BUND Naturschutz Radio

Jeden 3. Donnerstag im Monat gehen wir auf Sendung und bringen ab 19 Uhr eine Stunde lang interessante Geschichten rund um den Natur- und Umweltschutz auf Radio LORA München. In jeder Sendung kommen Experten zu Wort, die kompetent und anschaulich über ihr Fachgebiet informieren. Außerdem geben wir viele Tipps zur Freizeitgestaltung und umweltverträglichen Aktivitäten. So sind wir zu hören: Jeden dritten Donnerstag im Monat von 19 – 20 Uhr auf UKW 92,4 und im Münchner Kabelnetz von KDG/Vodafone und KMS auf 96,75 sowie über DAB+ Kanal 11C. Live-Stream im Internet: www.lora924.de Lust mitzumachen? Dann melde dich einfach bei uns: Infos zum bn-phonstudio: Tel. 089 / 51 56 76 0 oder phonstudio(at)bn-muenchen.de

https://bn-muenchen.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 12m. Bisher sind 105 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 21 hours 21 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Teil 2, Sendung Februar: Welche Farbe hat Energie?


Caroline Gebauer (Referentin für Energiewende beim BUND): Welche Anreize gibt es in Deutschland durch das Erneuerbare Energien – Gesetz (EEG) für Verbraucherinnen und Verbraucher, grüne Energie zu nutzen?


share







   12m
 
 

Teil 3, Sendung Februar: Welche Farbe hat Energie?


Rolf Buschmann (Referent für technischen Umweltschutz beim BUND und Vorstandsmitglied bei NaturePlus e.V.): Welchen Stellenwert hat die sogenannte Graue Energie in Deutschland und welche Gefahren gehen damit für unser Klima einher?


share







   10m
 
 

Teil 1, Sendung Februar: Welche Farbe hat Energie?


Im Zuge der Digitalisierung und der Globalisierung benötigen wir als Menschheit immer größere Mengen an Strom. Doch woher kommt der eigentlich? Und welche unterschiedlichen Möglichkeiten gibt es eigentlich in der Energieproduktion? Im ersten Interview mi


share







   10m
 
 

Teil 2: Sendung Januar 2021: Gute Vorsätze – Selbst aktiv gestalten


Wie können Sie sich selbst aktiv für den Klima- und Naturschutz einsetzen? Um diese Frage drehte sich unsere Radiosendung im Januar. Dabei stellte Dr. Rudolf Nützel (Geschäftsführer des Bund Naturschutz in München) im Interview mit Tanja Rothenanger auch


share







 2021-01-21  11m
 
 

Teil 1: Sendung Januar 2021: Gute Vorsätze – Selbst aktiv gestalten


Wie können Sie sich selbst aktiv für den Klima- und Naturschutz einsetzen? Um diese Frage drehte sich unsere Radiosendung im Januar. Dabei stellte Dr. Rudolf Nützel (Geschäftsführer des Bund Naturschutz in München) im Interview mit Tanja Rothenanger auch


share







 2021-01-21  13m
 
 

Teil 4: Sendung Januar 2021: Gute Vorsätze – Selbst aktiv gestalten


Wie können Sie sich selbst aktiv für den Klima- und Naturschutz einsetzen? Um diese Frage drehte sich unsere Radiosendung im Januar. Dabei stellte Dr. Rudolf Nützel (Geschäftsführer des Bund Naturschutz in München) im Interview mit Tanja Rothenanger auch


share







 2021-01-21  11m
 
 

Teil 3: Sendung Januar 2021: Gute Vorsätze – Selbst aktiv gestalten


Wie können Sie sich selbst aktiv für den Klima- und Naturschutz einsetzen? Um diese Frage drehte sich unsere Radiosendung im Januar. Dabei stellte Dr. Rudolf Nützel (Geschäftsführer des Bund Naturschutz in München) im Interview mit Tanja Rothenanger auch


share







 2021-01-21  3m
 
 

Teil 1, Sendung Dezember 2020: Jahr zu Ende? Sag ja zur Spende!


Das Jahr neigt sich dem Ende zu. In unserer letzten Sendung dieses Jahres schauen wir zuerst auf die Tiere und Pflanzen des Jahres 2020. Das Thema Spenden ist in der Weihnachtszeit so präsent wie zu keinem anderen Zeitpunkt im Jahr. Wir zeigen Möglichkei


share







 2020-12-17  3m
 
 

Sendung Oktober 2020: Tierisch gut? Artgerechte Haltung vom Sofa bis zum Stall Teil 2


Teil 2: Interview mit Daniela Schmid (Tollwood-Umweltteam) Sie stellte uns das Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ vor, das 2015 vom Kulturfestival Tollwood gegründet wurde und auch vom BUND Naturschutz (BN) mitgetragen wird.


share







 2020-10-15  13m
 
 

Tierisch gut? Artgerechte Haltung vom Sofa bis zum Stall Teil 3


Teil 3: Interview mit Martin Hänsel (stellvertretender Geschäftsführer des BN in München) Er berichtete vom aktuellen Stand zum vom BN vorgelegten Konzept „Living City Lab“ zur IAA.


share







 2020-10-15  6m