Das Thema

Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.

http://www.sueddeutsche.de/thema/Das_Thema

subscribe
share



 

recommended podcasts


episode 65: Seehofer: Abschied als CSU-Chef


Am 19. Januar gibt Horst Seehofer den CSU-Vorsitz ab. Und alle in der Partei sind ein bisschen froh darüber. Ein würdevoller Abschied vom Spitzenamt ist Seehofer nicht wirklich gelungen. Wie konnte das passieren?


share





   31m
 
 

episode 64: Das Monster Amazon (Wdh.)


Amazon dominiert den Onlinehandel – und expandiert schon längst in andere Wirtschaftszweige. Wie ist dieser Konzern so mächtig geworden? Kurz vor Weihnachten ist diese Folge vom Dezember 2017 noch genauso aktuell.


share





   27m
 
 

episode 63: Der Traum vom Profifußball


Im Männerfußball wird die Nachwuchsförderung immer mehr zum Millionengeschäft. Um hohe Transfersummen zu vermeiden, fördern Vereine immer jüngere Talente. Was macht das mit den Spielern?


share





 2018-12-12  31m
 
 

episode 62: Chinas globale Mission


Chinas Handelsstreit mit den USA ist das Resultat der Wirtschaftspolitik Xi Jingpings: Das Land will sich geopolitisch mehr Einfluss sichern und in immer mehr Branchen Vorreiter werden. Wie erfolgreich diese Strategie ist, erklärt China-Korrespondentin Lea Deuber.


share





 2018-12-05  34m
 
 

episode 61: Michael und Zaida: Auf UN-Mission ermordet


Bei einem Einsatz im Kongo werden zwei UN-Ermittler ermordet - das Werk von Rebellen, behauptet die Regierung. Dokumente zeigen: Vermutlich stecken Geheimdienst und Armee dahinter. Und die Vereinten Nationen wissen davon.


share





 2018-11-28  36m
 
 

episode 60: Implant Files: Das kranke System


Ein Patient schildert seine Leidensgeschichte und SZ-Redakteurin Katrin Langhans erklärt, warum Patienten so schlecht geschützt werden.


share





 2018-11-25  45m
 
 

episode 59: Was von der Eurokrise bleibt


Die Eurozone soll ein gemeinsames Budget bekommen. Das kann nur der erste Schritt sein, sagt SZ-Finanzkorrespondent Markus Zydra. Es braucht weitere Reformen, sonst droht die nächste Eurokrise.


share





 2018-11-21  28m
 
 

episode 58: Trump: Brutal und versöhnlich nach den Midterms


Bei den Zwischenwahlen hat Trumps Partei viele Sitze eingebüßt, seine Anhängerschaft ist kleiner geworden. Trotzdem geht Trump auch gestärkt aus dieser Wahl hervor.


share





 2018-11-14  29m
 
 

episode 57: Wie gut gelingt die Integration der Flüchtlinge?


"Wir schaffen das!" – Der Satz prägt Angela Merkels Kanzlerschaft wie kein anderer. Aber wir gut hat die Integration von hunderttausenden Flüchtlinge funktioniert? Wo sind die Probleme?


share





 2018-11-07  34m
 
 

episode 56: Papst Franziskus: Intrigen, Skandale und Reformen


Seit mehr als fünf Jahren steht der Argentinier Jorge Mario Bergoglio an der Spitze der römisch-katholischen Kirche – als Papst Franziskus. Anfangs hat er der Kirche zu neuer Popularität verholfen, doch inzwischen wird viel mehr über stockende Reformen, neue Skandale und Intrigen gegen den Papst gesprochen.


share





 2018-10-31  34m