Dark Impacts

Felix, Max und Stefan befassen sich in diesem Podcast mit paranormalen, mystischen sowie seltsamen Ereignissen und Begegnungen in Deutschland. In jeder Folge erzählen sie dir eine dieser dunklen Geschichten, um anschließend über deren Ursprünge und Fakten zu diskutieren. Sind manche Ereignisse einfach nur unfassbar oder leuchtet in jeder Dunkelheit auch ein Funken Wahrheit?

https://anchor.fm/darkimpacts

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 41m. Bisher sind 15 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 10 hours 12 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 13: #13 Die Pestkapelle von Pollingsried


Schwarze Höllenhunde, Geister und Hexen. Zuckende und tänzelnde Schatten zwischen hohen Bäumen. Schwarze Messen und unerklärliche Schreie. Ein junges Mädchen, von einem Pfarrer ermordet. Unzählige an der Pest verstorbene Menschen, in Brunnen versenkt. Zahlreiche Mythen und Legenden ranken sich um die Pestkapelle von Pollingsried. Eine weitere Urban Legend - oder liegt tatsächlich ein dunkler Schatten über der kleinen Kapelle?


share








 2021-10-01  45m
 
 

episode 12: #12 Maschinenelfen und Parallelwelten


DMT ist eine Droge mit starken halluzinogenen Wirkungen. Der Wissenschaftler Terence McKenna beschrieb, dass man während des Rausches in eine Art halluzinierte Welt eindringt, die von Wesen bevölkert ist, die er selbst „Maschinenelfen“ nennt. Von diesen Wesen wird in vielen unterschiedlichen Regionen und Kulturen berichtet...


share








 2021-08-04  38m
 
 

episode 11: #11 Ouija, Gläserrücken & Geisterbeschwörungen


Die 15-jährige Dilara spielt mit ihren Freunden im Sommer 2011 auf einem alten Dachboden ein vermeintlich harmloses Spiel: Gläserrücken. Doch während der Session passieren zunehmend einige seltsame Dinge wie Kratzgeräusche bis hin zu dem Gefühl, dass jemand mit ihnen im Raum ist. Doch was in der Zeit danach geschieht, ist für Dilara unerklärlich: Sie wird das Gefühl nicht los, beobachtet zu werden. Sie bekommt Schlafparalysen und Angstzustände...


share








 2021-06-23  54m
 
 

episode 10: #10 Der Satansmord von Witten


Am 06. Juli 2001 locken Daniel und Manuela ihren Arbeitskollegen Frank in ihre Wohnung und veranstalten ein wahres Gemetzel: mit angeblich 66 Messerstichen, Hammerschlägen und Machetenhieben ermordet das Ehepaar den wehrlosen Frank. Vor Gericht werden beide später sagen, sie hätten auf den Befehl von Satan höchstpersönlich gehandelt...


share








 2021-05-25  40m
 
 

episode 9: #9 Schlafparalyse


Wer schon einmal eine Schlafparalyse durchgemacht hat, beschreibt diese meistens als ein sehr furchteinflößendes Erlebnis. Was eigentlich eine wichtige Funktion des Körpers darstellt, führt bei vielen Menschen zu einem schweren Leiden. Aber ist es nur ein Leiden - oder doch mehr?


share








 2021-05-06  41m
 
 

episode 8: #8 Ein Poltergeist als Untermieter


In drei Jahrzehnten erlebt Kerstin immer wieder Unglaubliches. Es beginnt im Jahr 1990, als sie ihre verstorbene Schwiegermutter am Bett ihrer kleinen Tochter stehen sieht. Seit diesem Tag halten paranormale Phänomene Einzug in ihr Leben. Eines dieser Erlebnisse schockiert sie so sehr, dass sie bis heute noch mit den Erinnerungen daran zu kämpfen hat. Und sie fragt sich immer wieder: Was - oder wer - ist die Ursache dafür?


share








 2021-04-20  53m
 
 

episode 7: #7 Das Haus Fühlingen


Das Haus Fühlingen in Köln ist im Laufe der Zeit immer wieder Schauplatz von dunklen Geschichten gewesen. Heute ist das verlassene und verfallene Anwesen ein Anziehungspunkt für nächtliche Besucher:innen, Geisterjäger:innen und Hobby-Fotograf:innen. Es existieren diverse Berichte über seltsame Ereignisse und paranormale Begegnungen...


share








 2021-04-07  41m
 
 

episode 6: #6 Das Darknet & Cicada 3301


Das Darknet: Neben den durch die Medien bekannten schlechten Seiten, wie Organ- und Menschenhandelsplattformen, bietet es auch einige mysteriöse Inhalte. Cicada 3301 ist der Name eines Rätsels und einer mutmaßlichen Organisation, die dahinter steht. Diese versucht, "hochintelligente Menschen" für unbekannte Zwecke zu rekrutieren. Wer steckt hinter diesem Rätsel und was treibt sie an?


share








 2021-02-16  41m
 
 

Special - Das Interview mit Olaf Ihlefeldt


Im Rahmen der Recherche zu Folge 5 führte Max ein Interview mit Olaf Ihlefeldt, Friedhofsverwalter des Südwestkirchhofs Stahnsdorf.


share








 2021-02-04  44m
 
 

episode 5: #5 Die Gruft von Murnau


Am 13. Juli 2015 fährt Friedhofsverwalter Olaf Ihlefeldt mit dem Fahrrad seine übliche Runde über den Südwestkirchhof Stahnsdorf. An der Gruft des berühmten Filmregisseurs Friedrich Wilhelm Murnau bemerkt er, dass die Tür zum Grabgewölbe einen kleinen Spalt offensteht. Er betritt die Gruft und macht eine Entdeckung, die er wohl nicht mehr vergessen wird.

In der Folge wird u.a. das Thema Suizid angesprochen...


share








 2021-02-04  42m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2