Blätter-Podcast – Über die Blätter für deutsche und internationale Politik

Die Zeitschrift "Blätter für deutsche und internationale Politik" ist ein Forum für politischen Austausch. Kommentare, Analysen und Hintergründe gibt es auch im begleitenden Podcast von detektor.fm.

https://detektor.fm/serien/blaetter-podcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 43m. Bisher sind 33 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 16 hours 50 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Behinderung und Corona, Myanmar, Identitätspolitik und planetarische Krise


Mit steigenden Infektionszahlen füllen sich auch wieder die Intensivstationen. Welche Auswirkungen das auf behinderte Menschen haben könnte, die in der Pandemie zu lange ungeschützt waren und ig…


share







   48m
 
 

Schuldenbremse, Springer-Medien, Maskulinisten und Atommüll


Warum wir dringend eine Abkehr vom Dogma der Schuldenbremse benötigen, erläutert der Wirtschaftswissenschaftler Achim Truger. Blätter-Redakteur Albrecht von Lucke zeigt, wie der Springer-Konzern von …


share







 2021-02-26  56m
 
 

Corona und Schulen, Impfung, Sozial-ökologische Transformation und Digital Service Package


In der Pandemie wird die Schulpolitik von den Fehlern der Vergangenheit eingeholt, erklärt Blätter-Redakteurin Annett Mängel. Die Journalistin Ulrike Baureithel beleuchtet das Ringen um die Co…


share







 2021-01-29  46m
 
 

Finanzkrise, Verpackungsgesetz, Palästina und Äthiopien


Corona hat die Finanzmarktkrise überlagert. Bewältigt ist sie deswegen aber nicht, sagt Finanzexperte Gerhard Schick. Das neue Verpackungsgesetz geht am Kern des Problems vorbei, findet die J…


share







 2020-12-18  37m
 
 

USA, Corona, EU-Landwirtschaft und Proteste in Polen


„Blätter“-Herausgeber Albrecht von Lucke analysiert die Situation in den USA – von der Wahlnacht bis jetzt. Die „Blätter“-Redakteurin Annett Mängel erklärt, warum sich der Teil-Lockdown nicht vermeid…


share







 2020-11-27  48m
 
 

Blätter-Podcast | US-Wahl, Erdoğan, Investor-Klagen und Enteignungen


Am 3. November entscheidet sich, ob Donald Trump Präsident der USA bleibt – oder nicht. „Blätter“-Mitherausgeber Claus Leggewie warnt vor einer politischen Kernschmelze der US-Demokratie. Der Journal…


share







 2020-10-30  55m
 
 

Steady & Einblick in die Redaktion


Ab sofort könnt ihr den Blätter-Podcast bei Steady unterstützen und dafür unter anderem zusätzliche Inhalte bekommen. In dieser Folge geben wir einen Einblick in die Blätter-Redaktion – und einen pol…


share







 2020-10-16  33m
 
 

Corona-Schulden, Freiheit statt Egoismus, Belarus und Chile


Die Corona-Pandemie ist längst nicht vorbei – mit weitreichenden Folgen: Der Wirtschaftswissenschaftler Rudolf Hickel fragt, wer die Krisenrechnung begleichen soll. Ulrich Brand, Politikprofessor in …


share







 2020-10-02  47m
 
 

Blätter-Podcast | Gewaltdebatte, Corona-Impfstoff, Waldsterben und Frauen in Israel - Von globaler Solidarität keine Spur


Protest und Aufruhr prägten diesen heißen Sommer. „Blätter“-Redakteur Albrecht von Lucke geht der Frage nach, woher die Gewalt kommt – und wer dabei aus dem »deutschen Wir« ausgeschlossen wird. Marco…


share







 2020-08-28  45m
 
 

Wirecard, Corona und Studium, Wahl in Polen und Denkmalstürze


Der Fall Wirecard zeigt, dass Deutschland bei der Regulierung von Finanzgeschäften von den USA lernen muss. Darum geht es im aktuellen Blätter-Podcast. Außerdem um das studieren während Corona, um die Wahl des Präsidenten in Polen und um Denkmäler von Personen der Kolonialgeschichte. »Von den USA lernen?« | 24. Juli 2020

Es ist einer der größten Finanzskandale der letzten Jahre: die Pleite von Wirecard...


share







 2020-07-24  42m