Das glaub' ich gern.

Miriam tanzt vor Freude, Maria lobpreist den Herrn im Magnificat, Franziskus stimmt den Sonnengesang an - diese Menschen glauben gern! Doch so einfach wie bei den Heiligen ist das mit dem Glauben und dem Glauben bekennen im 21. Jahrhundert leider nicht immer. Dieser Podcast sucht nach Wegen, wie gelingendes Leben im Sinne Jesu Christi heute gelingen kann - inmitten einer Welt voller Kommerz, Konflikten und Krisen (auch: Glaubens- und Kirchenkrisen), in der die froh machende Botschaft des uns Menschen liebenden Gottes aber so nötig ist wie nie. Die Folgen erscheinen jeweils am ersten Mittwoch des Monats. Autor, Gastgeber und Komponist der Instrumentalpassagen ist der Theologe und Journalist Michael Brendel, der in der Katholisch-Sozialen Akademie Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen als Studienleiter tätig ist.

https://www.lwh.de/dasglaubichgern

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 10m. Bisher sind 12 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 hours 34 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Folge 12: Das Wort ist Mensch geworden. Kein Code.


KIs mögen uns in einigem überlegen sein - im Menschsein nicht.


share








   10m
 
 

Folge 11: Ist Fußball eine Religion?


Fußballfans "pilgern" zum Stadion, singen Choräle auf den Rängen, falten die Hände beim Elfmeterschießen und lassen sich in einem Sarg in Vereinsfarben beerdigen. Aber kann man deshalb von Fußball als Religion sprechen? Ja, es ist gelebte Religion, findet der Tübinger Theologe Dr. Hans-Ulrich Probst. Michael Brendel hat mit ihm über seine Forschung zur Fankultur gesprochen - und darüber, wo der Vergleich zwischen Religion und Fußball an seine Grenzen kommt.


share








 2022-11-02  32m
 
 

Folge 10: Missbrauch


Das Ende der Kirche?


share








 2022-10-05  21m
 
 

Folge 9: KI - Auf dem Weg zu einem neuen Gott?


"Wenn etwas eine Milliarde Mal klüger ist als der klügste Mensch - wie soll man solch eine Instanz anders nennen als Gott?" Diese Grundfrage eines ehemaligen Google-Entwicklers hat die Glaubensgemeinschaft "Way of the Future" begründet, die einige Jahre lang die Künstliche Intelligenz als Gott angebetet hat. Das mag absurd scheinen - aber ist die smarte Technik nicht tatsächlich auf dem besten Weg dahin, unseren Menschen- und Gottesbegriff vom Kopf auf die Füße zu stellen?


share








 2022-09-07  12m
 
 

Folge 8: Macht Gott Urlaub?


Es ist Urlaubszeit, und da fährt nicht nur der Autor dieses Podcasts weg, sondern auch Gott. Verdient hat er den Urlaub ja nun wirklich. Aber wohin soll's denn gehen? Wir Urlaubsreisende können ja mal überlegen, ob wir Gott nicht einfach mit in die Ferien nehmen wollen.


share








 2022-08-03  9m
 
 

Folge 7: Der Tanz ums goldene Gottesteilchen?


So viel Gott steckt in der Wissenschaft


share








 2022-07-06  7m
 
 

Folge 6: Selig sind die Prinzessinnen!


Ich bin klein, mein Herz ist rein - und wir Großen?


share








 2022-06-01  10m
 
 

episode 5: Folge 5: Vertraue den Daten?


Massenüberwachung und Gottvertrauen


share








 2022-05-04  11m
 
 

Folge 4: Achtsamkeit


Ein Ort für Ich- und Gotteserfahrung


share








 2022-04-06  9m
 
 

Folge 3: Fastenzeit? Wie langweilig!


Über Windmühlen, Haarföhns und das Nichts


share








 2022-03-02  14m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2