Busfunk Nürnberg - Lebenswege in Franken

Alle Wege führen nach Rom, viele an ein Ziel und manche sind auch Umwege. Welchen Weg also einschlagen im Leben? Mein Name ist Stefan Meixner und ich wollte schon als kleines Kind entweder moderieren oder Bus fahren. Nach 30 Jahren hinterm Mikro habe ich meinen Busführerschein gemacht und bei der VAG Nürnberg als Busfahrer angeheuert. Jetzt mache ich beides. Und ich bin unter die Podcaster gegangen. In den Busfunk lade ich mir Gäste ein, die man kennt, weil sie prominent sind, weil sie den Bus, die Straßen- und U-Bahn fahren oder reparieren, die uns täglich an unsere Ziele bringen, weil sie im Hintergrund dafür sorgen, dass wir jeden Tag grün mobil sind oder weil ihr Lebensweg eng mit Franken verbunden ist. Welchen Weg gehen sie? Und wie kann er mich inspirieren? Und wie grün sollte der in heutigen Zeiten sein? Antworten gibt es einmal im Monat in meinem Podcast, und eine halbe Stunde Unterhaltung obendrauf. Am besten, wir hören uns. Ich freue mich drauf ;-))

https://www.vag.de/busfunk

subscribe
share





recommended podcasts


episode 3: Holm Kaulfuß: Beruflich weiterträumen trotz Corona


Ein Job bei der VAG eröffnet viele Möglichkeiten


share







 2020-12-16  37m
 
 

episode 2: Natascha - die singende Busfahrerin


Wenn Kundenservice in Fleisch und Blut übergeht


share







 2020-11-17  24m
 
 

episode 1: Stefan Meixner: Mein Kindheitstraum vom Busfahren


Schon als Bub hatte Stefan Meixner auf jedem Foto entweder ein Mikrofon oder ein Lenkrad in der Hand. In der ersten Busfunk-Folge erzählt er, wie diese Kindheitsträume in ihm gereift sind und warum er glaubt, dass wir alle unsere Lebensträume verwirklichen und berufliche Erfüllung finden können.


share







 2020-10-08  25m