Charles² – Pharma Insights

Arzneimittel und Impfstoffe – wir brauchen sie, um gesund zu bleiben oder wenn wir krank sind. Doch wie entstehen neue Medikamente? „Charles² – Pharma Insights“ bietet Informationen aus erster Hand, wie bei Pfizer eine Tablette entwickelt wird, was in klinischen Studien sowie rund um eine Zulassung geschieht und wie Medikamente auf den Markt bzw. in die Apotheke kommen. „Charles² – Pharma Insights“ ist ein Podcast von Pfizer Deutschland. Weitere Informationen zur ersten Staffel und den Folgen gibt es unter www.pfizer.de/podcast-charles2

https://charles2-pharma-insights.simplecast.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 23m. Bisher sind 11 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 hours 52 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 3: Wie die Digitalisierung zum medizinischen Fortschritt beiträgt


Mit der elektronischen Patientenakte (ePA) und der Digitalisierung kommen auf das Gesundheitswesen neue Herausforderungen, aber auch neue Chancen zu. Aktuell spielen Krankenkassendaten in der Versorgung eine große Rolle und auch Register, wie die vorherige Podcast-Folge (Wie Daten aus der Versorgung die Medizin verbessern können) genauer erläutert hat...


share







 2021-11-25  23m
 
 

episode 2: Wie Daten aus der Versorgung die Medizin verbessern können


Mit klinischen Studien weisen pharmazeutische Hersteller die Wirksamkeit und die Verträglichkeit neuer Medikamente nach. Erst auf Basis einer umfassenden klinischen Prüfung kann eine Zulassung beantragt werden. Als Ergänzung zu den Erkenntnissen aus den klinischen Studien können Daten von Krankenkassen, aus Krankenhäusern und Praxen wertvolle Informationen liefern. Voraussetzung allerdings ist bei sogenannten Real World Data (RWD), dass sie richtig erhoben und geteilt werden...


share







 2021-11-18  23m
 
 

episode 1: Was Arzneimittel kosten dürfen


In Deutschland soll sich der Preis eines Medikaments an dem Nutzen orientieren, den es bringt. Messbar kann ein Nutzen dann werden, wenn man – z. B. in einer Bewertungsmatrix – Kriterien definiert und gewichtet...


share







 2021-11-11  26m
 
 

episode 7: Wie der erste mRNA-Impfstoff entstand


Das Ergebnis ist allgemein bekannt: Ende des Jahres 2020 erhielt in der Europäischen Union erstmals ein auf der neuartigen mRNA-Technologie basierender Impfstoff eine bedingte Zulassung. Den Ausgangspunkt für die erfolgreiche transatlantische Kooperation gegen COVID-19 – die mRNA-Plattform – hatte das deutsche Unternehmen BioNTech entwickelt...


share







 2021-11-04  18m
 
 

episode 6: Nach der Markteinführung neuer Medikamente


Wird ein neues Medikament oder ein Impfstoff nach der Zulassung auf den Markt gebracht, regelt das Heilmittelwerbegesetz (HWG), wen und wie die Hersteller der Arzneimittel darüber informieren dürfen. Direkt an Patientinnen und Patienten dürfen sich Informationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln über die Gebrauchsinformation hinaus dabei nicht wenden...


share







 2021-07-08  22m
 
 

episode 5: Wie die Tablette in die Apotheke kommt


Um Patientinnen und Patienten über Apotheken, Kliniken und Praxen in Deutschland täglich mit den benötigten Medikamenten und Impfstoffen versorgen zu können, sind eine ausgeklügelte Logistik und der Pharma-Großhandel nötig. In Folge 5 von „Charles² – Pharma Insights“ spricht Thomas Kiekenbeck, der als stellvertretender Großhandelsbeauftragter dafür sorgt, dass der Handel entsprechend den gesetzlichen Regularien durchgeführt und aufrechterhalten wird...


share







 2021-07-01  19m
 
 

episode 4: Auf welcher Basis Zulassungsbehörden entscheiden


Damit neue Medikamente oder neue Impfstoffe in Deutschland verordnet werden können, ist eine Zulassung nötig. In der Regel reichen pharmazeutische Unternehmen dazu ein Antrag bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) ein. Wie man sich das vorstellen kann und welche verschiedenen Zulassungsverfahren es gibt, berichten in Folge 4 von „Charles² – Pharma Insights“ Dr. Anneke Hackling und Dr. Georg Lang...


share







 2021-06-24  27m
 
 

episode 3: Was in klinischen Studien geschieht


Neue Arzneimittel und Impfstoffe werden zunächst im Labor und dann an Tieren überprüft. Ob sie Menschen wirklich helfen und auch verträglich sind, können erst Untersuchungen an freiwilligen Personen belegen. In Folge 3 von „Charles² – Pharma Insights“ erläutert der Arzt Dr. Gereon Zöllner, warum die Teilnahme an einer klinischen Prüfung immer auch ein wichtiger gesellschaftlicher Beitrag ist. Die Biochemikerin und Virologin Dr...


share







 2021-06-17  26m
 
 

episode 2: Wie aus einem Wirkstoff eine Tablette wird


Bei der Entwicklung neuer Arzneimittel gibt es einiges zu beachten, damit sie einen Wirkstoff genau dahin bringen, wo er wirken soll. Sogenannte Hilfsstoffe geben einer Tablette die nötige Größe und Stabilität, steuern aber auch, wann und wie der Wirkstoff im Körper freigesetzt wird. In Folge 2 von „Charles² – Pharma Insights“ sprechen Dr. Clemens Stief, der die Entwicklung neuer Tabletten und Kapseln am Produktionsstandort Freiburg leitet, und Dr...


share







 2021-06-10  23m
 
 

episode 1: Wie neue Wirkstoffe entdeckt werden


Für die Entwicklung neuer Medikamente ist es entscheidend, die Biologie und die Mechanismen von Krankheiten zu verstehen. Kennt man die Zielstrukturen, kommen riesige Substanz-Bibliotheken und bioinformatische Modelle zum Einsatz, um passende Wirkstoffkandidaten zu ermitteln und danach im Labor auszutesten. Das geschieht bei Pfizer in den USA. Aber auch Kooperationen mit externen Forscher:innen sorgen für wissenschaftliche Durchbrüche. In Folge 1 von „Charles² – Pharma Insights“ schildern Dr...


share







 2021-06-03  20m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2