Das Kalenderblatt

Das Kalenderblatt: Erstaunliches und Skurriles für jeden Tag – so informativ wie ein Lexikon, so bunt wie das Leben. Wie pflanzt man Spaghetti an? Und warum war Einstein auf dem Oktoberfest?

https://www.br.de/mediathek/podcast/das-kalenderblatt/674

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 4437 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 12 days 20 hours 28 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


22.02.1440: Helene Kottanner stiehlt die Stephanskrone


Die königliche Kammerfrau und Schriftstellerin Helene Kottanner war an fürwahr dramatischen Ereignissen im Zusammenhang mit der Geburt des Thronfolgers Ladislaus Postumus von Ungarn beteiligt. Es galt, die streng bewachte Stephanskrone an sich zu bringen, um die Thronfolge zu legitimieren.


share








   3m
 
 

21.02.1947: Erste Sofortbildkamera vorgestellt


Der Name Polaroid ist heute ein Synonym für Sofortbildfotografie. Angefangen hat die Firma u.a. mit Sonnenbrillen. Die Kamera, der man kurz nach der Aufnahme ein fertiges Positivbild entnehmen konnte, verdanken wir dem Wunsch der Tochter von Edwin Herbert Land, dem Gründer des Unternehmens.


share








   3m
 
 

20.02.1963: Der Papst-Lästerer Hochhuth bringt die Republik zum Beben


Das "christliches Trauerspiel", das die Haltung des Vatikans zum Holocaust thematisiert, erschüttert die Republik und sorgt für diplomatische Verwicklungen. Rolf Hochhuths Stück "Der Stellvertreter" fragt: Warum schwieg ausgerechnet der Papst, "Stellvertreter Christi auf Erden", zum Massenmord des Holocaust?


share








   3m
 
 

19.02.1942: Was-wäre-wenn-Tag


Am 19. Februar 1942 fallen die Nazis im kanadischen Winnipeg ein, plündern die Bevölkerung, verhaften Politiker und verbrennen Bücher. Was die geschockten Einwohner dabei kurzzeitig vergessen - mithilfe von Kriegsanleihen können sie sich freikaufen. Denn die Bürger sollen zum Kauf von Victory Bonds animiert werden.


share








   4m
 
 

16.02.1937: Nylon patentiert


Nylon: die erste vollständig synthetisch hergestellte Faser. Das Polyamid wurde als Konkurrenz zur japanischen Naturseide entwickelt und trat auch unter dem Namen Perlon und Dederon seinen Siegeszug in der Welt der Strümpfe an, nachdem es erfolgreich in Sachen Zahnbürsten-Borsten reüssiert hatte.


share








   3m
 
 

15.02.2005: Tag des Regenwurms


Der Regenwurm: unermüdlich, emsig, nützlich. Oder etwa doch nicht? Nach seiner Einwanderung in Amerika begann er, sich auch dort ungebeten "nützlich" zu machen. Die Tiere haben große ökologische Bedeutung: Mit ihren Ausscheidungen erzeugen sie sogenannten Dauerhumus, wichtig für die Nährstoffe des Pflanzenwachstums.


share








   3m
 
 

14.02.1908: Erster Skilift der Welt eröffnet


Den ersten Skilift der Welt baute der Gastwirt Robert Winterhalder in Schollach bei Eisenbach im Hochschwarzwald. Betrieben wurde er mit Wasserkraft über ein Mühlrad. Die Idee zur Drahtseilbahn stammte von einem selbstgebauten Seilzugsystem für den Transport von Getreide und Mehl.


share








   3m
 
 

13.02.1327: Feuersbrunst in München


Die meisten Dächer Münchens waren noch mit Holzschindeln gedeckt und viele Häuser noch nicht aus Stein gebaut. Ideale Bedingungen für den verheerenden Stadtbrand, der innerhalb von zwei Tagen ein Drittel der Stadt München vernichtete. Alles südlich und östlich von Rindermarkt, Marienstraße und Dienerstraße.


share








   3m
 
 

12.02.1884: Der erste Füllfederhalter


Am 12. Februar 1884 bekam der New Yorker Lewis Edson Waterman das Patent auf den modernen Füllfederhalter. Mit praktisch angewandter Physik gelang es dem Versicherungsmakler, ein jahrhundertealtes Klecks-Problem endlich zu lösen: Wie kommt nur so viel Tinte wie wirklich nötig aufs Blatt?


share








   3m
 
 

09.02.1982: "Da Da Da" veröffentlicht


Sprechgesang, sparsam instrumentiert, international 13 Millionenmal verkauft. Stefan Remmler meinte, weltweit sei man überzeugt, das sei ein typisch deutsches Lied. Da Da Da! Jedenfalls war es einer der größten kommerziellen Erfolge der Neuen Deutschen Welle, auch außerhalb Deutschlands.


share








   3m