für den kleinen Vogel ist oder wieder mal Farbenlehre mit Christoph...


share







 2020-12-31  1h3m
 
 

episode 6: Option auf Revolte


Weihnachten vorbei wenn die Folge rauskommt, aber noch in der Zukunft, wenn die Folge aufgenommen wird. Die Wahl zum Vogel des Jahres wird ein Thema, die Vogelzählung vom LBV und NABU am ersten Januarwochenende auch als "Stunde der Wintervögel" bekannt...


share







 2020-12-27  1h3m
 
 

episode 5: wie ein gegrillter Kuckuck


Verwirrt beginnt die neue Folge mit Zufällen und Weihnachtsgeschichten und wandert in die Schweiz zum dortigen Vogel des Jahres 2021 Kleiner Wahlkampfausflug mit traurigen Nachrichten zum Thema Rangliste, denkt dran: wählt für den Auerhahn! Nach den News ist vor der Triggerwarnung: wir reden über Tierquälerisches im Zusammenhang mit der Martinsgans und finden wieder Möglichkeiten die Kirche zu bashen, während wir über den heiligen Martin reden zu dessen Gedenken viele Christen und/oder...


share







 2020-12-13  50m
 
 

episode 4: im guten Sinne einfältig


Der Wahlkampf kennt kein Ende: Auerhahn oder Mauersegler? Wer schafft es in die Top Ten? Spoiler Alert: Die Stadttaube ist noch vorne. Aber #nokinkyshaming wenn das Volk die Stadttaube will, dann kriegt es die Stadttaube. 

News und News und die Frage wer eigentlich keine Pommes mag? Und wieso man beim Jagdausstatter gute Ferngläser bekommt und eine Buchempfehlung Einer der großen Ornithologen! Und warum man die Originale eh nicht anschauen kann. und dann: Tatataaaa die Bibel...


share







 2020-11-29  1h4m
 
 

episode 3: Der Deutsch Drahthaar macht alles!


Von Windunfällen bis zur Zeitumstellung. Es beginnt gleich mit Streitpunkten über Themen die eigentlich völlig egal sind. Kraniche und Kolibris, Eule und ein geographisches Hin und Her durch Deutschland, von Allem Etwas

Das Leiden findet auf hohem Niveau statt, es zählt schon zu Luxusproblem nicht zu wissen was man mit dem Obst von 13 Apfelbäumen macht. Dieses Jahr die Vögel beglücken, soviel sei verraten.

Ein wiederkehrendes Thema sind die Mäuse und der Krieg gegen sie...


share







 2020-11-15  1h23m
 
 

episode 2: Das Problem sind die Allergiker


Nicht nur die US-Wahl erhitzt derzeit die Gemüter all over the world. Nein auch Deutschland wählt! Und zwar den Vogel des Jahres 2021. Wie Trump und Biden stehen sich im Podcast Auerhahn und Mauersegler gegenüber und die Wahlversprechen sind grandios. Kulis und Lollis. Haarscharf an der Grenze zur Bestechung und Manipulation.

Dann erstmal die News. Mit toten Vögeln und dem Archeopteryx, der zugegebenermaßen auch ein toter Vogel ist...


share







 2020-11-01  1h12m