Das Thema

Viel Zeit für ein Thema, Zeit für Hintergrund und Meinung. Zeit für soziale und politische Themen, Zeit für Theologie und Kirche, Zeit für all das, was die Menschen heute bewegt.

https://www.domradio.de/podcast/das-thema.xml

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 237 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Was ist dir heilig? Heiligkeit in vielen Facetten


"Was ist Dir heilig?"– Zu dieser Leitfrage kommen ganz unterschiedliche Menschen zu Wort: der Comedian Achim Hagemann alias Pawel Popolski; die Äbtissin einer anbetenden Ordensgemeinschaft; ein Reporter einer Boulevard-Zeitung; ein Obdachloser; eine Fußballerin der U17-Nationalmannschaft; ein verwitweter Vater und Großvater, der heute Priester ist oder eine Seniorin, die Ehemann und Sohn beerdigen musste...


share







 2017-11-29  51m
 
 

Literatur als Brücke der Verständigung? Bonner Buchmesse Migration öffnet vom 23. bis 26. November


„Ankommen – teilwerden – gemeinsam gestalten“, so das Motto der Buchmesse Migration in Bonn, aber wie geht das, wenn so vieles trennt? Eine Eigenschaft der Literatur ist, dass sie dort, wo Politik, Arbeitsgruppen und vielleicht sogar die Vernunft ratlos zurückbleiben, Verbindungen und Empathie schaffen kann.


share







 2017-11-22  53m
 
 

Angst und die Frohe Botschaft – Ein Urgefühl und der Glaube


Es ist eines der elementarsten Gefühle, das der Mensch kennt: Die Angst. Sie beeinflusst unser Handeln und unsere politischen Entscheidungen. Wir gehen der Angst auf die Spur - und fragen auch, was das Christentum dazu sagt.


share







 2017-11-15  45m
 
 

"Jetzt staubt's - Kirche vor Ort ist im Umbruch"


Im November werden in den Bistümern Nordrhein-Westfalens die Pfarrgemeinderäte neu gewählt. domradio - das Thema beschäftigt sich in dieser Sendung mit der Bedeutung der Gremienarbeit in den Pfarreien. (Erstausstrahlung am 07.06.2017)


share







 2017-11-08  49m
 
 

"Stärkerer kirchlicher Lobbyismus wäre sehr wünschenswert" - Ein Interview mit Prof. Dr. Edenhofer (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung)


Ihren Anspruch, die Schöpfung zu bewahren, verwirklichten die Kirchen "höchstens in Einzelfällen", sagte der Ökonom am Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung (PIK) im März in einem Interview. Im Domradio bekräftigt er seinen Eindruck, die Kirche habe das Thema jahrlang nicht "integral" betrachtet - die deutschen Bischöfe sich mit dem Thema kaum beschäftigt...


share







 2017-10-25  11m
 
 

Der Klimawandel bedroht die Schöpfung – Wer sorgt sich um das gemeinsame Haus?


Die Weltklimakonferenz in Bonn steht vor der Tür. Die internationale Wissenschaft aber auch Papst Franziskus fordern ein Umdenken der Menschen. Wird die katholische Kirche Ihrer Rolle als "Bewahrer der Schöpfung" gerecht?


share







 2017-10-25  44m
 
 

Wie Katechismus heute vermitteln? – Lehre des Glaubens


Viele haben den Titel schonmal gehört, gelesen haben ihn nur wenige: Der Katechismus der katholischen Kirche versammelt den gesamten Glauben der Kirche. Wo kommt er her - und wie kann man Glaubensinhalte heute vermitteln? Mit dieser Aufgabe beschäftigen sich Katecheten ganz konkret. Wir widmen uns Theorie und Praxis.


share







 2017-10-18  38m
 
 

Aus Freude am Lesen und Nachdenken – die Büchersendung zur Frankfurter Buchmesse


In einem Streifzug durch die Bücherwelt stellen wir Bücher, Autoren und katholische Verlage vor, die uns ein vielfältiges Angebot von spannendem bis nachdenklichem Lesestoff servieren.


share







 2017-10-11  47m
 
 

Trump und die Christen – Religion in Amerika


"So help me God!" Worte des 45. Präsidenten der USA. Donald Trump ist seit Januar der mächtigste Mann der Welt und auch die Religionsgemeinschaften sind von seiner Politik gespalten.


share







 2017-10-04  41m
 
 

AfD und Christsein – (Un)vereinbar?


Wer ist die AfD? Und was will sie? Und wie steht es um die Beziehung zwischen den beiden Amtskirchen und der Alternative für Deutschland? Ist die AfD eine wählbare Alternative für Christen? Das und mehr hat Moritz Dege recherchiert.


share







 2017-09-22  45m