Buchdruck

Literaturkritik zum Hören - nach Jahren des Literaturstudiums und Lesens muss das angesammelte Wissen ja auch irgendwie angewandt werden! Deswegen graben wir uns einmal monatlich durch den literarischen Blätterwald, diskutieren, streiten, loben, vernichten, lieben, hassen und lesen vor allem und ihr könnt das hören!

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 44m. Bisher sind 15 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Wochen
subscribe
share



 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 10 - André Kubiczek "Komm in den totgesagten Park..."


Es sommert mal wieder, es ist heiß draußen und wir nehmen uns ein heißes Eisen vor. André Kubiczeks hochpolitischer Roman über drei Männer, die vielleicht nicht alle drei rechts sind, aber jedenfalls auch nicht links und es kommt die Frage auf, wie das passieren kann... "Komm in den totgesagten Park und schau"... nur intellektuelles Germanistengeschwafel oder intelligente politische Literatur? HÖREN!


share





 2018-07-13  46m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 09 - Hendrik Otremba "Über uns der Schaum"


Nach viel zu langer Zeit mal wieder etwas zum Hören! Leider nur mit einem von uns beiden, aber dafür mit einem ungewöhnlichen Stück deutscher Gegenwartsliteratur, Hendrik Otrembas Debüt "Über uns der Schaum" - möge es ein schönes Schaumbad geben!


share





 2018-04-29  19m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 08 - Simon Strauß und seine Mitsträuße


Der Februar ist so kurz, deswegen haben auch wir ein kurzes Buch gelesen. Simon Strauß ist nicht nur der Sohn von Botho, sondern hat auch einen kurzen Roman "Sieben Nächte" geschrieben und damit das Feuilleton in die Luft gesprengt: NAZI? NEONAZI? ALLES ÜBERTRIEBEN? NUR EIN BEDEUTUNGSLOSER TEXT? KONSERVATIV? GENIAL ODER EINFACH LANGWEILIG? Wir haben es herausgefunden


share





 2018-02-20  47m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 07 - Qualitaetspruefung!


Nachdem Marc-Uwe Kling ein Tier, das eigentlich nur in Australien existiert in Deutschland eingeführt hatte und damit einen Erfolg hatte, der seinesgleichen sucht, hat er nun seinen ersten Roman vorgelegt: QUALITYLAND! Und wir stellen uns die Frage: Qualität oder Quantität...wer wird Testsieger?


share





 2018-01-22  46m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 06 - Literatur aus vier (4!) Jahrhunderten


Es weihnachtet mal wieder, die Hoffnungen des letzten Jahres verbrennen im Kamin, Vaddern kriegt die Kochwut, Muddern holt die Krippe aus dem Keller, alle schmücken den Baum oder auch nicht...wie auch immer, gelesen wird immer. Deswegen haben wir eine gemütliche Weihnachtsfolge für euch und empfehlen Bücher aus den letzten vier Jahrhunderten zum Lesen am Kamin, zum Schenken oder einfach zum arrogant-gebildet ins Regal stellen. Frohes Lesen und einen guten Rutsch ins neue Literaturjahr!


share





 2017-12-17  44m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 05 - Wenn Tyll Schweiger das wüsste


Wer hätte ahnen können, dass der Name dieses deutschen Schauspielers mal in unserem Podcast vorkommt? Wohl kaum jemand, auch nicht Daniel Kehlmann, der ja dafür verantwortlich ist. Ob es aber in Kehlmanns neuem Roman "Tyll" um die mäßigen Leistungen des deutschen Nuschelkönigs geht oder doch um etwas ganz anderes, das erfahrt ihr hier in der neuen Folge!


share





 2017-11-15  50m
 
 

Buchdruck - Literatur in der Mangel - Folge 4: Jakob Nolte - Schreckliche Gewalten (Matthes & Seitz)


Schon wieder ein Roman mit "schrecklich" im Titel, Jakob Nolte hat im Matthes & Seitz Verlag seinen zweiten Roman "Schreckliche Gewalten" vorgelegt und wir haben uns das Werk einmal angeschaut und auf Herz und Nieren geprüft - Patient lebt!


share





 2017-10-15  54m
 
 

Buchdruck - Shortlist oder Shitlist - Folge 05 - Sasha Marianna Salzmann - Außer sich


Kann eine Autorin, deren Name sich mit SMS abkürzen lässt, einen Roman schreiben, der länger 140 Zeichen ist? Simon hat sich die Leseprobe des Debütromans der Hildesheim-Absolventin angeschaut...mal sehen!


share





 2017-10-06  17m
 
 

Buchdruck - Shortlist oder Shitlist - Folge 04 - Gerhard Falkner - Romeo oder Julia


Shakespeare? Nein, Falkner! Für die vierte Folge unserer Specialreihe "Shortlist oder Shitlist" zur Shortlist für den Deutschen Buchpreis beschäftigt sich Jonathan mit Gerhard Falkners Roman "Romeo oder Julia"...wie oft der sich wohl beim Titel vertippt hat...?


share





 2017-10-04  8m
 
 

Buchdruck - Shortlist oder Shitlist - Folge 3 - Robert Menasse - Die Hauptstadt


Folge Nummer 3! Unser Special zum Deutschen Buchpreis 2017 "Shortlist oder Shitlist!" geht in die dritte Runde und wir haben schon den zweiten Österreicher. Robert Menasses Roman "Die Hauptstadt" ist das dritte Buch von der Shortlist, das wir hier vorstellen. Simon Sahner darf sich mit einem Panorama an Großstadtbewohnern auseinandersetzen - ist das nur ein Gewimmel oder eine Symphony der Großstadt?


share





 2017-10-02  16m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2