CoronaCast aus Dresden

Updates zur Lage in Sachsen, aktuelle Informationen und spannende Gespräche mit Experten, Politikern und Menschen, die in der Corona-Krise Besonderes leisten: Das ist der CoronaCast von Sächsische.de. Durch den Podcast führt Fabian Deicke, der meist per Video-Konferenz mit seinen Gästen spricht. Redaktionell wirkt der Dresdner Social-Media-Experten und Corona-Twitterer Andreas Szabó mit - teils auch vor dem Mikrofon.

https://www.saechsische.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 33m. Bisher sind 93 Folge(n) erschienen. Alle 4 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 57 minutes

subscribe
share





episode 93: Düstere Corona-Prognosen: Wie viel Platz müssen Sachsens Kliniken noch schaffen?


90 Intensiv- und 200 Normalbetten müssen Sachsens Kliniken für Corona-Patienten bis Mitte Dezember schaffen. Professor Jochen Schmitt von der Uniklinik Dresden erklärt die Prognose.


share







   33m
 
 

episode 92: Corona-Kontrollen und Proteste - Sachsens Polizei im Pandemie-Modus


Die Polizei forciert die Corona-Kontrollen in Sachsen. Was Polizisten erleben und wie sie vorgehen und zum Teil von Corona selbst betroffen sind, erklärt Sprecher Thomas Geithner im CoronaCast.


share







   48m
 
 

episode 91: Stehen Ärzte in Sachsen jetzt vor Triage-Entscheidungen?


Erik Bodendieck, Präsident der Landesärztekammer, im CoronaCast über Triage-Pläne sächsischer Kliniken und wie Ärzte jetzt darauf vorbereitet werden.


share







   38m
 
 

episode 90: Wie wird die vierte Corona-Welle gebrochen, Herr Kretschmer?


Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer schließt im Doppel-Podcast bei Sächsische.de weitere Verschärfungen nicht aus und hat eine Forderung an die Ampel in Berlin.


share







   54m
 
 

episode 89: Überlastungsstufe erreicht: Wie geht es weiter auf den Corona-Intensivstationen?


Peter Spieth leitet die Intensivstation der Dresdner Uniklinik. Im Podcast spricht er über die Lage, die Überlebenschancen von Corona-Patienten und die Impfung.


share







   46m
 
 

episode 88: Impfteams und Ärzte am Limit: Kommen jetzt die Impfzentren zurück?


Das DRK Sachsen stockt seine mobilen Teams auf. Zudem soll es wieder 13 feste Impfstandorte geben. DRK-Sprecher Kai Kranich im Podcast über Pläne und Details.


share







   26m
 
 

episode 87: Corona-Vorwarnstufe erreicht: Wie geht es weiter in Sachsen, Herr Professor Dalpke?


Nicht nur der Anstieg der Corona-Fälle stimmen Alexander Dalpke besorgt, auch Klärwasserproben. Im CoronaCast erklärt der Dresdner Virologe, was die zeigen.


share







 2021-11-03  33m
 
 

episode 86: Steigende Preise, hohe Inflation: Was hat Corona damit zu tun?


Steigende Energiepreise und die Inflation sorgen für hohen Kostendruck. Wie lange hält das noch an? Und welchen Einfluss hat Corona? Konjunkturexperte Klaus-Jürgen Gern erklärt es.


share







 2021-10-29  36m
 
 

episode 85: Große Post-Covid-Studie aus Dresden: Was sagt sie über Risiken für Kinder aus?


In der bisher größten Studie zu Corona-Spätfolgen analysiert die TU Dresden Daten von 38 Millionen Menschen. Im CoronaCast erklärt Studienautor Martin Rößler die Ergebnisse.


share







 2021-10-27  27m
 
 

episode 84: Droht den sächsischen Kliniken wieder ein harter Corona-Winter?


Ein harter Corona-Winter könnte Kliniken in Sachsen auch wirtschaftlich treffen. Friedrich München von der Krankenhausgesellschaft erklärt im Podcast-Gespräch die Gründe.


share







 2021-10-21  28m