Betthupferl - Gute-Nacht-Geschichten für Kinder

Eigentlich sind "Betthupferl" kleine Süßigkeiten kurz vor dem Schlafengehen. Für die meisten Kinder in Bayern sind "Betthupferl" aber auch Gutenachtgeschichten. Genau das richtige Ritual vor dem Zubettgehen für unsere kleinsten Hörer.

https://www.br.de/mediathek/podcast/betthupferl/596

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 1940 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich
subscribe
share





recommended podcasts


Der Käfer Humbug Sommer (3/5): Auf großer Fahrt


Humbug Sommer und Emil wollen spielen. Weil Emil keinen Frosch hat, denkt er sich etwas viel Schöneres aus. Humbug Sommer ist begeistert und geht auf Reisen! (Erzählt von: Stefan Murr)


share







   4m
 
 

Der Käfer Humbug Sommer (2/5): Hunger


Mit was soll Emil den Käfer Humbug Sommer füttern? Erdnüssen? Gummibärchen? Salami? Humbug Sommer weiß es besser. Und er findet: Emil ist ab jetzt sein Freund! Darf er bei ihm wohnen? (Erzählt von: Stefan Murr)


share







   4m
 
 

Der Käfer Humbug Sommer (1/5): Wie Humbug Sommer zu seinem Namen kam


Emil entdeckt nach dem Aufwachen einen Marienkäfer auf seiner Bettdecke. Wundern muss er sich sehr bald: Der Marienkäfer mit nur einem Punkt kann sprechen! Wenn es auch etwas seltsam klingt. (Erzählt von: Stefan Murr)


share







   4m
 
 

Lilu Lämmle: Die Impfung / Mundart Unterfranken


Was tun, wenn so ein Rhönschaf Angst vorm Tierarzt hat - die Lilu hat da eine neue Taktik. (Erzählt von Thomas Pigor)


share







   4m
 
 

Die Kaktusprinzessin (5/5): Das Flötenspiel


Die Wüstenprinzessin Moriala überführt ganz aus Versehen einen gefährlichen Verbrecher. Wie? Indem sie Flöte spielt. (Erzählt von: Laura Maire)


share







   4m
 
 

Die Kaktusprinzessin (4/5): Das Lieblingskamel


Wie gemein! Der Vater der Wüstenprinzessin Moriala will ihr Lieblingskamel Jasjawan verkaufen. Ein Kamel sei wie das andere, meint er. Doch mithilfe ihrer Freunde beweist Moriala, dass Jasjawan unverwechselbar ist. (Erzählt von Laura Maire)


share







   4m
 
 

Die Kaktusprinzessin (3/5): Der Zauberbaum


Ein Händler zeigt der Wüstenprinzessin Moriala herrliche Juwelen. Doch er verlangt einen hohen Preis: Morialas Lieblingskamel Jasjawan. Die schlaue Hofdame Haraschi findet einen Weg, umsonst an die Steine zu kommen. (Erzählt von Laura Maire)


share







   4m
 
 

Die Kaktusprinzessin (2/5): Der kleine Dschinn


Es klopft an der Tür der Wüstenprinzessin Moriala: Ein kleiner Flaschengeist sucht Schutz vor seinem bösen Herrn. Moriala nimmt ihn bei sich auf und die schlaue Hofdame Haraschi kümmert sich um den Verfolger. (Erzählt von Laura Maire)


share







   4m
 
 

Die Kaktusprinzessin (1/5): Das Geistertier


Achtung! Der Magier Malalaluf hat den Rubin des Sultans gestohlen und ist auf einem Riesenvogel davon geflogen. Zum Glück weiß Haraschi, die schlaue Hofdame, wie sie den Edelstein zurück erobern kann. (Erzählt von Laura Maire)


share







   4m
 
 

Eine seltsame Kindheit an der Pegnitz: Fahrradfahren / Mundart Mittelfranken


In der Geschichte geht es darum, wie Matthias mit seinem Fahrrad immer um das Haus herumfährt. Dann kommt der Tag, als sein Vater erst eine Tasse Kaffee trinkt und ihm dann die Stützräder abschrauben will. (Von und mit Matthias Egersdörfer)


share







   4m