punktEU

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken?  "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/punkt-eu/punkt-eu-282.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 472 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 8 days 2 hours 17 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Sissi und Sebastian


Auf der Salzburger Gipfelbühne standen Europas Migrationspolitik und Brexit-Strategie im Vordergrund. Harmonien und Dissonanzen vor kitschiger Kulisse sortieren Samuel Jackisch, Angela Ulrich, Karin Bensch und Jan Heier.


share







 2018-09-21  28m
 
 

Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Potentat


Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.


share







 2018-09-14  36m
 
 

Zeitumstellung, Ungarn, Copyright.


Karin Bensch, Sophia Fischer, Malte Pieper und Andreas Meyer-Feist sprechen über Entscheidungen der EU, die das Leben der Bürger nachhaltig verändern: Wird das Copyright der Bürger in der EU besser geschützt und kommt die Zeitumstellung wirklich? Und wie europäisch ist Ungarn eigentlich noch?


share







 2018-09-14  36m
 
 

Kandidatenraten


Manfred, Michel oder doch Margrethe? Das Rennen um den mächtigsten Job in Brüssel hat begonnen, unsere Brüsseler Korrespondenten sondieren mögliche Bewerber um die Kommissionspräsidentschaft. Spinnerei und Spekulation mit Markus Preiß, Astrid Corall, Samuel Jackisch und Andreas Meyer-Feist.


share







 2018-09-07  38m
 
 

Servus Sophia


Zurück aus der Sommerpause schalten die EU-Staaten beim Treffen in Wien wieder auf Streit, und mit ihnen unsere Brüssel-Korrespondenten. Eine tanzende Außenministerin, die Zukunft der Marine-Mission "Sophia" und neue Grenzen auf dem Balkan sind die Themen für Samuel Jackisch, Holger Romann und Kai Küstner.


share







 2018-08-31  33m
 
 

Sommerpause


Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.


share







 2018-08-03  2m
 
 

General Patton und die Sojabohne


Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.


share







 2018-07-27  32m
 
 

Brace for Brexit


Brüssel schnallt sich an, falls aus der erhofften Brexit-Punktlandung doch noch ein Crash wird. Notausgänge und Sauerstoffmasken im Streit um den Austritt Großbritanniens aus der EU demonstrieren Samuel Jackisch, Ralph Sina und Andreas Meyer-Feist.


share







 2018-07-20  23m
 
 

Trumponiertes Bündnis


Beim NATO-Gipfel diktiert der US-Präsident Tagesordnung und Schlagzeilen, am Ende steht eine bedingt bündnisbereite Allianz. Zurück auf einen Gipfel zwischen Zirkusvorstellung und Paartherapie blicken Holger Romann, Kai Küstner, Markus Preiß und Samuel Jackisch.


share







 2018-07-13  44m
 
 

Ein Copyright, sie zu knechten


Um das Europäische Urheberrecht wird gestritten wie sonst nur in Mordor oder den Kommentarspalten von 4chan. Ist sie ein Schwert gegen die Marktmacht von Google & Co. oder das Ende des freien Internets? Samuel Jackisch dropt Memes und Argumente mit Moritz Stadler und Jan Henrich.


share







 2018-07-06  38m